Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Pc meckert beim booten, nach drücken F1 alles ok

Mitglied: Marcys

Marcys (Level 2) - Jetzt verbinden

03.11.2007, aktualisiert 05.11.2007, 6026 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

in einem Dell Dimension 8300 war eine DIE-Platte. Diese habe ich duch eine SATA ersetzt. Im Bios habe ich, meiner Meinung nach, alles eingestellt.

Wenn ich den PC hoch fahre bekomme ich folgende Fehlermeldung:


SATA Primary drive 0 not found
Strike the F1 key to continue, F2 to run Setup


Wenn ich dann F1 drücke, bootet der PC ganz normal und es läuft alles stabil.

Muss noch etwas eingestellt werden, damit die Fehlermeldung nicht kommt? Irgendwelche Treiber oder so was?

Ich habe auf dem Rechner Win 2000 pro. SP4 installiert.

Gruß
Martin
Mitglied: TuXHunt3R
03.11.2007 um 14:02 Uhr
Schau mal nach, auf welchem SATA-Anschluss du die Platte angeschlossen hast. Wenn sie nicht auf dem ersten Anschluss (Anschluss 0) angeschlossen ist, häng sie mal um.
Bitte warten ..
Mitglied: Marcys
03.11.2007 um 14:49 Uhr
Hallo,

am Board habe ich zwei Sata-Anschlüsse Sata 0-7 und SATA 1. egal an welchem Anschluss ich die Platte dran hänge die meldung kommt immer wieder.

Gruß
Martin
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
03.11.2007 um 14:54 Uhr
Was genau hast du denn im BIOS eingestellt? Könntest du das mal detailiert aufzählen?
Bitte warten ..
Mitglied: Marcys
03.11.2007 um 18:07 Uhr
Hallo,

also großartig habe ich nicht viel umgestellt. Leider kann ich auf diesen im Moment nicht zugreifen, so dass ich die genaue Menuebezeichnung nicht nennen kann. Ich habe lediglich die Sata-Anschlusse auf Auto eingestellt. Und die Platte wird automatisch erkannt.
Bitte warten ..
Mitglied: subjekt
04.11.2007 um 12:48 Uhr
Hallo Marcys,

ich würde das BIOS reseten oder default laden. Wenn es dann immer noch nicht geht, schreibe mir was angezeigt wird.

Für die Serial ATA Festplatte benutze den ersten Anschluss.

mfg
subjekt
Bitte warten ..
Mitglied: Marcys
04.11.2007 um 14:25 Uhr
Hallo,

Bios reseten möchte ich noch nicht machen. ABer müssen evtl. irgendwelche SATA-Treiber installiert werden?
Unter Dirve Configuration habe ich folgendes eingestellt:

Sata Primary Drive = Auto
Sata Secendery Drive = Auto
Primary Master DRive = off
primary Slave Drive = off
Secendery Master Drive = Auto (ist ist das DVD Laufwerk)
Secendery Slave Drive = Auto (ist ist das 2teVD Laufwerk)

Gruß
Martin
Bitte warten ..
Mitglied: Marcys
05.11.2007 um 18:11 Uhr
Hi,
habe das Problem lösen können.
Mein Fehler war, dass ich unter Secendery SATA "Auto" eingegeben habe. Aber ich habe keine Secendery Platte.
Jetzt habe ich sie auf off gestellt und es klappt.
Gruß
Martin
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid

"No boot device available - strike F1 to retry boot, ." Nach drücken von F1 bootet Windows

Frage von ZupfL112Festplatten, SSD, Raid12 Kommentare

Hallo, habe hier einen DELL Precision T5400, welcher beim booten etwas Probleme macht. Es sind zwei Western Digital 75GB ...

Windows Server

ADFS meckert die Umleitungs-ID an

Frage von StephanFischerWindows Server11 Kommentare

Hallo zusammen, ich konfiguriere gerade Zammad mit Oauth2-Authentifizierung. Oauth soll sich an dem ADFS melden. Dies funktioniert auch. Jedoch ...

Microsoft Office

Excel 2013: Datei ansicht defekt - Auf anderen PC ok

Frage von hamspiritMicrosoft Office1 Kommentar

Hallo zusammen, auf einem zwei Wochen alten Notebook (Win 8.1 / Office 2013 Std) wird in Excel eine schon ...

CPU, RAM, Mainboards

PC braucht lange zum initialisieren vor dem Booten

gelöst Frage von MarkowitschCPU, RAM, Mainboards9 Kommentare

Hallo liebe Techniker, hab folgende PC zusammengebaut : Mainboard : ASUS - X99-A II CPU : Intel - Core ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 9 StundenDrucker und Scanner

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 1 TagRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Firewall

Möglicherweise neue Sicherheitslücke in Mikrotik-Firmware

Information von LordGurke vor 3 TagenFirewall3 Kommentare

Hallo zusammen, vor ein paar Monaten gab es ja bereits eine Sicherheitslücke in der Firmware von Mikrotik-Routern, über welche ...

Erkennung und -Abwehr
Rechner hacken mit Cortana, auch Remote
Information von Lochkartenstanzer vor 4 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

heise berichtet über den Vortrag von der Blackhat Open Sesame: Picking Locks with Cortana. Einige Fehler sind schon gefixt, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Performance bei Terminalserver
Frage von azizalexanderWindows Netzwerk20 Kommentare

Hallo zusammen, Ich wusste nicht in welches Thema meine Frage passt ich Bitte um Vergebung falls ich hier falsch ...

Exchange Server
Exchange 2013 - Unable to Relay nach extern, SuperMailer
Frage von leon123Exchange Server15 Kommentare

Hallo zusammen, ich brauch mal wieder eure Hilfe. Ich beschäftige mich gerade mit dem SuperMailer und erhalte vom Exchange ...

Peripheriegeräte
Steckdose(nleiste) mit Schwellwert für off und mit externem Taster
Frage von ahstaxPeripheriegeräte15 Kommentare

Hallo, ich suche eine Steckdose oder Steckdosenleiste mit externem Taster und Schwellwerterkennung. Zu realisieren ist folgendes: Ein PC soll ...

Windows Server
Remote Desktop Services User Profile Disk - DFS
Frage von einzelkindWindows Server14 Kommentare

Hallo Miteinander, ich richte gerade eine neue RDS Farm auf Basis von Windows Server 2016 ein. Von Server 2012 ...