Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ich habe ein Problem, habe w2k dc und 3 w2k3 dc alle laufen, aber dc2000 will nicht mehr

Mitglied: whe-king

whe-king (Level 1) - Jetzt verbinden

01.12.2007, aktualisiert 02.12.2007, 3797 Aufrufe, 2 Kommentare

DC Wechsel von w2k nach w2k3

Hallo zusammen was muß ich beachten wenn ich den w2k PDC nach Windows 2003 Server wechseln will

Hintergrund : es sind 1 Windows 2000 Server (Standart) und 3 Windows 2003 Server (Standart) alle sind als DC gebunden zb. dom.lan in einer Gesamt Dc.

Bis vor ein paar tagen lief noch alles auch die Replikationen . ,aber der dc 2000 macht keine Replikationen mehr zwischen dem 2003ern Server und um gekeckert auch nicht.

Um den mega gau zu um gehen habe ich ein neuen Windows 2003 Server auf gesetzt und wollte euch fragen was ich beachten muß.


also
der Windows 2000 Server ist Globel Katalog und Schemamaster und die Domäne lauft im 2000 Mode.

die Windows 2003 Server sind BDC, und haben sich mit dem 2000 Repliziert ....

die Server liefen 2 Monate in dem Mode und jetzt wollte ich einen neuen Server mit Windows 2003 machen und den 2000 server abzulössen.

Den neuen Server in die domain bringen und replizieren lassen, anschließend den 2000 Server aus der DC nehmen .

aber ich habe bedenken weil der 2000 Server sich nicht mehr Repliziert.

für eure Antwort danke ich ihnen.


Gruß Martin
Mitglied: Beccy
01.12.2007 um 18:37 Uhr
Hallo,

sind die 2003 Server auf einen "Server 2000 pur-Modus" hochgestuft worden ?

Denn mit der Installation laufen sie im Mixedmode, um sie NT-kompatible zu machen.

Überprüfe doch einfach mal die Ereignisanzeige bei dem 2000Server oder aktiviere bei den 2003er Servern in den Eigenschaften des Domaincontrollers (DNS-Konsole) die Debugprotokollierung, damit entsprechende Ereignisse generiert werden und die Du dann auch lesen kannst.

Die ist doch zum Fehler heraus finden da.

Und besteht auch eine Verbindung zwischen den Servern ?

Einfach von jedem Server aus den jeweils anderen anpingen.

LG.

Beccy
Bitte warten ..
Mitglied: datasearch
02.12.2007 um 04:36 Uhr
Deine Domäne ist im Modus 2000Pur, du hast 3 2k3 Server ohne FSMO-Rollen, einen DC unter 2k als Schemamaster und GC. Wo liegt der Infrastrukturmaster (nur so zur Info)? Gibt es mehrere Domänen? Gibt es WAN-Verbindungen?

Dein Problem ist, das der 2k DC keinerlei Replikation mehr durchführt? Probiere Beccy´s Vorschläge:

  1. DNS und IP Einstellungen prüfen
  2. Saubere Suche nach der Ursache (Protokolle durchschauen usw.)

Wenn das scheitert, probiere eine saubere ActiveDirectory deinstallation auf dem 2k DC (dcpromo) und ersetze ihn mit dem neuem 2k3 DC. Anschließend vergebe die Rollen wie untenstehend.

Wenn eine saubere Deinstallation auch nicht mehr möglich ist, schalte den Server ab und AUF GAR KEINEN FALL jemals wieder ein. Dann erzwinge die übernahme der FSMO-Rollen auf den entsprechenden Servern in der richtigen Folge. Hat alles geklappt, benenne mit einer Knoppix-CD den WINNT-Ordner auf dem win2k DC um, um sicherzugehen das ihn niemand wieder bootet.

1. DC: Schemamaster, DomainNamingMaster, GlobalerKatalog, DNS-Server
2. DC: RID-Master, PDC-Emulator
3. DC: InfrastrukturMaster
4. DC: DNS-Server

Falls die Server an verschiedenen Standorten stehen, setze die Rollen wie folgt:

1. DC: Schemamaster, DomainNamingMaster, GlobalerKatalog, DNS-Server, RID-Master, PDC-Emulator, DNS-Server
2. DC: InfrastrukturMaster, DNS-Server

Es ist zwar auch möglich das Replikationsproblem zu beheben, da du aber sowieso den 2k Server ersetzen willst, kannst du auch gleich wie beschrieben vorgehen um alles auf einmal zu korigieren.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

W2k3 DC durch W2k12 DC ablösen macht Probleme neuer lässt sich nicht zum dc machen

gelöst Frage von jocologneWindows Server3 Kommentare

Hallo an das Forum, bin gerade dabei einen WIndows 2003 r2 DC durch einen Windows 2012 r2 als dc ...

Windows Server

W2k3 DC mit DHCP Server, wie BootP Server mitgeben?

gelöst Frage von nullpeilerWindows Server3 Kommentare

Hallo Admins, hab hier einen DC mit W2k3, DNS und DHCP Server aktiviert. Nebenbei hab ich eine Linux Maschine ...

LAN, WAN, Wireless

WLAN-Problem beim Surface 3

Frage von achkleinLAN, WAN, Wireless4 Kommentare

Hallo, ich nutze ein Surface 3 in meinem Haus. Erdgeschoss und 1. OG werden von einem Powerlan-WLAN-Adapter versorgt. Im ...

Windows Server

Problem bei Netzlaufwerk verbinden von Windows 10 mit W2K-Domäne

Frage von BomberWindows Server5 Kommentare

Hallo, habe hier ein W2K Netzwerk mit einer Handvoll Rechner. Bin dabei die Umstellung vorzubereiten auf neuen Win 2012 ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 1 TagWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Sicherheit
Microsoft und Skype: Sicherheit
Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Die Tage gab es ja einige Berichte zur Sicherheit des Skype-Updaters. Der Updater von Skype läuft unter dem Konto ...

Datenschutz

Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10

Information von Penny.Cilin vor 2 TagenDatenschutz8 Kommentare

Hallo, passend zum Thema Ablösung LIMUX in München ein interessanter Beitrag dazu: Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10 Anscheinend ...

Sicherheit
Information Security Hub Munich airport
Information von brammer vor 2 TagenSicherheit

Hallo, Neues Center für Cyber Kriminalität am Münchener Flughafen brammer

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
Mindestgeschwindigkeiten DSL Telekom
Frage von justlukasDSL, VDSL14 Kommentare

Hallo zusammen, Seit diesem Jahr habe ich Verständnisprobleme mit dem Verhalten der Telekom. Wir haben seit einem Jahr VDSL ...

Switche und Hubs
LANCOM-Switch: Probleme (no link) mit SFP-Modulen?
Frage von THETOBSwitche und Hubs11 Kommentare

Hi zusammen, ich habe folgendes Problem: Und zwar habe ich an einem Standort drei Switche verbaut - LANCOM GS-2326P+, ...

Humor (lol)
Was könnte man mit einem Server machen? Idee gesucht
Frage von 2SeitenHumor (lol)11 Kommentare

Hey Zusammen Ich habe einen alten HP G2 Rackserver zu Hause rumliegen. 28GB Ram, 1xAMD Prozi mit etwa 2GHz. ...

Firewall
RB2011 Firewall Rule eine bestimmte Mac oder IP Adresse nicht zu blockieren
Frage von lightmanFirewall10 Kommentare

Hallo liebes Forum mit ihren Spezialisten. Ich habe meine Firewall so konfiguriert das kein Endgerät ohne meine Speziellen Erlaubnis ...