Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

perfektes routing unter suse linux 9.3 - so geht´s bestimmt

Mitglied: 15187

15187 (Level 2)

07.10.2005, aktualisiert 08.10.2005, 6637 Aufrufe, 1 Kommentar

schritt 1: nach der suse installation wird eine netzwerkkarte erkannt - suse fragt, ob sie eingerichtet werden soll - na logisch, und zwar so:
- ip adresse eintragen (hier:192.168.0.1 nm 255.255.255.0), routing aktivieren, gw (hier: 192.168.1.1) und dns-server einstellen
- unter weitere optionen zweite ip eintragen: 192.168.1.2 nm 255.255.0.0 (damit die karte weiß, dass sie ins 192.168.1.1-netz kommt)
- hier auch die dritte ip eintragen: 195.243.xx.xxx - dies ist in diesem fall die öffentliche ip. netmask: 255.255.255.128

konfiguration abspeichern, pc neustarten

mit "route -n" das ergebnis betrachten und erstmal entspannt grinsen
dann nach belieben irgendwelche sinnlosen routen eintragen, z.B. so: "route add -net 192.168.1.0 nm 255.255.0.0 gw 195.243.xx.xxx dev eth0"
wenn das nicht geht, einfach was anderes eintragen, z.B. "route add -net 192.168.1.0 gw 195.243.xx.xxx dev eth0", also ohne nm, vielleicht klappt das dann
wenn das auch nicht geht, einfach mal im forum hier fragen, es wird schon keiner dabei sein, der wirklich ahnung von routing hat und auch noch bereit ist, dir zu helfen.
entweder oder, aber beides?! fehlanzeige.

schritt 2: nachdem nun alles doch noch nicht so wirklich gut funktioniert, muss die routing-tabelle neu geschrieben werden. zunächst alle sinnvollen UND sinnlosen

einträge löschen. wie? das weiß keiner, manchmal so: "route del -net 192.168.0.0", manchmal genügt auch "route del -net default dev eth0". so lange rummachen, bis die zeilen alle weg sind. es soll niemand behaupten, man wäre blutiger anfänger!!

schritt 3: nochmal im forum lesen und attacken gegen die hilfsbereiten mitmenschen starten, die leider einsehen müssen, dass sie keine ahnung haben. schreib ihnen, sie sollen mal sagen, wie sie das mit der konfiguration machen würden. du wirst staunen, wie verblüffend einfach es ist, leute zum schweigen zu bekommen

schritt 4: tipps annehmen und anderes betriebssystem downloaden. wenn der erst dl fehlschlägt, einfach so lange downloaden, bis es halt klappt. warum das mal geht und mal nicht, weiß niemand. ist ja auch egal. cd brennen und booten. sollte dies nicht funktionieren, andere netzwerkkarte einsetzen, oder anderes laufwerk benutzen. es könnte sein, dass eine der zwei karten einen irq belegt, weshalb der pc nur windows-cds booten kann, aber keine linux-cds

schritt 5: ist ipcop erstmal installiert, geht alles ganz einfach. man muss nur farben trennen können. rot für die externe, grün für die interne karte, blau für die pci-wasser-karte und gelb für die süchtigen. ist doch alles ganz locker

aber ACHTUNG, jetzt wird haarig: angenommen, du bist per richtfunk im netz (also stärkeres wlan) und dein provider läßt dich nur surfen, wenn deine mac mit der bei ihm eingetragenen identisch ist, dann bist du darauf angewiesen, diese mac zu benutzen

natürlich bist du auch darauf angewiesen, dass ipcop dir als grüne karte diejenige vorschlägt, die auch fürs interne netz sein soll. wird es aber nicht tun. es wird dir als grüne die externe vorschlagen. und das wird nicht hinhauen. ein nachträgliches umkonfigurieren scheitert am mangelhaften funktionsumfang des "betriebssystems". betriebssystem

schritt 6: JETZT KOMMTS: suse wieder installieren und neuen versuch starten. diesmal klappt es. und zwar so:
wiederhole schritt 1 komplett. danach boote das system neu.
suse wird jetzt die netzwerkkarte nochmal erkennen. durch erlangen der neuen erkenntnis ist die ehemals eth1 jetzt eth0, eth0 ist eth1, deine konfiguration

von eben ist hin, die routing-tabelle nutzlos, (äh, die ist auch jetzt gar nicht mehr da... irgendwie).
prüfe den hintergrund des schocks mit "ifconf" und wandle zum schutz deiner mitmenschen deine stimmung wieder ins positive und sei froh, denn: keine netzwerkkarte mehr da.
keine!

