Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem mit Microsoft Remotedesktop-Verbindungsclient 1.0.3 für Macintosh

Mitglied: raid0

raid0 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.09.2005, aktualisiert 10.11.2005, 6941 Aufrufe, 6 Kommentare

Problem mit Microsoft Remotedesktop-Verbindungsclient 1.0.3 für Macintosh

Beim Versuch eine RDP-Verbindung mit einem Terminalserver aufzubauen (in einem Novell-Netzwerk), tritt folgender Fehler auf:

Der Client konnte keine Verbindung zum Remotecomputer herstellen.
Der Client konnte aufgrund eines Sicherheitsfehlers keine Verbindung
zum Remotecomputer herstellen. Stellen Sie sicher, dass Sie im Netzwerk
angemeldet sind, und versuchen Sie es dann erneut.

IP technisch ist der Terminalserver sowohl über IP als auch über Computername (Eintrag in Hostsdatei) erreichbar. Auch ein FileService über samba scheint möglich zu sein. Man bekommt einen Anmeldedialog beim Versuch sich einen Share zu mappen.

Wenn der Terminalserver nicht erreichbar ist erscheint eine andere Fehlermeldung, welches aber NICHT DER FALL ist. Das lässt darauf schließen, dass der Text der Fehlermeldung doch genauer zu betrachten ist (Sicherheitsfehler). Leider kann ich die Ereignisanzeige des Terminalservers nicht einsehen, da ich das Netzwerk nicht administriere.

Auf dem Client Computer ist Mac OS X 10.3.7 installiert mit dem Microsoft Remotedesktop-Verbindungsclient 1.0.3 für Macintosh von Oktober 2004. Dieser kann in einem anderen Netzwerk sowohl mit Windows 2000, Windows 2003 und Windows XP RDP-Verbindungen über IP als auch über Computername aufbauen.

Mit einem Cin-Client (Windows CE), der am gleichen Switchport angeschlossen ist, gibt es gar keine Probleme (im Novell-Netzwerk), so dass wir davon ausgehen können, dass die Netzwerkkonfiguration einwandfrei ist.

Hat jemand einen Tipp?
Mitglied: 16568
09.11.2005 um 14:19 Uhr
Du schreibst, eine Login-Maske erscheint bei einem File-Share.

Hast Du schon mal versucht, Dich darüber anzumelden???

Und wenn ja, hat es geklappt?

Wenn es geklappt hat, laß mal die Verbindung offen, und starte dann eine Remote-Session.
Bitte warten ..
Mitglied: raid0
09.11.2005 um 20:56 Uhr
Werde das mal testen, denke aber das ich mit meinen Rechten mir keine Laufwerk mappen darf.

Noch ein Hinweiß, dass Novell-Netz ist in viele VLANs unterteilt.
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
10.11.2005 um 02:00 Uhr
Wenn Du Dir mit Deinen Rechten keine Laufwerke mappen darfst, obwohl die freigegeben sind, dann ist das mehr als nur komisch;

wenn die aber nicht freigegeben sind kein Wunder; dann darfst Du dDich aber auch nicht wundern, wieso Du Dich beim TS nicht anmelden darfst...
(ich denke, da liegt User-Zugriffsverletzung vor...!)
Bitte warten ..
Mitglied: raid0
10.11.2005 um 13:43 Uhr
> Auch ein FileService über samba scheint möglich zu sein. Man bekommt einen Anmeldedialog beim Versuch sich einen Share zu mappen.

Wenn Du Dir mit Deinen Rechten keine Laufwerke mappen darfst, obwohl die freigegeben sind, dann ist das mehr als nur komisch;

Wir haben 12 Terminalserver und kein User hat da das Recht sich ein Share zu mappen. Wozu auch? Es gibt auf den TS-Servern nur Dollar-Shares für administrative Zwecke. Usershares liegen auf Fileservern. Wollte damit nur zum Ausdruck bringen, dass man bei einer Samba Verbindung im Gegensatz zu einer RDP Verbindung ein Anmelde Dialog bekommt.

wenn die aber nicht freigegeben sind kein Wunder; dann darfst Du Dich aber auch nicht wundern, wieso Du Dich beim TS nicht anmelden darfst...
(ich denke, da liegt User-Zugriffsverletzung vor...!)

