Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

problem mit backup per batch

Mitglied: mac-d

mac-d (Level 1) - Jetzt verbinden

27.09.2005, aktualisiert 08.10.2005, 7920 Aufrufe, 5 Kommentare

hi,

ich soll ein backup von images erstellen was mit einer batchdatei und dem befehl xcopy auch wunderbar funktioniert. diese batch-datei wird 2 mal täglich ausgeführt. nun soll sie aber nicht alle daten in den gleichen ordner kopieren sondern jede woche in einen neuen (KW22, KW23....). ich finde aber nur den befehl %date% was mir täglich einen neuen ordner erstellt.

kann jemand einem newbee wie mir helfen?
Mitglied: Biber
27.09.2005 um 19:33 Uhr
Moin mac,
unter dem CMD-Prompt gibt es auch nur die Variable %date%.
Eine Kalenderwochen-Funktion gibt es nicht.

Frank / der Biber aus Bremen
Bitte warten ..
Mitglied: mac-d
28.09.2005 um 10:23 Uhr
danke für die antwort aber leider übersteigt es in einigen punkten meine fähigkeiten. bin ein dummer newbee der alles erklärt braucht.

links tun es auch

thx mac
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
28.09.2005 um 12:33 Uhr
Sorry, mac,
hatte die Frage falsch verstanden und war dann wohl ein wenig Off Topic.
Links habe ich leider nicht zu dem Thema.

Biber
Bitte warten ..
Mitglied: mac-d
28.09.2005 um 13:54 Uhr
hi biber,

du hast meine frage schon richtig verstanden!! hat mir auch sehr geholfen.
hab rumprobiert und hab das hier geschrieben:

@echo off
set Tag=%date:~-10,2%
set Monat=%date:~-7,2%
set Wtag=%date:~-13,2%
IF %WTag%==Mo Set /a WZahl = 0
IF %WTag%==Di Set /a WZahl = 1
IF %WTag%==Mi Set /a WZahl = 2
IF %WTag%==Do Set /a WZahl = 3
IF %WTag%==Fr Set /a WZahl = 4
IF %WTag%==Sa Set /a WZahl = 5
IF %WTag%==So Set /a WZahl = 6
IF %Monat%==01 Set /a TageVorbei = 0
IF %Monat%==02 Set /a TageVorbei = 31
IF %Monat%==03 Set /a TageVorbei = 31 +28
IF %Monat%==04 Set /a TageVorbei = 31 +28 +31
IF %Monat%==05 Set /a TageVorbei = 31 +28 +31 + 30
IF %Monat%==06 Set /a TageVorbei = 31 +28 +31 + 30 + 31
IF %Monat%==07 Set /a TageVorbei = 31 +28 +31 + 30 + 31 +30
IF %Monat%==08 Set /a TageVorbei = 31 +28 +31 + 30 + 31 +30 +31
IF %Monat%==09 Set /a TageVorbei = 31 +28 +31 + 30 + 31 +30 +31 +31
IF %Monat%==10 Set /a TageVorbei = 31 +28 +31 + 30 + 31 +30 +31 +31 +30
IF %Monat%==11 Set /a TageVorbei = 31 +28 +31 + 30 + 31 +30 +31 +31 +30 +31
IF %Monat%==12 Set /a TageVorbei = 31 +28 +31 + 30 + 31 +30 +31 +31 +30 +31 +30
set /a TagDesJahres = %TageVorbei% + %Tag% - %WZahl% + 7
set /a KW = %TagDesJahres% / 7
echo %kw%
pause

nun hab ich aber doch noch ein paar kleine fragen.

1. "Set Wtag=%date:~-13,2%" funktioniert nur unter win2000 aber leider nicht unter winXp und 2003 server. hat jemand eine idee?

2. wie kommt man auf die ~-13,2 bzw. ~-7,2 etc ????

noch mal thx

mac
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
08.10.2005 um 14:57 Uhr
@mac-d

Nachtrag: Falls Du es noch nicht selbst gefunden haben solltest: im Bereich "Batch & Shell" habe ich mich in <a href=https://www.administrator.de/Workshop_Batch_for_Runaways_Part_III_Datums ... target="blank">einem Tutorial <a> über Datumsermittlung (und damit auch über Kalenderwochenberechnung) via CMD-Prompt ausgelassen.

Diese andere Variante, nach der Du in Deinem letzten Kommentar gefragt hast, arbeitet über die Ermittlung von Substrings (Teilzeichenketten oder so ähnlich auf deutsch).

Beispiel: wenn der Aufruf (vom CMD-Prompt aus) "date /t" folgenden Output liefert:
>date /t
Sa 08.10.2005

..und Du das ein einer Variablen %datum% gespeichert hättest, dann
dann wäre der Wochentag der Teil-String von Datum, ab Anfang, zwei Zeichen lang. Oder in der CMD-Syntax: %datum:~-0,2%
Das %date:~-13,2% in Deiner Frage wäre entsprechend der Teilstring von %date%, ab Zeichen 14 (da M$ mit 0 anfängt zu zählen), 2 Zeichen lang.
Nur klappt das beim "deutschen " CMD-Prompt und beim "US"-CMD-Prompt unterschiedlich. Und eben auch bei W2K bis XP.
(US-Beispiel)>date
Current Date: Sa 08.10.2005
0123456 ="Current", 8-11="Date" ab 13: "Sa 08...." --> ab 13; 2 Zeichen lang ="Sa"

(dt-Beispiel)>date
Aktuelles Datum: Sa 08.10.2005
Geben Sie das neue Datum ein: (TT-MM-JJ)

012345678 = "Aktuelles"
10-14 ="Datum"; ab 17.Zeichen "Sa 08...."

Ist also eher wackelig, derartige Wochentagsermittlung. Umgehungsstrategie siehe unter dem Link oben

HTH Frank / der Biber aus Bremen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Problem mit Powershell Backup-Skript
gelöst Frage von ahussainBatch & Shell2 Kommentare

Hallo allerseits, ich habe mir ein kleines Backup-Skript geschrieben, welches beim Einstecken eines USB Sticks dessen Inhalte auf die ...

iTunes

Backup bis auf die 2 neusten löschen (Batch)

gelöst Frage von Hyperlink.93iTunes10 Kommentare

Hallo zusammen, iTunes und mein iPhone machen mir ständig die Platte voll, in dem er die Backups immer schön ...

Netzwerkmanagement

Batch, Linux: Backup auf FTP Server

Frage von HerrAusragendNetzwerkmanagement3 Kommentare

Hallo, ich habe auf eine externe Festplatte (eigene Stromversorgung) an meinen Raspberry Pi angeschlossen und möchte darauf automatisierte Backups ...

Batch & Shell

ImgBurn Batch Problem

gelöst Frage von Nightowl71Batch & Shell5 Kommentare

hallo gemeinde, ich habe mal wieder probleme mit einer batchdatei :( folgendes habe ich gefunden, was nur zum teil ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 15 StundenErkennung und -Abwehr1 Kommentar

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 22 StundenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDrucker und Scanner3 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 3 TagenRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
VPN Verbindung kann nicht aufgebaut werden
Frage von AlexderITlerMicrosoft35 Kommentare

Hallo, Ich möchte an einem unserer PCs in unserer Tochterfirma eine VPN zu unserem Netzwerk einrichten. Das schlägt allerdings ...

Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server27 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
gelöst Frage von Marcel1989Datenbanken19 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS15 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...