Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

nur port 80 offen

Mitglied: Gerry

Gerry (Level 1) - Jetzt verbinden

22.03.2005, aktualisiert 01.04.2005, 7592 Aufrufe, 11 Kommentare

Bei mir hatt die Telecom (italien ) alle ports auser porte80 geschlossen.
kann mann nicht uber einen proxy über Port 80 verbinden.
Und das dieser Proxy mir alle anderen Ports bereitstellt. Geht sowas und wenn dann wie
Danke für eure Antworten.

Eurer Gerry
Mitglied: liebenburger
30.03.2005 um 14:59 Uhr
Versuchs mal mit http://www.http-tunnel.com
Der Dienst ist für schnelle Verbindung kostenpflichtig, aber wenn langsame Verbindungen reichen, soweit ich weiss, noch kostenfrei. Er durchtunnelt über Port 80 diverse Beschränkungen einer Firewall o.ä. Vielleicht hilft dir das. Aber wenn dein Provider die Verbindung zu den Tunnelrechnern gesperrt hat, ists Essig. Versuchs auf jeden Fall erst einmal mit dem kostenfreien Service zum probieren.

Gruß
Liebenburger
Bitte warten ..
Mitglied: Gerry
30.03.2005 um 18:27 Uhr
Bei mir Funktionirt das nicht es zeigt zwar Verbunden an aber in den Meldungen Zeigt es an
DownStream Socket 13 Downstream Socket reconnected:
Was geht hier nicht, ist das mein Fehler oder nicht ?
Bitte warten ..
Mitglied: Gerry
30.03.2005 um 18:52 Uhr
Sonst noch eine Idea?
Bitte warten ..
Mitglied: liebenburger
31.03.2005 um 17:54 Uhr
Hast du noch eine Firewall laufen???

Sieht so aus als würde dein Provider die Verbindung zum Tunnelrechner zulassen, aber dein Rechner das irgendwie abbrechen.

Gruß
Liebenburger
Bitte warten ..
Mitglied: Gerry
31.03.2005 um 18:35 Uhr
Habe die Windows firewall deaktiviert , habe trend micro officescan auf den client laufen und auserdem kann ich sagen das die ports auf meinem ADSL Modem gesperrt sind das ich von der Telecom bekomen habe und dieses ist mit einen Passwort gsperrt.
Bitte warten ..
Mitglied: liebenburger
01.04.2005 um 10:05 Uhr
Eigentlich sieht das gut aus. Aber bitte beachte, dass du nach einem Connect durch den Tunnel nicht alle Ports zur Verfügung hast, sondern nur einen Socks 4/5-Proxy. Du musst deine Anwendung, die darüber kommunizieren soll, so konfigurieren, dass sie über das spezielle Protokoll arbeitet und sich mit dem localhost auf Port 1080 verbindet. Das ist zwar nicht dass, was du möchtest, aber eine bessere Idee habe ich im Moment nicht. Die meissten Anwendungen können mit Socks etwas anfangen. Wenn du die Ports aber brauchst, um eigene Serverdienste anzubieten, dann siehts düster aus. Das klappt darüber auch nicht. Es ist nur "etwas mehr" als Port 80.
Was besseres fällt mir leider zu deinem Problem auch nicht ein.
Da du selbst schon herausgefunden hast, dass eigentlich das Modem die Ports sperrt, wie siehts mit einem aus, dass nicht von deinem Telecom-Anbieter kommt? Die werden ja sicher das DSL-Protokoll nicht extra für ihre Hardware umgestrickt haben, oder?

Viele Grüße
Liebenburger
Bitte warten ..
Mitglied: Gerry
01.04.2005 um 15:31 Uhr
Ich muss leider sagen das die Telecom gut genug war um Adsl Modems mit eigener verbindungsart zu machen, und es gibt kein Passwort da dieses Modem einen Schlitz für ein so art Kreditkarte hat mit Chip drauf.Wenn ich ein anderes Modem nehme habe ich also kein Passwort usw . Und das mit den Socks brobiere ich gleich.
Bitte warten ..
Mitglied: liebenburger
01.04.2005 um 15:41 Uhr
Und ich dachte, unsere Zugangsprovider wären schon restriktiv mit transparenten Filtern auf Port 25 und vereinzelten Portsperren...

