Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem mit SMTP Auth bei SBS 2003

Mitglied: trendfish

trendfish (Level 1) - Jetzt verbinden

22.03.2006 um 12:05 Uhr, 6818 Aufrufe

Habe Exchange 2003 auf SBS 2003 im Einsatz. Der POP3-Connector funktioniert einwandfrei und der SMTP-Connector läuft ebenfalls. Leider funktioniert SMTP-Auth nicht richtig.

Bei manchen E-Mail-Adressen kommt es daher zu der altbekannten Annahmeverweigerung ("..nicht in der Liste der erlaubten Hosts"). Mir ist klar, dass sich dieses Problem durch eine korrekte SMTP-Auth-Einrichtung beheben lässt.

Leider bin ich nun der Ansicht, dass mein SMTP-Connector richtig konfiguriert ist (korrekter SMTP-Smarthost eingetragen, EHLO mit Authentifizierung, Benutzername und Passwort mehrfach überprüft). Anscheinden igroniert Exchange einfach meine Eintragungen.

Mein Verdacht geht in Richtung Virtual Server, aber hier verlassen mich meine Kenntnisse endgültig, da jede Einstellung, die ich dort vornehme zu einem Totalausfall des E-Mail-Versands führt.

Hat jemand eine Idee, wo ich suchen muss oder an welcher Einstellung ich drehen muss?

Falls ihr mehr Infos braucht, sagt Bescheid.

Vielen Dank

Martin
Ähnliche Inhalte
Debian
Zarafa smtp-auth via CRAM-MD5
Frage von zwirniDebian1 Kommentar

Hallo zusammen, nach tagelangen Kopfzerbrechen möchte ich mich nun an die Admin Kollegen wenden. Mein Mailservers läuft auf Debian ...

Outlook & Mail
SMTP Office365 Problem
gelöst Frage von sk-it83Outlook & Mail9 Kommentare

Servus Kollegen, folgendes Phänomen. Wir haben eine Telefonanlage, die das nette Feature bietet bei einer Nachricht auf der Mailbox, ...

E-Mail

Postfix SMTP Relay per SASL-Auth nicht grundsätzlich für alle Accounts erlauben

Frage von christophhE-Mail3 Kommentare

Hallo, kann mir jemand vielleicht in Sachen Postfix Konfiguration auf die Sprünge helfen? Ist-Zustand: - Linux Mailserver (Zimbra) mit ...

Windows Server

TwoFactor Auth via TOTP (Google Auth z.B.) für RDP oder IIS Zugriff

gelöst Frage von FlashOverWindows Server7 Kommentare

Hallo zusammen. Eine Zwei-Faktor Authentifizierung gehört heute zum Standard, ich denke da sind wir uns einig. In Linux nutzten ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Ups: Einfaches Nullzeichen hebelte den Anti-Malware-Schutzt in Windows 10 aus

Information von kgborn vor 1 StundeErkennung und -Abwehr

Windows 10 ist das sicherste Windows aller Zeiten, wie Microsoft betont. Insidern ist aber klar, das es da Lücken, ...

Windows 10

Windows 10 on ARM: von Microsoft entfernte Info - Klartext, was nicht geht

Information von kgborn vor 3 StundenWindows 10

Windows 10 on ARM ist ja eine neue Variante, die Microsoft im Verbund mit Geräteherstellern am Markt etablieren will. ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgborn vor 3 StundenMicrosoft3 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...

Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 2 TagenWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 (1709) Tastur und Maus wieder einschalten?
Frage von LochkartenstanzerWindows 1025 Kommentare

Moin, Ich habe von einem Kunden einen Win10-Rechner bekommen, bei dem weder Tastatur noch Maus geht. Die Hardware funktioniert ...

Firewall
RB2011 Firewall Rule eine bestimmte Mac oder IP Adresse nicht zu blockieren
Frage von lightmanFirewall15 Kommentare

Hallo liebes Forum mit ihren Spezialisten. Ich habe meine Firewall so konfiguriert das kein Endgerät ohne meine Speziellen Erlaubnis ...

Humor (lol)
Was könnte man mit einem Server machen? Idee gesucht
Frage von 2SeitenHumor (lol)15 Kommentare

Hey Zusammen Ich habe einen alten HP G2 Rackserver zu Hause rumliegen. 28GB Ram, 1xAMD Prozi mit etwa 2GHz. ...

Server-Hardware
Server für Exchange 2016, Kaufberatung
Frage von MazenauerServer-Hardware10 Kommentare

Guten Tag werte Gemeinde, Vorab: Ich dachte es gab mal einen separaten Bereich für solche Anfragen, habe ich leider ...