Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Port von Windows Server 2003 an Virtuelle Maschine forwarden?

Mitglied: Yezariael

Yezariael (Level 1) - Jetzt verbinden

05.05.2008, aktualisiert 06.05.2008, 5144 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Leute,

habe folgendes Problem:
Ich habe auf einem Windows Root-Server (Windows Server 2003 Standard Edition) in VMWare eine virtuelle Maschine aufgesetzt, die per Remote Desktop über das Internet erreichbar sein sollte.
Hierfür habe ich den Port des Servers bereits geändert, die Kommunikation klappt auch, heißt also, dass die VM unter Windows XP auf dem Standardport 3389 läuft.
Mein Problem ist jedoch, dass ich per RPD nur auf den Rechner komme, wenn ich zuvor auf dem Windows Server bin und von dort aus verbinde. Hierfür hab ich im Packet Filter des Servers den Port 3389 ausgehend erlaubt und zwar auf die IP der VM.

Meine Frage hierzu wäre dann, was ich wo einstellen muss, dass dieser Port, sollte ich einfach nur auf die Domain verbinden, automatisch vom Server auf die entsprechende IP der VM weitergeleitet wird?

Vielen Dank schon mal.
Gruß
Yeza
Mitglied: aqui
05.05.2008 um 16:35 Uhr
Bei einem öffentlichen Server kann die VM ja nur mit NAT an die Host IP angebunden sein. Bridged funktioniert hier nicht ohne zusätzliche 2te öffentliche IP Adresse.
MS selber hat dort nichts in der Knowledgebase so das es fraglich ist ob ein Port Forwarding unter Win Server überhaupt funktioniert zumal vermutlich das eigentliche NAT (Adress Translation) nicht unter Windows passiert sondern in der VmWare und dort ist nichts von Port Weiterleitung erwähnt...
Das was die MS Knowledgebase zu bieten hat steht HIER. Hilft vermutlich aber nicht...
Bitte warten ..
Mitglied: Yezariael
06.05.2008 um 09:26 Uhr
Also nach etwas Rumprobieren und Suchen hab ich es geschafft.
Hier kurz die Lösung, sollte die gleiche Frage noch mal auftauchen:

1. Port 3389 TCP für den Remote Desktop der VM im Packet Filter von Windows Server 2003 erlauben und zwar von jeder IP auf die eigene IP
2. In VMWare im Menü "Host -> Manage Virtual Networt" Settings im Reiter "NAT" auf "Edit" klicken. Dort gibt es einen Button "Port Forwarding", in dem man dann den Port 3389 TCP auf die IP der virtuellen Maschine weiterleiten kann

Wenn man weiß, wie's geht, ganz einfach
Danke dir für die Tipps, aqui!
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
06.05.2008 um 09:38 Uhr
Guter Tip !!!
Bitte dann
https://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !
Bitte warten ..
Mitglied: Yezariael
06.05.2008 um 09:41 Uhr
Erledigt, hätte ich glatt vergessen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DNS

Virtueller Server hat keinen Eintrag in der Forward-Lookupzone

Frage von Desby2DNS12 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe da mal eine Frage zu DNS. Das ist meine Situation: - DNS ist bei uns ...

Windows Server

Virtuelle Maschine auf Foundation-Server

gelöst Frage von SarekHLWindows Server13 Kommentare

Hallo zusammen, eine Kundin hat einen Microsoft Server 2008 R2 Foundation (läuft ohne Domäne). Darauf benötigt sie jetzt eine ...

Hyper-V

Windows Aktivierung einer virtuellen Maschine

gelöst Frage von MazenauerHyper-V39 Kommentare

Guten Tag zusammen, Ich mal wieder. Ich habe letzthin für einen Kunden einen neuen Server aufgesetzt (Windows 2012 R2 ...

Router & Routing

PFsense Port Forward und NAT

gelöst Frage von m.reegerRouter & Routing11 Kommentare

Hallo, folgendes Problem bei einer PFSense 2.3.4_1. Die PFsense ist eine VM auf einem Hyper-V Host. Der Hyper-V Host ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 18 StundenHumor (lol)1 Kommentar

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 19 StundenExchange Server6 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 1 TagErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 2 TagenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server48 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS16 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...

Windows Server
Windows Server per Web auf Daten zugreifen und verwalten
Frage von matze2090Windows Server16 Kommentare

Hallo, ich würde gerne von außen auf meinem Windows Server zugreifen um auf meine Daten zu verwalten. Meine frage ...