Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst PCI Slot verdreht ?!

Mitglied: nixlos

nixlos (Level 1) - Jetzt verbinden

31.03.2007, aktualisiert 01.04.2007, 5823 Aufrufe, 5 Kommentare

Ist der PCI 32Bit Slot aud dem Supermicro X7DVA-E Board verdreht?

Hallo zusammen,

ich war heute dabei eien AVM B1 Karte nachzurüsten und zu meinem entsetzen war es mir nicht möglich die Karte einzubauen da bei diesem Board die Kerbe im PCI slot vorne anstatt hinten ist.

Im Handbuch ist das Teil als 32Bit PCI 33Mhz ausgewiesen und das Foto im Handbuch sieht identisch aus, also ist meines Erachtens ein Fabrikationsfehler ausgeschlossen bzw noch niemandem Aufgefallen

hat das Teil eventuell einen anderen Sinn?

Gruß
nixlos

PS: der Vollständikeit halber der Link zum Handbuch http://www.supermicro.com/manuals/motherboard/5000V/MNL-0871.pdf
Mitglied: SteffenF
31.03.2007 um 15:20 Uhr
Hallo,
ich teile Ihr Entsetzen: sämtliche mir bekannten aktiven ISDN-Karten von AVM entsprechen PCI 2.1 und die sollten die Kerbe "hinten" haben und zumindest die, die ich bisher in Händen hatte konnten nicht in PCI-X (die 64bittigen) Slots gesteckt werden (dazu muß auch eine Kerbe "vorn" vorhanden sein).
Wenn Sie die ISDN-Karte nicht an einen TK-Anlagen-Anschluß anschließen müssen, d.h. wenn Sie einen stino Basisanschluß haben können Sie eine passive Fritz!Card PCI 2.1 verwenden - die hat zwei Kerben. Das bringt aber nichts, wenn Sie NDC aufsetzen wollen - vieleicht bringt Ausweichen auf EICON Diva die Lösung.
Entweder hat sich SuperMicro einen lausigen Design-Fehler geleistet oder der intel 5000V unterstützt kein stino PCI 2.1 mehr (müßte ich prüfen, ist also reine Spekulation).
Mich beschleicht das blanke Grauen wenn man bedenkt, das SuperMicro auch für diverse Server-Fabrikanten die Boards zuliefert ...
freundliche Grüße
SteffenF
Bitte warten ..
Mitglied: nixlos
31.03.2007 um 15:41 Uhr
Hallo,

kann ich sowas selbst prüfen bzw wären Sie so nett?

auf die Fritz PCI kann ich nur sehr schlecht ausweichen da gängige Faxserver Lösungen meist eine aktive Karte voraussetzen und diese schon bei uns im schrank lagert...

PS: PCI-X ist ausgeschlossen da der Slot wirklich nur ein umgedrehter PCI Slot ist
Bitte warten ..
Mitglied: DaSam
31.03.2007 um 16:06 Uhr
Hi,

das auf dem Mainboard ist ein PCI 2.3 (oder 2.2?) Slot - d.h. er hat nur 3.3V Spannung und entsprechend dessen ist die Kerbe auf den Karten notwendig.

Das steht auch so im Manual im Diagramm auf Seite 1-8

Hilft dir leider auch nicht viel weiter, zumindest weist Du nun, dass das Board "korrekt" bestückt ist.

cu,
Alex
Bitte warten ..
Mitglied: SteffenF
31.03.2007 um 16:35 Uhr
Hallo nixlos,
momentan steht mir - wie Ihnen auch - nur die SuperMicro-Dokumentation zur Verfügung. Die intel-Dokumentation zum 5000V ist ziemlich umfangreich, nach erstem Überlesen scheint dieser Chipsatz tatsächlich nur PCI 2.2 zu unterstützen (was weiterführendes hier: http://www.heise.de/newsticker/meldung/29416 und hier http://www.intel.com/products/chipsets/5000v/index.htm ).
Der Slot auf dem Board ist KEIN "umgedrehter" PCI 2.1 sondern ein PCI 2.2 und die Kerbe ist deshalb versetzt, damit nicht irrtümlich eine PCI 2.1 Karte eingesteckt wird - das Board würde sonst Rauchzeichen senden -> der Chipsatz würde gegrillt (hatten wir schonmal vor Jahren bei AGP) !
Ich nehme allerdings an, daß meine Hinweise nicht sehr tröstend sind.
Wenn Ihr Händler Ihnen ein Rückgaberecht eingeräumt hat sollten Sie das ausnutzen und versuchen, ein (wenn auch auf dem Papier nicht so performantes) Board mit einem ServerWorks-Chipsatz einzutauschen (kann allerdings aus dem Stehgreif keinen zündenden Tip rüberreichen) oder vielleicht mal generell überdenken, ob Sie die Rechenleistung dieses Boards auch wirklich brauchen - mitunter machts ein SecondHand Komplettsystem aus den Häusern IBM oder FSC nicht nur problemloser sondern auch noch preiswerter ?!
freundliche Grüße
SteffenF
Bitte warten ..
Mitglied: nixlos
01.04.2007 um 22:56 Uhr
Hmm ok Danke für die Infos auch wenn ich nicht wirklich erfreut drüber bin...

werd wohl jetzt ne extra kiste hinstellen um Faxe zu empfangen....
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Grafikkarten & Monitore
PCIE x2 Grafikkarte in PCIE x16 Slot?
gelöst Frage von AndyAhGrafikkarten & Monitore2 Kommentare

Hi NG, ist es möglich, eine Grafikkarte mit Pci-e x2 Port in einem Pci-E x16 Slot zu betreiben? Ich ...

Festplatten, SSD, Raid

Geschwindigkeitseinbußen von PCIe 3.0 RAID Controller in PCIe Slot

gelöst Frage von dmeierFestplatten, SSD, Raid4 Kommentare

Ich muss mein Festplattensystem erneuern. Hierzu soll ein HW-RAID 6 (LSI 9271-8i) mit 8TB SAS Platten (HGST HE8, 7200 ...

Festplatten, SSD, Raid

Notebook PCIe Slot mit Festplatte versehen

Frage von staybbFestplatten, SSD, Raid6 Kommentare

Hallo, ich habe ein Samsung Q45 Notebook, an dem der interne Festplattenanschluss einen Defekt hat und keine internen SATA ...

Grafikkarten & Monitore

PC 3.0 in PCI 2.0 Slot

Frage von uridium69Grafikkarten & Monitore8 Kommentare

Wenn ich eine PCI 3.0 Grafikkarte in ein Mainboard wo nur 2.0 Slots vorhanden sind einbaue, geht dies, oder ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 2 StundenWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 12 StundenSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 13 StundenMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Hardware

Feueralarm killt Festplatten in Rechenzentrum - führt zu größerem Ausfall

Information von kgborn vor 13 StundenHardware11 Kommentare

Noch ein kleiner Beitrag für Administratoren, die in Rechenzentren aktiv sind - so als Fingerzeig. Denn es gibt Szenarien, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux23 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
solved Frage von wusa88DSL, VDSL18 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...

Windows Server
Domänencontroller trennen
Frage von Akit57Windows Server13 Kommentare

Hallo, ich hoffe das mir hier jemand meine Frage trotz der spärlichen Informationen die ich geben kann beantworten kann: ...

LAN, WAN, Wireless
Kommunikation zwischen verschiedenen IP-Bereichen
Frage von DirkHoLAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hallo zusammen, von Unitymedia habe ich ein neues Modem (Connect Box) erhalten, das u.a. IPv4 aber keinen Bridge Mode ...