Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem mit Maxtor Shared Storage II (Image benötigt?!)

Mitglied: MadCrusher

MadCrusher (Level 1) - Jetzt verbinden

16.08.2011 um 13:29 Uhr, 3343 Aufrufe, 5 Kommentare

Ich habe seid längerm ein Maxtor Shared Storage II.
Da die Festplatte nun kaputt ist, möchte ich gerne eine neue Einbauen, brauch hierfür aber das Werksseitige Image, um die Festplatte wieder in Betrieb zu nehmen.

Wenn jemand dieses Image besitzt, wäre es super, wenn dieser es mir zuschicken würde.
Webschmeißen möchte ich das Gehäuse nur ungerne, da es ja funktioniert!

Bis jetzt weiß ich, das auf der Platte bereits Patitionen waren, auf welchen die Daten für das NAS gespeichert waren (welche auch für den Betrieb wichtig sind).
Natürlich bin ich auch für weitere Wege offen, wie ich das Gehäuse mit der neuen Platte wieder zum laufen krieg...

LG & Danke
Mitglied: cardisch
16.08.2011 um 16:06 Uhr
Hallo,

Ist die Platte Teil eines RAID-Verbundes ?!
Wenn nein, kannst du mit jedem handelsüblichen (z.B Acronis) oder kostenlosen (klonzilla, h2copy und andere) Kloneprogramm möglich.
Bei einem RAID-Verbund benötigst du Zugriff auf das BIOS des Controllers, um den wiederaufbau des RAID´s anzuschmeissen.

Evt. kann das dein gesuchtes Programm, es ist aber nicht zwingend notwendig.

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: MadCrusher
16.08.2011 um 16:14 Uhr
Hi,

nein, es ist kein Raid-Verbund.
Legendlich ein Gehäuse mit Netzwerkanschluss für eine Festplatte.
(Hier mal das Handbuch: http://www.seagate.com/staticfiles/maxtor/de_de/documentation/installat ...)

Leider befindet sich auf der Platte normalerweise mehrere Partitionen mit dem Betriebssystem für das NAS. Dieses gibt der Support aber nicht raus, damit man sich das System mit einer neuen Platte aufsetzen kann
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
16.08.2011 um 16:29 Uhr
Das umgesht du mit dem Klon....
Der kopiert stumpf alles rüber, evt gibt es sinnvolle Optionen..
Dazu aber auf Anfrage mehr.

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
16.08.2011 um 16:41 Uhr
moinsen,

Da die Festplatte nun kaputt ist, möchte ich gerne eine neue Einbauen, brauch hierfür aber das Werksseitige Image

Mit anderen Worten, er sucht kein Programm, sondern einen, der dieses Dingens auch hat und sich (am besten vor Inbetriebnahme der Kiste) ein Image gezogen hat...

  • Putte Platte== nix mehr Image

Ich hatte so einen Fall mit einer LACIE BigDisk mal - und da mußte ich auch erst tricksen, um eine andere Platte als die vorgesehene da unterzubringen.
Hat sich aber (wenn ich mich selber bezahlen müßte null rentiert)


Ergo - entweder einschicken das Teil oder Webschmeißen Freudscher Vertipper vom TO??

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: MadCrusher
16.08.2011 um 16:51 Uhr
Ja genau richtig... ich such jemand der auch diese Platte hat und mir ein Image davon geben kann =)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware

Datastore aus shared Storage für VMware

gelöst Frage von Leo-leVmware10 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben eine Vmware-umgebung aus 3 ESX Servern und einer MSA 2050. Die momentane Edition ist eine ...

Vmware

VSphere 5.0 - Essentials Plus und Migration auf ein neues Shared Storage

gelöst Frage von 14116Vmware1 Kommentar

Hallo, ein Kunde hat "nur" vSphere 5.0 Essential Plus. Nun hat er ein neues FC - Storage bekommen, welches ...

Hosting & Housing

Günstiger Aktiv-Passiv Cluster für Linux-VMs ohne shared Storage

Frage von EDVMan27Hosting & Housing2 Kommentare

Hallo, ich wurde gebeten zu prüfen ob es inzwischen günstige Möglichkeiten gibt aktiv/passiv-Cluster für Linux-VMs ohne shared Storage zu ...

SAN, NAS, DAS

Vergleich IOPS lokales RAID mit FC-Shared Storage mit fio

gelöst Frage von alexunilSAN, NAS, DAS2 Kommentare

Hallo zusammen, von meinem Verständnis her und auch den Angaben unseres großen RZ-Betreibers soll ein ordentliches EMC-Storage mit Fibrechannel-Anschluss ...

Neue Wissensbeiträge
Linux Netzwerk

Installation eines Logservers mit Loganalyzer als Debian-VM auf Hyper-V

Anleitung von lcer00 vor 3 StundenLinux Netzwerk

Zuerst sei auf den schönen Beitrag von aqui hier im Forum verwiesen, in dem die loganalyzer-installation bereits beschrieben ist: ...

Humor (lol)
Antennagate 2018
Information von magicteddy vor 3 StundenHumor (lol)2 Kommentare

Da haut der angekaute Elektronikhersteller die teuersten Geräte auf den Markt und bekommt anscheinend die Basics mal wieder nicht ...

Datenschutz

Die Datenkrake Google verlängert ihr Arme mal wieder ein wenig, automatische Anmeldung

Tipp von magicteddy vor 1 TagDatenschutz3 Kommentare

Benutzer mit einem Google Account und gespeicherten Zugangsdaten werden von chrome 69 automatisch bei Google angemeldet, natürlich alles zum ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Meine Wissenssammlung zu Bitlocker
Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 2 TagenVerschlüsselung & Zertifikate3 Kommentare

Die Motivation für diesen Beitrag waren die vielen Posts rund um dieses Thema, die deutlich machen, wie viele Einzelaspekte ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Welche ist die beste E-Mail Groupware für die Zukunft?
Frage von ITCrowdSupporterE-Mail24 Kommentare

Guten Tag allerseits :) Ich möchte mich mit einer Frage heute mal an die Schwarmintelligenz wenden. Aktuell befasse ich ...

Windows Server
In-Place Upgrade von Windows Server 2008 R2 Datacenter zu Windows Server 2016 Datacenter (Zwischenschritt über 2012 R2)
gelöst Frage von TowerpleaseWindows Server16 Kommentare

Hallo Administratoren, Wir haben uns vor ein paar Monaten Windows Server 2016 Datacenter Lizenzen gekauft und wollen nun unsere ...

Windows 7
Mit gpedit gesetzte Richtlinien in rsop.msc nicht definiert und ausgegraut
gelöst Frage von 137006Windows 715 Kommentare

Hallo zusammen, anfangs verweise ich fairerweise daruf dass ich dieses Thema bereits im Forum angeschnitten habe, nachdem ich hier ...

Firewall
Wesyb Offline
Frage von DkuehlbornFirewall14 Kommentare

Hallo Kollegen, ein Kunde hat von Wesyb die Sicherheitslösung im Einsatz. Seit August scheint deren Internetseite nicht mehr verfügbar ...