Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

PCI Wlan Karte mit WPA/WPA2 allerdings PCI 2.1 nicht 2.2 gesucht

Mitglied: daniel-t

daniel-t (Level 1) - Jetzt verbinden

16.06.2006, aktualisiert 01.07.2006, 8763 Aufrufe, 8 Kommentare

suche PCI Wlan Karte die in einem alten GA686-LX3 Board,das nur PCI 2.1 Steckplätze hat, läuft.

Hallo Forum,

kennt jmd eine aktuelle WLAN Karte die in PCI 2.1 Steckplätzen läuft?
Oder überhaupt eine PCI Karte die in einem alten MB wie dem
Gigabyte 686-LX3 läuft?

Vielen Dank!

ps habe bisher nur PCI 2.2 Karten gefunden
kennt jmd de FOXCONN WLL-3350 PCI? irgendwelche Erfahrungen
ob die in einem PCI2.1 Steckplatz läuft?
Mitglied: ybBln
17.06.2006 um 23:36 Uhr
Thomas hat in diesem Beitrag schon mal was dazu geschrieben.
Ich persönlich würde einfach einen USB-WLAN-Adapter verwenden. USB hat Dein Board schließlich und solch ein USB-Stick ist schnell angebracht.
Gruß - ybBln
Bitte warten ..
Mitglied: daniel-t
17.06.2006 um 23:55 Uhr
Thomas hat in diesem
[https://www.administrator.de/PCI_2.2_auf_altem_Board_mit_PCI_2.1_betreiben%3F.html
Beitrag] schon mal was dazu geschrieben.

das es nicht geht ist mir schon klar...

Ich persönlich würde einfach einen
USB-WLAN-Adapter verwenden. USB hat Dein
Board schließlich und solch ein
USB-Stick ist schnell angebracht.
ja schon ... der Rechner hat aber nur die 2 USB Anschluesse,
gehört nicht mir... und soll möglichst billig aufgerüstet werden...
jeder Euro ist zuviel für den "466er Celeron"...also es wird nicht in einen
USB-Hub oder so investiert...

wie ist eigentlich die Stabilität der USB-Netzwerktreiber?
bzw. geht viel CPU-Last drauf?

hatte oftmals "schlechte" Erfahrungen mit USB-ISDN/USB-Netzwerkgeräten
gemacht, v.a. mit den No-Name-Teilen.

Danke für die Antwort!
Gruesse
Dan
Bitte warten ..
Mitglied: ybBln
18.06.2006 um 00:04 Uhr
ja schon ... der Rechner hat aber nur die 2
USB Anschluesse,
gehört nicht mir... und soll
möglichst billig aufgerüstet
werden...

Simples passives 4-Port-USB-Hub für 5,- € bei Ebay (zzgl. Versand) zuviel?


jeder Euro ist zuviel für den 466er
Celeron...

Für Office allemal gut genug. Wer mehr braucht, spielt zuviel


wie ist die Stabilität der
USB-Netzwerktreiber?
bzw. geht viel CPU-Last drauf?

Hatte noch nie Probleme mit den Treibern. Benutze USB-Stick-WLAN auch an einem Transmeta 600MHz, etwa dem 466MHz-Celeron ebenbürtig. Mehr RAM wär´ mir wichtiger, als mehr Prozessortakt, hat aber hiermit nichts zu tun. Nein, bisher war mir noch nicht aufgefallen, dass er langsamer werden sollte, wenn der USB-Stick angepiekst ist.

Gruß - ybBln
Bitte warten ..
Mitglied: daniel-t
18.06.2006 um 00:12 Uhr
Für Office allemal gut genug. Wer mehr
braucht, spielt zuviel

seh ich auch so + für diejenige reicht er völlig...

> wie ist die Stabilität der
> USB-Netzwerktreiber?
> bzw. geht viel CPU-Last drauf?

Hatte noch nie Probleme mit den Treibern.
Benutze USB-Stick-WLAN auch an einem

welchen hast Du?

Transmeta 600MHz, etwa dem 466MHz-Celeron
ebenbürtig. Mehr RAM wär´
mir wichtiger, als mehr Prozessortakt,

ja ist derzeit mit 192MB auch nicht so toll, geht imho aber grad...
Bitte warten ..
Mitglied: ybBln
18.06.2006 um 12:50 Uhr
> Benutze USB-Stick-WLAN

welchen hast Du?

