Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst physikalischer Server Umzug

Mitglied: dumbo

dumbo (Level 1) - Jetzt verbinden

08.12.2007, aktualisiert 09.12.2007, 5704 Aufrufe, 5 Kommentare

tach,

nächste Woche ziehen server in ein neues Gebäude um.
relativ problemlos per spezial unternehmen.
da im zielgebäude allerdings kein fahrstuhl zur verfügung steht, muss das innenleben der racks ausgebaut werden,
da sonst zu schwer zum treppe rauftragen.

problem was ich sehe: für den tag sind temperaturen knapp über null vorausgesagt, allerdings kein niederschlag.
transport und außenluftkontakt ist über mittag geplant.

welche gefahr besteht bzgl. kondenswasserbildung? hat jemand tipps?
eigentlich haben die luftpolsterfolie und decken dabei. reicht das oder ist noch was zu beachten?

außenluftkontakt ist relativ kurz, da erst die racks eingepackt werden und zum schluss die box mit den servern, die auch als erstes wieder raus geht...

für sachdienliche hinweise wäre ich dankbar.
Mitglied: brammer
08.12.2007 um 15:06 Uhr
Hallo,

wenn die Geräte nicht stundenlang im freien stehen, sehe ich eigentlich keine Gefahr der Kondenswasserbildung.
Deine Option mit der Folie sehe ich allerdings eher als Risiko den als Hilfe.
Unter Folie kommt es eher zum Schwitzen. Wenn überhaupt würde ich die Geräte in Kartons packen um eventuelle Feuchtigkeit direkt durch die Pappe aufnehmen zulassen.


brammer
Bitte warten ..
Mitglied: gnarff
08.12.2007 um 15:24 Uhr
Hallo dumbo!

Ich hoffe, dass die Luftpolsterfolien und Decken antistatisch sind!
Wenn Du den Eindruck hast, die Servergehäuse sind ungewöhnlich kalt oder der Temperaturunterschied zwischem alten und neuem Aufstellort [Raumtemperatur] ist gravierend, kannst Du einfach die Gehäusedeckel abziehen, damit sich die Geräte offen akklimatisieren können.
Der Vorteil:
Luftfeuchtigkeit kann ohne zu kondensieren abziehen, man kann die Gelegenheit wahrnehmen und das Innere auf Verunreinigungen untersuchen und diese ggf. beseitigen.

saludos
gnarff
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
08.12.2007 um 16:19 Uhr
Hallo,

Kondensation entsteht nur, wenn kalte Gegenstände, in eine wärmere, feuchte Umgebung kommen. Lösung also: dafür sorgen, dass das neue RZ kalt und trocken ist.
Also: Heizung im RZ klein drehen, und die Möbelpackern regelmässig den Schweiß abtrocken, wenn sie ins RZ gehen/drin sind

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: gnarff
08.12.2007 um 18:42 Uhr
Hallo,

Kondensation entsteht nur, wenn kalte
Gegenstände, in eine wärmere,
feuchte Umgebung kommen.
Schöne bunte Welt...:D
Wenn warme Gegenstände in eine kalte Umgebung verbracht werden kondensiert natürlich nichts, da in diesem Falle die physikalischen Gesetzmäßigkeiten schlagartig außer Kraft gesetzt werden.

Hier geht es zur Lerneinheit "Mischungs- und Abkühlungskondensation"

saludos
gnarff
Bitte warten ..
Mitglied: dumbo
09.12.2007 um 19:35 Uhr
Raumtemperatur beträgt im jeweiligen RZ 22 bzw. 20 Grad, im freien rumstehen tut gar nix.
ob die decken/folien antistatisch sind, weiß ich noch nicht, kann ich mir aber eigentlich so nicht vorstellen. aber das gibt mir die möglichkeit das zu klären.

Bzgl. Akklimatisierung habe ich nun gute Anhaltspunkte.
Vielen Dank.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Ausfallsicherheit Physikalischer Server
gelöst Frage von ThomasKernWindows Netzwerk10 Kommentare

Hallo zusammen, vielleicht hat einer von euch bereits Erfahrung oder sogar eine ähnliche Konstellation im Einsatz. Unsere Server Infrastruktur ...

Server-Hardware

Erfahrungswerte Hardwaresupport physikalische Server

gelöst Frage von DevilxServer-Hardware16 Kommentare

Hallo, Da wir demnächst mal wieder vor dem Problem stehen werden, dass der Hersteller uns keinen weiteren Support für ...

Windows Server

Physikalischen Server 2008R2 virtuell wiederherstellen

Frage von takvorianWindows Server5 Kommentare

Hallo zusammen, ich steh vor der Aufgabe bei einem Kunden den physikalischen Server 2008R2 ( derzeit PDC und FSMO ...

Switche und Hubs

Physikalische Netzwerkanbindung für ESX Server (Ausfallsicher)

gelöst Frage von flabsSwitche und Hubs4 Kommentare

Moin zusammen, Ich habe ein paar virtuelle linux Maschinen die einen schnellen Internet Uplink benötigen. Diesen uplink bekomme ich ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 1 TagWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 1 TagMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Hardware

Feueralarm killt Festplatten in Rechenzentrum - führt zu größerem Ausfall

Information von kgborn vor 1 TagHardware12 Kommentare

Noch ein kleiner Beitrag für Administratoren, die in Rechenzentren aktiv sind - so als Fingerzeig. Denn es gibt Szenarien, ...

Heiß diskutierte Inhalte
C und C++
Frage1 C Programmierung-Makefile Frage2 PHP-Programmierung HTTP-Fehler 404
Frage von KatalinaC und C++27 Kommentare

Hallo, ich habe 2 Fragen, die nichts miteinander zu tun haben aber mit denen ich mich gerade beschäftige: 1. ...

Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux27 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

LAN, WAN, Wireless
Watchguard T15 VPN Einrichtung
gelöst Frage von thomasjayLAN, WAN, Wireless22 Kommentare

Hallo zusammen, wir möchten gerne über unsere Watchguard T15 einen VPN-Tunnel (Mobile VPN with IPSec) einrichten! Als Client nutzen ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL19 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...