Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem mit Kerberos (4) und GPO (1058 1030)

Mitglied: kugelschreiber

kugelschreiber (Level 1) - Jetzt verbinden

20.04.2008, aktualisiert 16.10.2012, 6630 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo Ihr Lieben,

mich plagt seit ein paar Tagen folgende Fehlermeldungen im Protokoll:

einmal die Ereigniskennung 1030 im Anwendungsprotokoll:

01.
Ereignistyp:	Fehler 
02.
Ereignisquelle:	Userenv 
03.
Ereigniskategorie:	Keine 
04.
Ereigniskennung:	1030 
05.
Datum:		20.04.2008 
06.
Zeit:		09:07:18 
07.
Benutzer:		NT-AUTORITÄT\SYSTEM 
08.
Computer:	GARDOM 
09.
Beschreibung: 
10.
Die Abfrage der Liste der Gruppenrichtlinienobjekte ist fehlgeschlagen. Überprüfen Sie das Ereignisprotokoll auf frühere Fehlermeldungen des Richtlinienmoduls, die die Ursache für dieses Problem beschreiben. 
11.
 
12.
Weitere Informationen ... BLA BLA BLA WINDOWS BLA BLA BLA
und einmal die Ereigniskennung 1058 im Anwendungsprotokoll:

01.
Ereignistyp:	Fehler 
02.
Ereignisquelle:	Userenv 
03.
Ereigniskategorie:	Keine 
04.
Ereigniskennung:	1058 
05.
Datum:		20.04.2008 
06.
Zeit:		09:07:18 
07.
Benutzer:		NT-AUTORITÄT\SYSTEM 
08.
Computer:	GARDOM 
09.
Beschreibung: 
10.
Auf die Datei gpt.ini des Gruppenrichtlinienobjekts CN={31B2F340-016D-11D2-945F-00C04FB984F9},CN=Policies,CN=System,DC=garage,DC=local kann nicht zugegriffen werden. Die Datei muss im Pfad <\\garage.local\sysvol\garage.local\Policies\{31B2F340-016D-11D2-945F-00C04FB984F9}\gpt.ini> vorhanden sein. (Die Konfigurationsinformationen konnten vom Domänencontroller nicht gelesen werden. Mit dem Computer kann keine Verbindung hergestellt werden, oder der Zugriff wurde verweigert. ). Die Verarbeitung der Gruppenrichtlinie wird abgebrochen. 
11.
 
12.
Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
Habe auch schon unter: Fehlermeldung 1030 und 1058 im Forum was dazu gelesen und die entsprechenden Schritte (zumindest schon mal 3 von 6) durchgeführt. Leider ohne Erfolg.

Jetzt habe ich auch mal weiter im Protokoll (System) geschaut. Dort geht es weiter mit einem Fehler den ich nicht verstehe:

01.
Ereignistyp:	Fehler 
02.
Ereignisquelle:	Kerberos 
03.
Ereigniskategorie:	Keine 
04.
Ereigniskennung:	4 
05.
Datum:		20.04.2008 
06.
Zeit:		09:07:37 
07.
Benutzer:		Nicht zutreffend 
08.
Computer:	GARDOM 
09.
Beschreibung: 
10.
Der Kerberos-Client hat einen KRB_AP_ERR_MODIFIED-Fehler von Server "BUCHUNG$" empfangen. Der verwendete Zielname war cifs/INEXIS13.garage.local. Dies deutet darauf hin, dass das Kennwort, das zum Verschlüsseln des Kerberos-Diensttickets verwendet wurde, anders als das Kennwort auf dem Zielserver ist. Häufige Ursache hierfür sind identische Computerkontonamen im Zielbereich (GARAGE.LOCAL) und dem Clientbereich. Wenden Sie sich an den Systemadministrator. 
11.
 
12.
Weitere Informationen BLA BLA BLA usw..
Wie kann man eindeutig bestimmen, was hier los ist? Es gibt ein paar Seiten, wo die Fehlerbeschreibung drin steht aber konkrete Lösungsansätze sind keine drin. Meistens eine Auswahl von verschiedenen Möglichkeiten. Doch woher weiß ich welche auf mich zutrifft?

Wer kann mir helfen?

Gruß Kuli
Mitglied: kugelschreiber
26.06.2008 um 14:50 Uhr
Hat denn keiner eine Lösung?

Bin immer noch am werkeln, finde aber nicht wirklich das Problem.
Den DNS Server habe ich bereits überprüft. nslookup funktioniert tadellos.
Ebenfalls die über die Admintools verfügbare Funktionn zum Testen eines AD dcdiag läuft ohne Probleme.

Puhhhh
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Apache Server
Kerberos über Apache Reverse Proxy
Frage von spcvltApache Server

Hallo, gibt es eine Möglichkeit über einen Apache Reverse Proxy eine Seite von extern nach intern zuleiten, die gleichzeitig ...

Windows Server
GPO Problem - Zugriff nicht möglich
gelöst Frage von WeigmannWindows Server4 Kommentare

Hallo, ich habe eine Frage bezüglich GPO's bei der ich schon seit 2 Tagen auf dem Schlauch stehe. Problem: ...

Windows Server
Problem mit GPO (Netzlaufwerke und NAS)
gelöst Frage von vogtlaender212Windows Server3 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine kleine Umgebung, die ich zukünftig betreuen soll, und habe z.o.g. Problematik ein Problem, ...

Windows Server
Folder Redirection - GPO Problem
Frage von theoberlinWindows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, ich habe gerade ein Problem bei einer Umstellung von bestehenden Usern auf Servergespeicherte Profile. Domäne ist 2012R2. ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 21 StundenDrucker und Scanner2 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 1 TagRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Firewall

Möglicherweise neue Sicherheitslücke in Mikrotik-Firmware

Information von LordGurke vor 3 TagenFirewall3 Kommentare

Hallo zusammen, vor ein paar Monaten gab es ja bereits eine Sicherheitslücke in der Firmware von Mikrotik-Routern, über welche ...

Erkennung und -Abwehr
Rechner hacken mit Cortana, auch Remote
Information von Lochkartenstanzer vor 4 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

heise berichtet über den Vortrag von der Blackhat Open Sesame: Picking Locks with Cortana. Einige Fehler sind schon gefixt, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Performance bei Terminalserver
Frage von azizalexanderWindows Netzwerk20 Kommentare

Hallo zusammen, Ich wusste nicht in welches Thema meine Frage passt ich Bitte um Vergebung falls ich hier falsch ...

Exchange Server
Exchange 2013 - Unable to Relay nach extern, SuperMailer
Frage von leon123Exchange Server16 Kommentare

Hallo zusammen, ich brauch mal wieder eure Hilfe. Ich beschäftige mich gerade mit dem SuperMailer und erhalte vom Exchange ...

Windows Server
Remote Desktop Services User Profile Disk - DFS
Frage von einzelkindWindows Server15 Kommentare

Hallo Miteinander, ich richte gerade eine neue RDS Farm auf Basis von Windows Server 2016 ein. Von Server 2012 ...

Peripheriegeräte
Steckdose(nleiste) mit Schwellwert für off und mit externem Taster
Frage von ahstaxPeripheriegeräte15 Kommentare

Hallo, ich suche eine Steckdose oder Steckdosenleiste mit externem Taster und Schwellwerterkennung. Zu realisieren ist folgendes: Ein PC soll ...