Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

PrinterServer muss nach einer Weile neu gestartet werden damit gedruckt werden kann!?

Mitglied: dai

dai (Level 1) - Jetzt verbinden

02.03.2006, aktualisiert 30.01.2007, 6995 Aufrufe, 6 Kommentare

(und das ist nun schon der 2. Printerserver >.< )

Hallihallo!

Vor ca. 2 Wochen hat der alte Printerserver (LevlOne FPS-0300TXU) in der Buchhaltung "rumgezickt":
? Drucken ging plötzlich nicht mehr
? die LED's zeigten (laut Handbuch) RAM error
? Manchmal konnte man - nach mehrmaligem ein/ausschalten - wieder drucken

Da "Ein-/Ausschalten und hoffen das es geht" keine Dauerlösung ist, habe ich einen neuen Printerserver (LevlOne FPS-2112 Printer Server Combo, 1x USB, 1x Par) gekauft, angeschlossen und eigerichtet...

Nun haben wir ein "ähnliches" Problem mit dem Drucker ...
Anfangs druckt er und nach einer Weile geht nichts mehr und es kommt eine Fehlermeldung unter Win XP (prof): "Dokument konnte nicht gedruckt werden..."

Nachdem man dann den Printerserver Aus- und wieder Einschaltet gehts auch mit dem drucken wieder...

Kann sich jmd. erklären was das sein könnte?
Ich krieg die Kriese...

Noch zur Info:
? Drucker ist ein LEXMARK E330 und ist über Parallel-Kabel verbunden (USB-Kabel steht nicht zur verfügung )
? Drucker direkt am Rechner angeschlossen druckt einwandfrei
? IP-Konflikt besteht nicht! (es ist die selbe IP wie beim alten PS...)
? hat vorher Jahrelang funktioniert und plötzlich geht der alte PS nimmer und der neue mag auch nicht...
? Aussage des Anwenders: "Ich hab' nichts gemacht!"


Danke schonmal!
Mitglied: n.o.b.o.d.y
02.03.2006 um 09:34 Uhr
Hey,

kannste nicht einfach die Printserver an einerm anderen Drucker testen, um zu sehen, ob es am Drucker liegt oder an den Printservern...

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: dai
02.03.2006 um 09:54 Uhr
Hey,

kannste nicht einfach die Printserver an
einerm anderen Drucker testen, um zu sehen,
ob es am Drucker liegt oder an den
Printservern...

Ralf


Moin Ralf!

Hmm... Du meinst, dass der Drucker evtl. nicht mit PrintServern klarkommt?
Das könnt natürlich auch noch sein, obwohl der jetzt über ein halbes Jahr lief (davor ist der alte Drucker verreckt)

aber wär ne Idee .. muss ich nun nur noch nen "freien" Drucker finden ^^

ich meld mich wieder
Bitte warten ..
Mitglied: drop-ch
02.03.2006 um 10:59 Uhr
Hi dai

Auf welchem Gerät zeigen die LED's einen RAM error an?
Am Drucker...oder am Druckserver?

gretz drop
Bitte warten ..
Mitglied: dai
02.03.2006 um 11:41 Uhr
Hi dai

Auf welchem Gerät zeigen die LED's
einen RAM error an?
Am Drucker...oder am Druckserver?

gretz drop


Hiho!

oha .. sorry... auf dem DruckerSERVER leuchten 4 LED's, die nach dem Handbuch den RAM-Error signalisieren...
Bitte warten ..
Mitglied: dai
03.03.2006 um 07:06 Uhr
Soderle...

Also mit einem anderen Drucker konnte ich bisher nicht testen, da alle ständig in Betrieb sind...

Vielleicht noch so "als Tipp":

Also der neue PrinterServer meldet keinen Fehler!
Die LED's leuchten so, wie es sein soll! (Für LAN-Port und Drucker-Anschluss...)
...Und irgendwann, nach ner Weile, kann er einfach nicht mehr drucken!