Kann Zufall sein, denn das ist einfach ein Noname-Teil von Ebay, denn dort, wo ich mich mal per WLAN anmelden muss (zu Hause hab ich alles verkabelt, ist mir lieber), da läuft es problemlos. 'Fiberline WL410U' heisst der Stick. Sicher gehen auch alle möglichen anderen Teile. Einzig problematisch empfand ich bisher WLAN mit 'Zyxel' - sorry in die Schweiz, aber gibt man bei Google 'Zyxel' und 'Schrott' ein, ist erkennbar, dass nicht nur ich Probleme habe.
Gruß - ybBln
Bitte warten ..
Mitglied: daniel-t
30.06.2006 um 15:53 Uhr
habe jetzt einen zufällig einen Fiberline USB Wlan wl-400u bekommen...

allerdings bekomme ich mit eine fritzbox 3030 sehr schlechte datenraten...
downloads gerade mal bei 3000 kbit/s... egal ob wpa oder wep verschlüsselung...
habs auch an einem schnelleren P4 2,4 GHz probiert ... auch recht langsam.

ansonsten gefällt mir der Stick gut...
Bitte warten ..
Mitglied: ybBln
30.06.2006 um 18:26 Uhr
Vielleicht mal den Kanal wechseln - evtl. ist der Benutze schon durch die Nachbarschaft gut ausgebucht.
Gruß - ybBln
Bitte warten ..
Mitglied: daniel-t
01.07.2006 um 13:39 Uhr
nee gar nicht mal so ausgebucht - vielleciht eine andere Fritzbox ...
hatte schon mal andere Kanäle durchprobiert,
bin jetzt auf 12 - mal sehen

werde es heute nochmal ausprobieren
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hyper-V
Hyper-V PCie Karten einbinden?
gelöst Frage von babylon05Hyper-V8 Kommentare

Hallo, ist es möglich eine PCIe Karte von einem Windows 2012 R2 Server der als Host fungiert in den ...

Peripheriegeräte
USB 2.0 Karte für PCI-X
gelöst Frage von pelzfruchtPeripheriegeräte11 Kommentare

Hallo, kurz und bündig gefragt, kennt jemand soetwas? Eine Standard PCI USB Karte dürfte wahrscheinlich nicht in einen PCI-X ...

LAN, WAN, Wireless

WPA2 und WLAN-Sicherheit: Direkter Angriff auf WLAN-Router

Information von magicteddyLAN, WAN, Wireless

Siehe Bericht auf Heise, WPA2 und WLAN-Sicherheit: Direkter Angriff auf WLAN-Router Laut Bericht wurde eine direkte Angriffsmöglichkeit auf verwundbare ...

LAN, WAN, Wireless

Fritzbox als Wlan Accesspoint nutzen pfsense 2.2

gelöst Frage von lumpi1980LAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Guten Abend! Danke für die gut beschriebenen und ausfürlichen Anleitungen zur Einrichtung der pfsense Firewall. Die Einrichtung der Firewall ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

Endlich: Reines Kabel-TV Modem in D erhältlich !

Information von aqui vor 2 TagenRouter & Routing9 Kommentare

Mit dem Technicolor TC4400-EU Modem sind nun auch Breitband Router ohne integriertes Modem oder Firewalls wie z.B. die pfSense ...

Netzwerkgrundlagen
The Illustrated TLS Connection
Information von Lochkartenstanzer vor 3 TagenNetzwerkgrundlagen

Moin, Unter findet man eine gelungene Erläuterung von TLS. Fördert sehr das verständnis darüber, was da passiert. lks

Windows 10

Zuverlässiger Remove-AppxProvisionedPackage Ausführen in W10-1803

Tipp von NetzwerkDude vor 4 TagenWindows 104 Kommentare

Moin, Remove-AppxProvisionedPackage hat in 1709 recht zuverlässig funktioniert, in 1803 ist es leider so das es gerne mail failed ...

LAN, WAN, Wireless
Erfahrung mit dem tplink eap115-wall
Erfahrungsbericht von fisi-pjm vor 5 TagenLAN, WAN, Wireless

Die Hintergründe Als ausgebildeter Fisi und ambitionierter "Hobby ITler" bin ich Netzwerktechnisch immer auf der Suche nach "schönen" Lösungen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
OpenVPN auf dem Client Verständnisfrage
gelöst Frage von bk900042Netzwerkprotokolle23 Kommentare

Hallo Community, möchte OpenVPN benutzen, um mich über VPN per RDP zu einem Server zu verbinden und auch GIT ...

Windows Server
AD User wird immer wieder gesperrt
Frage von YellowcakeWindows Server14 Kommentare

Hey ich habe einen User (ein GL User - Natürlich was denn sonst) der immer wieder gesperrt wird. Ich ...

Netzwerkmanagement
Netzwerklaufwerk verbinden nicht möglich
gelöst Frage von SteiniMNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo Leute, ich bin neu hier und brauche eure Hilfe. Danke schon mal im Voraus. Ich habe folgendes Problem: ...

Switche und Hubs
OpenSource oder Freeware zur Verwaltung von Switchen
gelöst Frage von JonskezSwitche und Hubs12 Kommentare

Hallo, gibt eine kostenlose Verwaltungssoftware für Switche (überwiegend HP/Aruba)? Es sollte möglich sein, aus der Ferne z.B. die Firmware ...