Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Postfachspeicher Exchange SBS 2003 - kein Platz mehr, was nun?

Mitglied: tripplesixer

tripplesixer (Level 1) - Jetzt verbinden

17.03.2008, aktualisiert 18.03.2008, 8351 Aufrufe, 6 Kommentare

Hi,

mein Kunde hat einen SBS 2003.

Es gibt 4 Postfächer, einer der Teilnehmer erhält Administrator Mails

"Ihr Postfach hat eine oder mehrere vom Administrator festgelegte Größenbeschränkungen überschritten.
Die Postfachgröße beträgt 427230 KB.
Maximale Postfachgrößen:
Sie werden benachrichtigt, wenn Ihr Postfach 300000 KB erreicht."

Ich habe bereits beim 1. Domain Exchange Server die Postfachspeichergröße auf 900 MB gestellt, aber heute (nach 3 Tagen) kam schon wieder so eine Mail.

Ausserdem hab ich die Häckchen entfernt für "Senden und Empfangen verbieten ab..."

Jemand eine Idee?

Was passiert eigentlich mit den Mails die zwischenzeitlich ankommen? werden die im Exchange Server zwischengespeichert bis das Postfach des Anwenders wieder Platz hat?

Gruß Trip
Mitglied: napperman
17.03.2008 um 14:55 Uhr
Du kannst die Postfachspeicherbegrenzung einmal global einstellen und für jeden User extra.
Im AD unter einem der ExchangeReiter (glaube Exchange allgemein und dann ist ganz unten ein Button)
Bitte warten ..
Mitglied: tripplesixer
17.03.2008 um 15:03 Uhr
jo, super - hat geklappt!

alerdings, was ist denn jetzt mit den emails die in dem zeitraum der sperre hätten in das postfach verteilt werden müssen?
Bitte warten ..
Mitglied: napperman
18.03.2008 um 08:39 Uhr
Auf http://www.msxfaq.net/admin/limit.htm
steht folgendes:
Die dritte Grenze schaltet das Postfach tot. Es wird nun auch verhindert, dass Nachrichten für das Postfach angenommen werden. Der Benutzer kann weiterhin in seien alten Nachrichten stöbern, aber er kann keine neuen Nachrichten ablegen oder empfangen. Personen die eine Nachricht an dieses Postfach senden, bekommen den Hinweis, dass die Nachricht wegen einer Postfachbeschränkung nicht zugestellt werden konnte. Die Nachricht wird gelöscht.
Bitte warten ..
Mitglied: tripplesixer
18.03.2008 um 08:50 Uhr
es wäre dann ja wirklich mal sinnvoll vom pop connector die emails für dieses postfach nicht abzurufen .... und versuchen zu verteilen ...
Bitte warten ..
Mitglied: napperman
18.03.2008 um 08:58 Uhr
Das ist das Problem bei Pop3, Das holt einfach nur ab (das Protokoll unterstützt ja uch nicht viel mehr), Wenn Du per SMTP abholen würdest, dann ginge ein vorheriger Check, ist übrigens auch ne prima Spam-Lösung vom Carius. Habe leider zu spät davon gelesen, sonst hätte ich das bei uns auch umgesetzt. Für dir diese Artikel mal zu Gemüte:

http://www.msxfaq.net/internet/pop3smtp.htm

http://www.msxfaq.net/spam/nospamproxy.htm
Bitte warten ..
Mitglied: tripplesixer
18.03.2008 um 12:03 Uhr
ja trotzdem wäre es nicht schlecht wenn der server oder exchange selbst die emails in einen "sicherheits" topf werfen würde, damit hinterher, sollte etwas schiefe gehen, wenigstens der admin nochwas mit den emails anzufangen weiss ....
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server

Mehrere Postfachspeicher auf einem MS Exchange Server 2013 betreiben

gelöst Frage von andre74Exchange Server2 Kommentare

Ich würde gerne mehrere Exchange 2013 Postfachspeicher auf einem Server gleichzeitig laufen lassen. So das jeder Postfachspeicher zum Bsp. ...

Windows Server

öffentlicher kalender bei sbs 2003 exchange

Frage von jensgebkenWindows Server5 Kommentare

hallo gemeinschaft habe einen sbs 2003 - dort läuft ein kalender drauf,auf dem 3 clients zugriff haben habe nun ...

Windows Netzwerk

Platz auf USB Sicherungsfestplatte gering

Frage von udobecWindows Netzwerk6 Kommentare

Hallo, Server 2008 R2 mit zwei identischen 1TB USB HDD´s als Sicherungalusfwerke auf o.g. Festplatten wird täglich mit O&O ...

Exchange Server

Bereitstellung Postfachspeicher SBS2003: Nicht genügend Arbeitsspeicher

Frage von groundhogExchange Server8 Kommentare

Nach einem Serverausfall wg. Netzteilfehlers, arbeitete Exchange nicht mehr. Alle Exchange-Dienste starteten, aber es war kein Zugriff möglich. Da ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 2 TagenAusbildung32 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 3 TagenSpeicherkarten4 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 4 TagenSicherheit1 Kommentar

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 4 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Passwortwechsel Zeitpunkt festlegen
Frage von Looser27Windows Userverwaltung21 Kommentare

Guten Morgen liebe Kolleginnen und Kollegen, da es eine Userin in meinem Urlaub geschafft hat, sich vom AD vollständig ...

Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware19 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...

Windows 10
Windows 10 Spracherkennung - Eure Meinungen?
Frage von honeybeeWindows 1014 Kommentare

Hallo, wollte heute mal aus Neugier die Spracherkennung unter Windows 10 (Version 1803) ausprobieren und war mehr wie enttäuscht. ...

Windows Server
Zertifikat RemoteDesktop hinterlegen
gelöst Frage von Green14Windows Server12 Kommentare

Hallo zusammen. ich habe mehrere Server (WinSrv 2016). Die Server sind in keiner Domäne und keine Terminalserver. Ich verbinde ...