Ich hab dann noch den Treiber von der CD installiert und die Ansteuerung über "Standard TCP/IP" im Druckeranschluss entfernt, nu kommt immernoch ne Fehlermeldung "No Printer" oder so ähnlich und dann "Dokument konnte nicht gedruckt werden..."
Erst wenn man den PrinterServer Aus- und Einsteckt gehts wieder!

Kann das daran liegen, dass der Drucker in "Standby" geht?

Danke!

Gruß
dai
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.Scatter
30.01.2007 um 17:58 Uhr
Hi,

als erstes beziehe ich mich auf deine letzte Frage.
Ja, es kann daran liegen das der Drucker auf Stand-By geht.
Aber entscheidend ist was du am Drucker eingestellt hast.
Bidirektionale Unterstützung !
Muss am Drucker (sofern möglich), im Printserver und im Druckertreiber aktiviert sein.

Nun zu deinem Hauptproblem.
Ich kenne mich zwar nicht aus mit den LevelOne Printservern aber im Prinzip sollten
alle analog funktionieren.
Frage: Lässt sich der Printserver nicht direkt auf die Schnittstelle stecken ?
Also, nicht wissend in was für einem Netz du dich bewegst, solltest du alle Protokolle
deaktivieren die du nicht benötigst.
Bsp. bist du in einem reinen Netz mit reinen Windowskomponenten, schalte AppleTalk,
Novell.... ab!
Aktiviere Netbios! Verwende eine statische Netzwerkadresse.
Ist evtl. noch ein DHCP aktiviert? Raus damit ! Gateway eingetragen?
Wenn nein, eintragen.

Aus welchen Anwendungen heraus wird gedruckt? Häufig ist das falsche Papierformat
(Letter statt A4) eingestellt. Das schiesst auch den Printserver ab.

Gib mal Feedback !

Gruss
Dr. Scatter
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10

Windows 10: "Wird neu gestartet"

gelöst Frage von FSX2010Windows 107 Kommentare

Hallo, die Mehrheit unser Windows 10 Pro Domänenrechner haben beim herunterfahren ein Problem: Im Abmeldebildschirm steht "Wird neu gestartet". ...

Batch & Shell

Prozess wird überwacht und neu gestartet - probleme

gelöst Frage von MarabuntaBatch & Shell2 Kommentare

Hallo, ein Prozess einer Software wird gestartet, falls er beendet wurde. Das Problem ist, dass er zwar funktioniert, aber ...

Windows Server

Info: Wer hat Server neu gestartet?

gelöst Frage von mupan7Windows Server12 Kommentare

Windows (Server) loggt so genau jedes Ereignis. Wo steht, wer den letzten Reboot ausgelöst hat, also, welcher User / ...

Drucker und Scanner

Netzwerkdrucker muss jeden Tag neu gestartet werden. (Druckt sonst nicht)

Frage von 116022Drucker und Scanner17 Kommentare

Hallo, seit ein paar Tagen habe ich das Problem, dass ein Netzwerkdrucker (nicht bei jedem Druckauftrag) neu gestartet werden ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 2 TagenHumor (lol)5 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 2 TagenExchange Server7 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 3 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 3 TagenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Netzwerk-Architektur mit VLANs
Frage von niLuxxNetzwerke37 Kommentare

Liebe Community, Ich hätte eine kurze Frage an euch. Ich werde in Kürze das Netzwerk unserer (sehr) kleinen Firma ...

Netzwerke
SSH - Wieso werde ich nach VPN Verbindung rausgeschmissen?
Frage von VernoxVernaxNetzwerke10 Kommentare

Hallo, ich habe es endlich geschafft mein Handy mit einer VPN Verbindung an meinen Router anzuschließen. Nach der Login ...

Microsoft
Ist es möglich ein reines Volume C Datenbackup in eine Hyper-V VM zu konvertieren?
Frage von Frank84Microsoft10 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier ein Backup vorliegen, das ausschließlich das komplette C:\ Volume eines physischen Server 2012 enthält. ...

Windows Server
Freigaben per Default nur für Domänen-Benutzer
Frage von tierwoWindows Server8 Kommentare

Hallo gibt es eine Möglichkeit, einen Server 2016 so zu konfigurieren (z.B. per GPO), dass Freigaben die erstellt werden ...