Gruß
Liebenburger
Bitte warten ..
Mitglied: Gerry
01.04.2005 um 16:02 Uhr
Um so zu sagen wie es ist "jetzt spinnen sie komplet in Italien". Und jetzt noch das beste
Die Verbindung kostet 37 Euro im Monat und die mit nicht gesperrten Ports kostet 3 Euro mehr wusste ich natürlich nicht.Die Geschwindigkeit ist 800mbit und jetzt wollen sie alles auf 1,2 mega umstellen und daführ würden sie wieder 30 Euro haben wollen. Und ihr deutschen habt da wirklich eine Vita bella oder.
Was sagst du dazu.


Übringents ich habe mit E-mule verbunden aber die Verbindungsid ist noch niedriger wie wenn ich so mit dem E-mule verbinde.
Bitte warten ..
Mitglied: liebenburger
01.04.2005 um 16:59 Uhr
Um so zu sagen wie es ist "jetzt spinnen
sie komplet in Italien". Und jetzt noch
das beste
Die Verbindung kostet 37 Euro im Monat und
die mit nicht gesperrten Ports kostet 3 Euro
mehr wusste ich natürlich nicht.Die
Geschwindigkeit ist 800mbit und jetzt
wollen sie alles auf 1,2 mega umstellen und
daführ würden sie wieder 30 Euro
haben wollen. Und ihr deutschen habt da
wirklich eine Vita bella oder.
Was sagst du dazu.

Dagegen ist es bei uns wirklich ein Paradies.


Übringents ich habe mit E-mule
verbunden aber die Verbindungsid ist noch
niedriger wie wenn ich so mit dem E-mule
verbinde.

Der Tunnel ist ja auch im Free-Betrieb nicht wirklich schnell.
Schön, dass es zumindest ein bischen funktioniert.

Gruß
Liebenburger
Bitte warten ..
Mitglied: Gerry
01.04.2005 um 17:30 Uhr
Ich will dazu auch sagen das ich ohne diesen tunnel den besseren Status habe und damit auch besser downloaden kann. Aber es geht aber für meinen Zweck nicht ganz, ist aber gleich.Wir haben unser beste getan .
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing

Offene Ports am Router überprüfen

gelöst Frage von Roland.WRouter & Routing6 Kommentare

Hallo liebes Forum! Nach langer Zeit versuche ich das Netzwerk in unserem kleinen Büro wieder auf den aktuellen Stand ...

Firewall

Portscanner zeigt offene Ports nicht an

Frage von teret4242Firewall3 Kommentare

Hallo, an was kann das liegen, wenn ein Portscanner Ports die auf einem System geöffnet sind nicht erkennt? Es ...

Erkennung und -Abwehr

Alarmanlage mit offenem Port im Internet?

Frage von puertoErkennung und -Abwehr6 Kommentare

Moin allerseits, habe eine Alarmanlage bei einem Neukunden übernommen. In der Fritzbox (ja, die ändert sich noch) ist eine ...

Sicherheitsgrundlagen

WebServer im Heimnetzwerk - Port 80 - SIcherheit

Frage von Dummy2507Sicherheitsgrundlagen2 Kommentare

Hallo, wie mein Nutzername schon aussagt, bin ich kein großer Experte, sondern eher ein Home-User. Zuhause habe ich von ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 12 StundenAusbildung8 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSpeicherkarten2 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 3 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
SysAdmin im öffentlichen Dienst - jemand Erfahrungen?
Frage von JohnDorianOff Topic22 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung wie es so ist als SysAdmin im öffentlichen Dienst (Landkreis) im Südwesten der Republik ...

SAN, NAS, DAS
Nas mit USB und LAN gleichzeitig zugreifen
gelöst Frage von MarkBeakerSAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art NAS, womit ich via LAN und USB zugreifen kann. Folgender Aufbau ist gedacht: ...

Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware16 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...

Entwicklung
Ist dies als Programmieren zu bezeichen?
Frage von kmsw110Entwicklung13 Kommentare

Hallo, ein Kollege redet dauernd darüber das er im Betrieb seine Maschinen (Fräsmaschinen) Programmiert bzw. Zahlenwerte in ein .txt ...