Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Durch Portforwarding vom Router ausgesperrt

Mitglied: incognita

incognita (Level 1) - Jetzt verbinden

09.08.2008, aktualisiert 11.08.2008, 4296 Aufrufe, 12 Kommentare

hallo!

ein freund von mir hat sich beim port forwarding selbst aus seinem router gesperrt. er hatte remote administration aktiviert, ist auf urlaub gefahren, hat ein forwarding für ALLE (oh ja wirklich alle) tcp ports eingerichtet und jetzt kommt er natürlich nicht mehr auf die config page des routers...

Ich hab versucht mich auf den rechner auf den er geforwarded hat mit rdp zu verbinden um über die lokale schnittstelle das forwarding wieder rausnehmen zu können, aber er hat nur einen user mit blank passwort dort und natürlich nicht eingerichtet dass blank pwd user sich remote einloggen können... sämtliche versuche mit net use draufzukommen oder ne cmd dort zu starten damit ich das pwd ändern kann sind auch fehlgeschlagen, ich glaub die brauchen alle auch UDP ports und es ist ja NUR tcp geforwarded.

gibt es irgendeine andere möglichkeit auf so einen router zu kommen, eine rdp verbindung aufzubauen, oder sonst IRGENDWAS zu machen OHNE dass jemand dort hingehn und lokal was einstellen kann? - wie gesagt, der freund ist auf urlaub und keiner hat nen schlüssel für die wohnung....

Wär super wenn mir jemand helfen könnte,

danke
Mitglied: keitel
09.08.2008 um 08:39 Uhr
@incognita

Die Lösung heist:

Warte auf deinen Freund!

mfg
Keitel
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
09.08.2008 um 09:08 Uhr
Du könntest ein remote shutdown versuchen, dann ist wenigstens der PCs aus.
Bitte warten ..
Mitglied: incognita
09.08.2008 um 09:14 Uhr
jo nobody, der gedanke wär mir auch schon gekommen... aber das funktioniert auch nicht.... wobei ich mir nicht sicher bin ob der über UDP oder TCP reingeht...

@keitel: bedauerlicherweise ist es nicht wirklich ne option den rechner ne woche lang der ganzen welt auf allen TCP ports zugänglich zu lassen ;) im schlimmsten fall muss ich schaun dass ich wen krieg der mir vor ort den strom abstellt :D
Bitte warten ..
Mitglied: apahosty
09.08.2008 um 14:46 Uhr
Welchen Router hast du ? Mal nen reset gemacht ?
Bitte warten ..
Mitglied: incognita
09.08.2008 um 14:49 Uhr
nen linksys...
nen remote reset? - hab ja keinen physischen zugriff...
Bitte warten ..
Mitglied: VW
09.08.2008 um 20:59 Uhr
Moin,

Welchen Router hast du ?

nen linksys...

ähm wie drück ich das am besten aus ...

Das war so ca. so wie eher bei Frauen anzutreffende Antwort auf die folgende Frage:
(Vorgespräch)
A
Was für ein Auto war das denn, das du neulich gesehen hast?
B
Ein VW!

Optionale Fortsetzung:
A
Und was für einen VW?
B
Einen Blauen!

Fazit: Verrate uns doch bitte auch noch, was für ein Linksys-Router das ist und, nach Möglichkeit, ob die Original-Firmware (Versions-Nr.?) oder eine Alternative Firmware (Name+Version) installiert ist.

VW
Bitte warten ..
Mitglied: incognita
09.08.2008 um 23:24 Uhr
Hallo lieber VW!

*die hälfte wieder rauseditier weil das SEHR böse klingen würde*

1) spar dir deine sexistischen kommentare.
2) ich habe es nicht für nötig gehalten auf die details einzugehen weil ich es nicht für möglich halte einen hard reset remote durchzuführen, ganz egal bei WELCHEM linksys. - ich lasse mich natürlich als dumme frau gerne eines besseren belehren.

mfg und danke für deine äußerst konstruktive antwort.
Bitte warten ..
Mitglied: VW
09.08.2008 um 23:45 Uhr
Entschuldigung. Du solltest dich natürlich weder als Frau noch persönlich direkt angegriffen fühlen. Das Beispiel war unglücklich gewählt und sollte EIGENTLICH nur verdeutlichen, dass eine genauere Angabe manchmal nötig sein kann.

Zu meiner Verteidigung: Ich habe in deinem Administrator.de-Profil nachgeguckt und nicht ersehen können, dass du eine Frau bist. Auch aus deinem Username war es nicht 100%ig zu ersehen ... (ok, ich hätte es ersehen können ...)
Da es nunmal so ist, dass die Mehrzahl der System- und Netzwerk-Administratoren männlich ist, ging ich leider davon aus, dass du dies auch bist und meine Antwort daher als Verdeutlichungs-Beispiel und nicht als persönlichen Angriff auffassen würdest.


ähm wie drück ich das am besten aus ...
so offensichtlich nicht

Es ging mir allerdings nicht nur um den von mir außerdem genauso angezweifelten Remote-Reset (riesige Sicherheitslücke), sondern um einen allgemein im Forum erwünschten Informations-Gehalt, der auch in den Forum-Regeln (siehe hier; Unterpunkt 11) verlangt/erwünscht wird.

