Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

PPTP auf Windows NT Server OHNE CD installieren

Mitglied: 47454

47454 (Level 1)

01.12.2007, aktualisiert 02.12.2007, 3753 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,
unser früherer Netzwerkadmin hat unsere WinNT Server CD verschusselt udn nun möchte ich aber das PPTP Protokoll installieren.
Gibt es eine möglichkeit diese Installation ohne CD zu tätigen?

Danke
Philipp
Mitglied: adminit
01.12.2007 um 19:59 Uhr
Hi,

ich wäre bereit Dir eine NT CD zuzuschicken ;)

Aber ein kleiner TIP am Rande --> schmeiss die Kiste aus dem Fenster und bau Dir einen 2003 Server auf
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
01.12.2007 um 20:16 Uhr
ganz davon abgesehen, ist es eh nicht sinnvoll einen pptp-Server auf einem Server einzurichten. Dafür gibt es doch auch gute VPN-Gateways, auch zum Selberbauen. Wenn es unbedingt pptp sein soll, dann empfiehlt sich ein Blick auf die monowall-Distribution. http://m0n0.ch/wall/

Gruß,
Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: 47454
01.12.2007 um 20:52 Uhr
schmeiss die Kiste aus dem Fenster und bau
Dir einen 2003 Server auf

Geht leider nicht, wir sind nämlich auf datenbankbasierende Programme angewiesen, die keine neueren Server unterstützen

@Arch-Stanton
Ich würde gerne die Windows integrierte funktion nutzen, da ich dann mich nicht noch extra in fremprogramme einarbeiten muss.

Ncoh eine Frage am Rande:
Wie empfehlenswert ist denn der Weg über NTserver eine VPN verbindung einzurichten?
Bitte warten ..
Mitglied: adminit
02.12.2007 um 12:04 Uhr
Geht leider nicht, wir sind nämlich auf
datenbankbasierende Programme angewiesen, die
keine neueren Server unterstützen
Hmmm.. Also wenn ein Betriebssystem eine DB unterstützt dann ist das auf jeden Fall der WIN 2003 Server... Hier kriegst Du nicht nur ein guten support, alle DB wie MS SQL DB, MySQL DB ect. laufen alle problemlos und stabil..
Es sei denn die Firma, die das Programm geschrieben hat ist ausgestorben ;)

Ich denke langfristig gesehen wirst Du sicher mit der NT Kiste Probleme bekommen..

Hier ein paar gute Einleitungen zu VPN über WIN NT:

http://www.tecchannel.de/netzwerk/grundlagen/401398/index3.html
Bitte warten ..
Mitglied: 47454
02.12.2007 um 13:11 Uhr
Nochn paar Grundlegende Fragen zu Server2003:
--> Hat es einen Kompatibälitätsmodus?
--> Wird die Lizenz von MS streng kontrolliert oder ist es möglich die selbe Lizenz zu Verwenden wie die Partnerfirma?
Bitte warten ..
Mitglied: adminit
02.12.2007 um 13:38 Uhr
Hi,
ein Kompatibälitätsmodus? Du meinst ob der WIN 2003 Server mit NT kommuniziert?
Das ist alles kein Problem.
1. Du ziehst mit WIN 2003 Server eine neue Domäne hoch (mit einem neuen Server)
2. Du richtest mit der NT Kiste eine Vertrauensstellung zwischen den beiden Domänen ein
Somit können nun die zwei Domänen miteinander kommentieren
3. Du migrierst die Daten d.h. hier werden alle Benutzerkonten, SIDs, Clients ect. auf die neue Domäne übertragen (Zur migration findest Du ne menge Infos im Netz ;) )
4. Wenn alle Clients dann über den neuen Server laufen, trennst Du die Vertrauensstellung und schmeist die NT Kiste aus dem Fenster ;)

Beachte bitte vorher die Migrationshinweise!!! Wichtig
Bitte warten ..
Mitglied: 47454
02.12.2007 um 13:40 Uhr
Mit Kompatibälitäsmodus meine ich eigentlich, ob man alta win98 oder NT Programme zum laufen bringt...(Bei XP rechtsklick auf die EXE und dann registrekarte opatibälität
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7

Festplatte defekt - Windows neu installieren - Keine Windows-Installations-CD

gelöst Frage von mabue88Windows 718 Kommentare

Hallo, habe hier einen Acer Aspire M5811 stehen. Die Original-HDD ist defekt. Hab eine neue gekauft und eingebaut. Hab ...

Verschlüsselung & Zertifikate

NT-Password (NT Hash) unter Windows generieren

gelöst Frage von PedantVerschlüsselung & Zertifikate7 Kommentare

Hallo, es muss doch irgendwie möglich sein ein NT-Password (einen NT-Hash) unter Windows zu erzeugen!? Es ist doch ein ...

Mac OS X

VPN Verbindung von Mac zu Windows Server 2003 über PPTP

gelöst Frage von ahimvxMac OS X8 Kommentare

Hallo, ich versuche vergeblich eine VPN Verbindung von meinem MacBook zu einem Windows Server 2003 herzustellen über PPTP. Da ...

Windows Server

Windows 2008 R2 Server DHCP-Server - Befehlsersatz für dhcpcmd.exe ( Windows NT)

gelöst Frage von holli.zimmiWindows Server3 Kommentare

Hi, ich möchte über die Eingabeaufforderung - folgendes heraus finden: ein Drucker wird von einen Netzwerksegment VLAN in ein ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 1 StundeAusbildung1 Kommentar

Sind ja nur Steuergelder

Microsoft

Neuigkeiten zu Server und Office 365 was läuft mit was und was nicht

Tipp von AlFalcone vor 1 TagMicrosoft4 Kommentare

Da diese Infos scheinbar unerwünscht sind, habe ich diese wider gelöscht.

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSpeicherkarten1 Kommentar

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
SysAdmin im öffentlichen Dienst - jemand Erfahrungen?
Frage von JohnDorianOff Topic21 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung wie es so ist als SysAdmin im öffentlichen Dienst (Landkreis) im Südwesten der Republik ...

SAN, NAS, DAS
Nas mit USB und LAN gleichzeitig zugreifen
gelöst Frage von MarkBeakerSAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art NAS, womit ich via LAN und USB zugreifen kann. Folgender Aufbau ist gedacht: ...

TK-Netze & Geräte
Low budget TK-Anlage für KMU
Frage von HeinklugTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hallo Admins, ich bin auf der Suche nach eine kostengünstigen Telefonanlage für mein kleines Büro mit 4-5 Mitarbeitern. Dabei ...

DSL, VDSL
PPPOE Einwahl über Sophos UTM und FritzBox per PPPOE Passthrough
gelöst Frage von Leo-leDSL, VDSL16 Kommentare

Hallo zusammen, vielleicht habt Ihr noch eine Idee?? Ich besitze einen 1u1 Anschluss und möchte meine UTM ASG 110 ...