Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Powerlan absicherung gegen Frendzugriff

Mitglied: Supaman

Supaman (Level 3) - Jetzt verbinden

28.04.2008, aktualisiert 16:10 Uhr, 7822 Aufrufe, 5 Kommentare

hallo,

ich habe ein MSI ePower 200 AV Kit, die verbindung zwischen den funktioniert einwandfrei. jedoch verstehe ich nicht, wie die adapter gegen fremdzugriff geschützt sind bzw wodurch 2 oder mehr adapter als zusammengehörig definiert werden.

in dem konfigurations programm kann man den netzwerk NAMEN der adapter ändern, sonst nichts. in der anleitung war beschrieben, das man die default mac FF:FF:FF:FF:FF:FF ändern sollte, dort wird im msi config tool die mac meines dsl-routers angezeigt.

das kann aber nicht so ganz sein, um den namen des ersten adapters zu ändern, braucht man soweit ich es sehen kann auch kein passwort.

wie sind die adapter gegen fremdzugriff geschützt?

gruß,

supa
Mitglied: 60730
28.04.2008 um 13:19 Uhr
wie sind die adapter gegen fremdzugriff geschützt?

Moin Clark,

durch den Stromzähler - alles was dahinter ist kommt nicht durch.

deine Luis Lane
Bitte warten ..
Mitglied: Torsten73
28.04.2008 um 13:23 Uhr
Hallo Supa,
das ist eigentlich ganz einfach und ist physikalisch bedingt. Der Stromzähler trennt das Power Lan nach außen hin. Die Frequenzen können die Zähler nicht überwinden und somit ist das Powerlan Netz außerhalb des Hauses sicher gegen Fremdzugriffe.
Sollten allerdings innerhalb des selben Zählerkreises Fremde zugriff zu den Steckdosen haben, sollte man immer ein anderes Passwort wählen, damit keiner mit einem XBelibigen PLan Adapter zugriff bekommen kann.

http://www.allround-pc.com/artikel/wissenswertes/2007/strom-lan-eine-al ...

Hier findest Du das nochmal etwas genauer.

Cu
Torsten
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
28.04.2008 um 14:07 Uhr
in einem mehrfamilienhaus älterer bauart will ich mich ungerne darauf verlassen, das der stromzähler meine firewall ist... außerdem, welchen sinn macht dann die 128 bit aes-verschlüselung?

bezüglich passwort: die adapter haben werksseitig ein pw, das nicht geändert werden kann. bei einem adapter der direkt nach der netzwerkakrte kommt, kann ohne pw der netzwerkname geändert werden, adapter nach dem ersten (remote adapter) kann der netzwerkname erst nach eingabe des pw geändert werden.

das ist doch eigentlich schwachsinnig..
1) wozu pw's wenn der erster dapter keins braucht?
2) wozu pw's wenn man den netzwerknamen beliebig ändern kann?

*eigentlich* sollte pw's dazu dienen, adapter zu gruppen zusammen zu führen und gegen "fremdanmeldungen" schützen.

gruß´

supa
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
28.04.2008 um 14:26 Uhr
Hi,

also "ich" mache das so.....

Ich nutze ein Netzwerk z.B 192.168.199.0

Auf dem Powerlan hört ein DHCP Server mit und vergibt fleissig an jeden Adressen aus dem 192.168.0.0 Bereich.

Wer nun so schlau ist und

a) hinter meinen Stromzähler kommt
b) weiß, das ich ein 199er Netz betreibe
c) weiß, das sich mein Router in 192.168.199.199 befindet

der darf auch bei mir "surfen" - die c$ Freigaben sind alle mit einem Passwort das nicht "geheim" lautet gesichert.

"Natürlich war ich bei meinen Nachbarn (mit denen ich mich verstehe) und hab mal kurz den Adapter mit einem Notebook angeklemmt.

wer meint, ich würde Hier echte Adressen angeben, der hat sich natürlich geirrt
Sicher ist der Tod, Powerlan ist AFAIK deutlich sicherer als Wlan, aber nicht der Tod - if u know what i mean.
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
28.04.2008 um 16:10 Uhr
ich verstehe was du meinst - trotzdem frage ich mich, wozu die eine 128 bit AES verschlüsselung implementieren, ein passwort für den adapter mitgeben, wenn man die adapter ohne weiteres zusammenschalten kann.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Geschwindigkeitsverlust beim Powerlan
Frage von achkleinLAN, WAN, Wireless4 Kommentare

Hallo, ein Bekannter von mir nutzt in seinem Haus Powerlan. Ein Devolo 1200+ ist im Büro direkt mit der ...

Netzwerke
Stören sich 2 Powerlans?
gelöst Frage von MeterpeterNetzwerke4 Kommentare

Guten Morgen, kurze Frage: Stören sich zwei Powerlan's in einem Haushalt? oder worauf muss man beim kauf achten, wenn ...

LAN, WAN, Wireless

Transferrate im PowerLAN sinkt "über Nacht"

gelöst Frage von Super-NerdLAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Folgende Netzwerkumgebung findet sich in meinem privaten Haushalt: VDSL von o² 50 MBit/10MBit. Diese werden auch tatsächlich stabil geliefert ...

Datenschutz

USV Strategie Absicherung der Server

Frage von Thor01Datenschutz7 Kommentare

Hallo zusammen, momentan gibt es bei uns in der Firma die Überlegung wie man den am besten seine Server ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 2 TagenHumor (lol)4 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 2 TagenExchange Server6 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 3 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 3 TagenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Netzwerk-Architektur mit VLANs
Frage von niLuxxNetzwerke25 Kommentare

Liebe Community, Ich hätte eine kurze Frage an euch. Ich werde in Kürze das Netzwerk unserer (sehr) kleinen Firma ...

Windows Server
WSUS nach Upgrade - kein Start mehr
gelöst Frage von Ghost108Windows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, habe einen Windows Server 2012 welcher als WSUS dienst. Jetzt wurde ein Upgrade auf Server 2016 durchgeführt ...

Netzwerke
SSH - Wieso werde ich nach VPN Verbindung rausgeschmissen?
Frage von VernoxVernaxNetzwerke9 Kommentare

Hallo, ich habe es endlich geschafft mein Handy mit einer VPN Verbindung an meinen Router anzuschließen. Nach der Login ...

Microsoft
Ist es möglich ein reines Volume C Datenbackup in eine Hyper-V VM zu konvertieren?
Frage von Frank84Microsoft8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier ein Backup vorliegen, das ausschließlich das komplette C:\ Volume eines physischen Server 2012 enthält. ...