Wozu braucht man einen Zugiff auf einen Share, wenn man einen Terminalserver nutzt?
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
10.11.2005 um 20:52 Uhr
Hm, war mir aus dem Thread ja nich ersichtlich, daß Du einen Admin ($) - Share nutzt.

Hm, komisch, das mit dem TS...
Bitte warten ..
Mitglied: raid0
10.11.2005 um 21:09 Uhr
Wenn man unter OSX im Finder unter "Gehe zu" und dann "Mit Server verbinden..." "smb://servername" eingibt, erscheint ein Anmelde Dialog und dann werden einem die Shares angezeigt, auf die man Zugriff hat.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Remotedesktop-Problem, Windows Server 2012

gelöst Frage von ichwaergerneschlauWindows Server7 Kommentare

Hallo Experten, ich habe hier eine Problemstellung :-( Windows 2012 Domäne mit zwei Servern, Server1 = DC, Server2 für ...

Windows Server

Failover Cluster als Remotedesktop Virtualisierungshost - Microsoft VDI

Frage von fanelloWindows Server3 Kommentare

Hi, ich würde gerne einen Failover Cluster (Server 2012 R2) als Remotedesktop Virtualisierungshost benutzen. Leider bekomme ich am Ende ...

Windows Server

Problem mit Remotedesktop Lizenzserver 2012 R2

Frage von hyperthreadWindows Server4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit einem Terminalserver 2012R2, bzw mit dem Lizenzserver. Konfiguration : 1 DC 2012R2 ...

Netzwerkprotokolle

Microsoft-Remotedesktop 10.1.1014.0 über Shrewsoft-VPN-Tunnel nicht möglich?

Frage von nussystemsNetzwerkprotokolle4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Ich wähle mich mit dem Shrewsoft-VPN-Client in ein Netzwerk mit Fritz!Box ein und ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit
Adminrechte dank Bug in Intel HD Graphics Treiber
Information von DerWoWusste vor 11 StundenSicherheit

Intel HD graphics 4200 und neuer (4400, 4600 520,530,620, 630,) sind auf jeden Fall betroffen und bereinigte Treiber sind ...

Router & Routing

Endlich: Reines Kabel-TV Modem in D erhältlich !

Information von aqui vor 3 TagenRouter & Routing10 Kommentare

Mit dem Technicolor TC4400-EU Modem sind nun auch Breitband Router ohne integriertes Modem oder Firewalls wie z.B. die pfSense ...

Netzwerkgrundlagen
The Illustrated TLS Connection
Information von Lochkartenstanzer vor 3 TagenNetzwerkgrundlagen1 Kommentar

Moin, Unter findet man eine gelungene Erläuterung von TLS. Fördert sehr das verständnis darüber, was da passiert. lks

Windows 10

Zuverlässiger Remove-AppxProvisionedPackage Ausführen in W10-1803

Tipp von NetzwerkDude vor 5 TagenWindows 104 Kommentare

Moin, Remove-AppxProvisionedPackage hat in 1709 recht zuverlässig funktioniert, in 1803 ist es leider so das es gerne mail failed ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
AD User wird immer wieder gesperrt
Frage von YellowcakeWindows Server20 Kommentare

Hey ich habe einen User (ein GL User - Natürlich was denn sonst) der immer wieder gesperrt wird. Ich ...

Windows Netzwerk
Gruppenrichtlinie für einen PC deaktivieren
gelöst Frage von Florian961988Windows Netzwerk14 Kommentare

Hallo, kleines Problem und immoment finde ich dazu keine Lösung oder mir fällt nicht ein, wie ich es suche ...

Debian
Linux debian 9 Installation
Frage von Green14Debian13 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mich ein wenig mit Debian auseinandergesetzt und möchte mir eine Standard-Installation als Grundlage für andere ...

Switche und Hubs
OpenSource oder Freeware zur Verwaltung von Switchen
gelöst Frage von JonskezSwitche und Hubs12 Kommentare

Hallo, gibt eine kostenlose Verwaltungssoftware für Switche (überwiegend HP/Aruba)? Es sollte möglich sein, aus der Ferne z.B. die Firmware ...