Gruß,
VW
Bitte warten ..
Mitglied: incognita
10.08.2008 um 09:38 Uhr
Hi!

Sorry aber wenn ich wo was auch nur annähern frauenfeindliches les werd ich grantig weil ich n bisschen emotional weil ich genug mit leuten zu kämpfen hab die mich deswegen in meinem beruf nicht respektieren.

es ist übrigens ein wrt54gs - never had a firmware update...

LG
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
10.08.2008 um 20:58 Uhr
Ich hab versucht mich auf den rechner
auf den er geforwarded hat mit rdp zu
verbinden um über die lokale schnittstelle
das forwarding wieder rausnehmen zu
können, aber er hat nur einen user mit
blank passwort dort ...

Was für ein Betriebssystem hat er denn? XP home? Wenn er XP professional hat, dann müßte es ja neben dem Benutzer noch den Administrator geben. Und DEM hat er doch wohl hoffentlich ein Paßwort gegeben ...
Bitte warten ..
Mitglied: incognita
11.08.2008 um 12:26 Uhr
ja, das hatte ich ihn auch schon gefragt - er weiß das admin passwort nicht mehr weil er ja, so seine aussage, "eh einen user mit admin rechten hat - wozu sich also das passwort merken" .....
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
11.08.2008 um 12:31 Uhr
Da heißt es dann wohl, wie Keitel gleich als allererstes sagte: WARTEN!

Und wenn ihm jemand den Rechner hackt, hat er selbst Schuld. Bei so viel Dummheit und Nachlässigkeit im Umgang mit der EDV hat er halt Pech gehabt.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Portforwarding mit DUAL-WAN Router
Frage von bohrersRouter & Routing3 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich sitze nun schon seit 2 Tagen über einem Problem und suche verzweifelt nach einer Antwort. ...

Router & Routing
Portforwarding auf EdgeRouter
gelöst Frage von 118080Router & Routing19 Kommentare

Moin :-) Heute ist mein EdgeRouter gekommen und ich habe natürlich gleich mal losgelegt. :-D Nun klappt alles erstmal ...

Windows Server
Windows 2012 R2 ausgesperrt
gelöst Frage von momaiWindows Server2 Kommentare

Hallo, ich habe mich heute wohl von einem Windows Server ausgesperrt bzw. ich komme nicht mehr via RDP drauf. ...

Windows Userverwaltung
Mit gpedit selber ausgesperrt
gelöst Frage von computerpapWindows Userverwaltung3 Kommentare

Hallo Ich habe mit gpedit herumgespielt und mich selber ausgesperrt. Ich habe Win10 welches ich von Win7 Ultimate hochgezogen ...

Neue Wissensbeiträge
CMS
Erneut kritische Zero-Day-Lücke in Drupal
Tipp von Reini82 vor 4 StundenCMS

Laut einem Bericht auf t3n gibt es eine Schwere Sicherheitslücke in Drupal die auch schon ausgenutzt wird. Betroffen sind ...

Sicherheit

MikroTik-Router patchen, Schwachstelle wird ausgenutzt

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Am 23. April 2018 wurde von Mikrotik ein Security Advisory herausgegeben, welches auf eine Schwachstelle im RouterOS hinwies. Mikrotik ...

Windows 10

Microcode-Updates KB4090007, KB4091663, KB4091664, KB4091666 für Windows 10

Information von kgborn vor 1 TagWindows 101 Kommentar

Kurze Information für Administratoren von Windows 10-Systemen, die mit neueren Intel CPUs laufen. Microsoft hat zum 23. April 2018 ...

iOS
Updates für Iphone und Co
Information von sabines vor 1 TagiOS

Gestern abend ist iOS 11.3.1 erschienen, ein kleineres Update, dass einige Lücken schließt und "Lahmlegen" nach einem Display Tausch ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Alten DC entfernen
gelöst Frage von smartinoWindows Server27 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Umgebung übernommen und erstmal einen DCDIAG gemacht. Dabei fällt auf, daß eine ganze ...

Ausbildung
Wie gelingt ein guter Einstieg in die FiSi-Ausbildung? (Umschulung)
Frage von SiAnKoAusbildung26 Kommentare

Schönen guten Tag, ich bin SiAnKo und habe seit dem 1.04.2018 eine Umschulung als FiSi angefangen. Ich möchte natürlich ...

Batch & Shell
Mit Powershell den Inhalt einer Excel mit einer Text Datei abgleichen
gelöst Frage von Bommi1961Batch & Shell21 Kommentare

Hallo zusammen, ich muss den Inhalt einer Excel Datei (Mappe1) mit dem Daten einer Text Datei abgleichen. Die Daten ...

Windows 10
Unter Windows 10 Home 64Bit (1709) kommt Fehler beim Aufruf von verschiedenen Systemprogrammen wie z.B. Gerätemanager
Frage von bitshopWindows 1017 Kommentare

Hallo, beim meinem Onkel haben wir seit längerem das Problem, dass z.B. beim Aufruf des Gerätemanagers eine Fehlermeldung kommt ...