Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Problem mit Anmeldung eines Terminalservers an ein AD

Mitglied: stgw03

stgw03 (Level 1) - Jetzt verbinden

11.09.2006, aktualisiert 12.09.2006, 3986 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,
wir haben in unserem Netzwerk einen win2003 Server (Enterprise) als PDC. Nun soll ein Terminalserver hinzugefügt werden.
Der Server ist ein win2003 R2 Standard.
Nach Installation wurde er als Member am PDC angemeldet.
Ich kann mich nun am Terminalserver mit einer Kennung aus dem AD anmelden.
Versuche ich dies von einem Client (im konkreten Fall über ein XP Notebook mit dem RemoteDesktopprogramm) bekomme ich die Fehlermeldung (Ereignisanzeige auf dem Terminalserver), dass
"Der Benutzer oder Computername nicht ermittelt werden kann"
Der verwendete Benutzer ist im AD in der Gruppe "Remotedesktopbenutzer"
Lege ich einen lokalen Benutzer auf dem Terminalserver an (incl Mitgliedschaft in der lokalen Remotedesktopbenutzer"-gruppe des Terminalservers) kann ich mich von remote anmelden.
Der einzige Benutzer des AD, den ich remote an dem Terminalserver anmelden kann ist der Adminaccount, mit dem der Terminalserver an das AD gebunden wurde.
Der Versuch - wie in der MS-hilfe angegeben - auf dem Terminalserver in der lokalen Computerverwaltung -> Gruppen, Mitglieder zur Remotedesktopverbindung hinzuzufügen, scheitert daran, dass mir als Objectpfad nur der Terminalserver angeboten wird.

Mache ich hier noch etwas grundsätzliches falsch?
Vielen Dank für jede Hilfe
MfG
Stefan
Mitglied: gijoe
11.09.2006 um 21:41 Uhr
Hi, also du musst die die Gruppe remotedesktopbenutzer der Domäne effektiv derjenigen des Terminalservers hinzufügen. Das Problem, dass der Domain-Pfad nicht auftaucht hatte ich allerdings noch nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: stgw03
12.09.2006 um 19:11 Uhr
Problem (fast) gelöst:
a. Am Terminalserver war der falsche Nameserver eingetragen; es mußte derjenige sein, der AD aktiviert ist
Nun konnten Anwender aus der Domäne der lokalen Remotedesktopbenutzergruppe hinzugefügt werden.

b. In der Terminaldienstekonfiguration -> Verbindungen mußte bei Berechtigungen auch die Remotedesktopgruppe eingetragen werden.

Damit funktionierte es.
Was noch nicht geht ist, die komplette remotedesktopbenutzergruppe in die lokale remote-gruppe einzutragen ist aber zunächst nicht weiter schlimm;

Vielen Dank für die Hilfe
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
12.09.2006 um 20:32 Uhr
hi, würde mich wundernehmen was für eine Fehlermeldung du bekommst, beim Versuch die AD remto-Gruppe der lokalen RemoteGruppe hinzuzufügen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung

Anmeldung in AD Domäne nur einmal am Tag - als Kindersicherung

gelöst Frage von WandaStaabWindows Userverwaltung8 Kommentare

Hallo. Googeln hat leider nicht das gewünschte Ergebnis gebracht, daher nun hier. Statt einer spezialisierten Kinderschutzsoftware verwende ich aktuell ...

Windows Netzwerk

Citrix Anmeldung Problem

Frage von DaHuberWindows Netzwerk

Tag zusammen, haben bei uns ein Problem, finden keine Lösung. Wenn sich manche User bei TS 2008 R2 Citrix ...

Microsoft

AD Problem und VPN

Frage von YannoschMicrosoft4 Kommentare

Hallo zusammen, folgendes Problem in der Kurzversion. Bin aktuell nur auf der Suche nach möglichen Fehlerquellen: Anmeldung mit Domain ...

Windows Server

Standardbrowser Problem (AD-Infrastruktur)

Frage von Holzm84Windows Server2 Kommentare

Gude, jetzt muss ich mal Rat einholen, wir haben aktuell das Problem, das auf unseren Terminalservern der Standardbrowser der ...

Neue Wissensbeiträge
Backup

2016 - Restore mit WBAdmin - iSCSI Device als Sicherungsziel

Erfahrungsbericht von Henere vor 1 TagBackup1 Kommentar

Servus zusammen, was mich eben einige graue Haare gekostet hat Server 2016. Ich habe meinem Server eine weitere M2 ...

Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 3 TagenHumor (lol)7 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 3 TagenExchange Server9 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 4 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Deutsche e-Mail Adresse auf iPhone in Katar. Nur Probleme
Frage von vanTastE-Mail15 Kommentare

Moin, ich habe hier in Deutschland auf einem Exchange 2013 eine e-Mail Adresse (name@domain.de) für einen Kollegen in Katar ...

Windows Server
Server 2016 Autotiering Storage Space
Frage von HenereWindows Server11 Kommentare

Servus, ich habe jetzt ein StorageSpace auf einem Server 2016 in Betrieb zum Testen. 1x M2 mit 512GB (970pro) ...

RedHat, CentOS, Fedora
OTRS 5 kann keine Mails mehr abrufen
gelöst Frage von opc123RedHat, CentOS, Fedora11 Kommentare

Hallo, OTRS kann keine Mails mehr abrufen. Verschicken ja. Dadurch kommen keine Tickets mehr rein. Gibt es Anlaufpunkte was ...

Hyper-V
Hyper-V keinen Zugriff auf USB Gerät über USB Server
Frage von Barns83Hyper-V10 Kommentare

Normal bin ich ein stiller Leser und wühle mich im normal Fall durch Foren oder schau durch meine Bücher. ...