N I C H T__E I N E__E I N Z I G E!!!

schritt 7: fordere dein spiegelbild auf, lächerliche grimmassen zu schneiden, damit du wenigstens kurzzeitig mal wieder lächeln kannst . alternativ bilde dir ein, du wärst das kleine ### und dir wüchse eine gothische kathedrale auf dem kopf. oder hühner, oder eine hand mit 6 finger. oder 7.

schritt 8: der einweisung ins irrenhaus knapp entkommen, frische deine marken unter www.administrator.de auf und stöbere in weiteren artikeln, ob du was brauchbares findest. natürlich mit dem reserverouter, der GLÜCKLICHERWEISE mit windows das problem in den griff bekommt.
wirst du im quell der informationsflut nicht fündig, verfolge ALLE links, die auch nur im entferntesten etwas mit routing, route, root, wünschel-route, wünschel-root, wünsch-mir-route, wünsch-mir-routing zu tun haben. oder mit linux. oder mit suse 9.3 oder mit windows (in dem forum steht, WAS funktioniert, aber nicht, WIE!)

schritt 9: boote suse 3x hintereinander neu und lass die karte unberührt, danach wird sie nicht mehr erkannt. nun einrichten, und jetzt wirds spannend:
schritt 1 wiederholen, evtl. schritte 2-9. wenn das alles nichts hilft, wirds langsam zeit, dass dir jemand professionelle hilfestellung gibt.
die findest du bei, äh, was? ruhe da hinten, ich bin am tippen!! ??? - achso, wo man dir hilft, ja, wie soll ich sagen. frag doch einfach (!) mal einen linux-experten. oder einen wünschel-ROUTEN-gänger. aber tu eines NICHT: AUF ADMINISTRATOR.DE UM KONKRETE LÖSUNGSANSÄTZE BITTEN! TU DAS NIE NIE NIEMALS... jo, und wenn du dann einen linux-fachmann/frau gefragt hast, und er/sie dir weiterhilft, klappts auch mit dem routen... so einfach ist das...

schönen abend

ps: ich route mit einer einzigen netzwerkkarte das ist wirtschaftlichkeit von morgen vielleicht schneid ich noch die cpu in der mitte durch, die läuft eh nur mit geringer auslastung...
Mitglied: Happyparty99
08.10.2005 um 12:00 Uhr
Moin, moin...

hab mich grad prima amüsiert beim Lesen, das ist echt gut...

Gruß Happyparty99
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Routing und RAS für HTTP(S) Traffic
Frage von ASP.NET.CoreWindows Netzwerk1 Kommentar

Hallo, wir haben ein Windows Server 2012 R2 Host-System, auf dem verschiedene PHP- und demnächst auch ASP.NET Anwendungen gehostet ...

Debian
Linux 2 Subnetze-Routing
gelöst Frage von maxmaxDebian9 Kommentare

Hallo, ich verwende einen Thin-Client mit Debian als Homeserver, welcher neben Firewall & Proxyserver auch als Downloadserver dienen soll. ...

Suse

Hostname über IP herausbekommen - SUSE Linux

gelöst Frage von schorschSuse1 Kommentar

Guten Tag liebe Gemeinde, und zwar hab ich mal eine Frage an euch und hoffe ihr habt eine Antwort ...

Suse

Druckjob unter Suse-LInux bleibt bestehen

Frage von didi60Suse

Guten Tag zusammen, das Ziel ist über Linux raw-Daten an Drucker zu senden. Im Moment existieren 2 Drucker, die ...

Neue Wissensbeiträge
CPU, RAM, Mainboards
Neverending story
Tipp von keine-ahnung vor 9 StundenCPU, RAM, Mainboards1 Kommentar

Da kommt man mit dem fixen gar nicht mehr hinterher und die CPU erreichen wieder Rechenleistungen im Bereich des ...

Multimedia & Zubehör
AVM Fritz USB WLAN Sticks schneller einschalten
Tipp von NetzwerkDude vor 2 TagenMultimedia & Zubehör4 Kommentare

Die AVM Fritz WLAN Sticks haben in der Firmware 2 Modis: Einmal als Massenspeicher und einmal als WLAN Netzwerkkarte ...

Windows Server

Windows Server Backup schlägt fehl - Lösung 2008-2016

Tipp von BiGnoob vor 2 TagenWindows Server

Hi zusammen , ich möchte gerne einen Lösungstipp abgeben für folgenden Fehler: Lösung ist folgende:

Humor (lol)
Telekom vs. O2 - 3:2
Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 2 TagenHumor (lol)4 Kommentare

Unglaublich aber wahr: Nachdem mein privater Anschluss am 19.04.18 auf VOIP und VDSL umgestellt wurde, hatte ich seitdem 1,5 ...

Heiß diskutierte Inhalte
PHP
Nach Umzug zu 1und1 bekomme ich beim Eintrag in die DB Tabelle folgenden Fehler
gelöst Frage von jensgebkenPHP34 Kommentare

INSERT command denied to user 'dbo45342345342231244'@'112.127.102.073' for table 'orders'

Windows Userverwaltung
Problem mit Benutzerprofil
Frage von lieferscheinWindows Userverwaltung12 Kommentare

Guten Tag liebe Community, folgendes Problem habe ich: User meldet sich auf Client A an - sein Homelaufwerk verbindet. ...

Rechtliche Fragen
DSGVO - Impressum und Datenschutz auf Anmeldeseiten notwendig?
Frage von StefanKittelRechtliche Fragen10 Kommentare

Hallo, was mit gerade eingefallen ist. Muss man auf Anmeldeseiten auch ein Impressum und Datenschutzhinweis haben? Auch hier wird ...

Windows Server
2003er RDS Server lässt alten ThinClient nach Updates nicht mehr anmelden
Frage von KnorkatorWindows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, wir hatten die Aufgabe, ein System (keine Domänenanbindung) zu virtualisieren welches mehrere Jahre keine Updates gesehen hat. ...