Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Probleme mit Acrobat Reader 10 beim Drucken

Mitglied: norbert77

norbert77 (Level 1) - Jetzt verbinden

12.04.2012 um 15:04 Uhr, 16842 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

Ich habe folgendes Problem: ich möchte ein PDF Dokument auf dem Standarddrucker (Canon Laser Shot LBP-1120) Drucken, nach einer zeit kommt die Meldung von einer Datenausführungsverhinderung und Acrobat Reader schließt sich. ich hab das Programm schon in der Datenausführungsverhinderung aufgenommen, aber es klappt trotzdem nicht.

Wenn ich das ganze über den Netzwerkdrucker (Brother HL 4040cn) ausdrucke funktioniert das problemlos.

Das System wurde (unter anderem wegen diesem Problem) komplett neu aufgesetzt (win XP SP 3)

bei manchen PDF Dokumenten funktioniert das komischerweise

Habt ihr eine Ahnung was da sein kann?


System ist Win XP SP3 in einer Domäne
Mitglied: DerSebastian
12.04.2012 um 15:11 Uhr
Wir hatten kürzlich auch Probleme beim Drucken aus dem Adobe Reader X. Problem war allerdings nicht die Datenausführungsverhinderung, sondern dass nach dem Druckbefehl der Druckdialog nach weniger als einer Sekunde wieder verschwand. Zu beheben waren das durch das Deaktivieren des "geschützten Modus".
"Bearbeiten" -> "Voreinstellungen" -> "Allgemein" -> "Geschützten Modus beim Start aktivieren"

Ist wahrscheinlich keine Dauerlösung, aber zumindest eine kurzzeitige Abhilfe.
Bitte warten ..
Mitglied: norbert77
12.04.2012 um 15:15 Uhr
Hallo

Danke für die schnelle Antwort

das mit dem geschützten Modus hat leider nicht funktioniert
Bitte warten ..
Mitglied: moonghost
12.04.2012 um 15:48 Uhr
Hallo,

ich hatte dieses Phänomen, wenn veraltete Druckertreiber installiert waren.

Viel Erfolg

Gruß

moonghost
Bitte warten ..
Mitglied: jayjay0911
12.04.2012 um 15:54 Uhr
Hatte heute ebenfalls Probleme mit dem Drucken aus Adobe Reader X. Habe immer eine PCL XL error ausgedruckt bekommen, pro gedrucktem Dokument 1 Seite. Habe zunächst den Druckerwarteschlangendienst neugestartet, kein Erfolg. Dann habe ich im Reader manuell nach einem Update gesucht, runtergeladen und installiert. Danach ging es.
Das Adobe nach über einem Jahr, die der X auf dem Markt ist, einfach nicht in der Lage ist, den Fehlerfrei zum laufen zu bringen...
Im Notfall mal den Neuner probieren falls noch verfügbar.
Bitte warten ..
Mitglied: RoebiH
17.04.2012 um 18:22 Uhr
Ich hatte das selbe Problem bei einem Gerät (DELL) mit Windows XP (SP3) und mit dem Drucker Canon Laser Shot LBP-1120. Der erste Verdacht war "Wirenbefall". Nach intensivem Scan, konnte sind keine Viren oder Trojaner entdeckt werden. Mit dem FoxitReader (Freeware) konnte ohne Problem das PDF-File ausgedruckt werden. Mit dem Adobe Reader X (10.1.3) verweigerte mir die "Datenausführungsverhinderung" nach wie vor einen Ausdruck auf den Canon Drucker. Das Drucken in "Microsoft Document Image Writer" erfolgte wiederum problemlos. Als ich dann dieses Dokument mit dem Canon ausdrucken wollte stürzte die Druckroutine wiederum ab.

Ich vermute, dass das Problem bei den Canon-Druckertreiber liegen und nicht beim Adobe Reader.

Lösung (provisorisch) --> Die "Datenausführungsverhinderung" deaktivieren:
- Eingabefenster öffnen (cmd)
- Eingabe: Attrib %SystemDrive%\Boot.ini -R -S -H
- Eingabe: notepad %SystemDrive%\Boot.ini

Zeile ändern:
von:
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(2)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /fastdetect /NoExecute=OptOut

nach:
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(2)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /fastdetect /noexecute=AlwaysOff

--> mit der Option "/noexecute=AlwaysOff" wird die Datenausführungsverhinderung deaktiviert.

- Änderung speichern und Notebook schliessen
- Eingabe: Attrib %SystemDrive%\Boot.ini +R +S +H
- PC/Notebook neu starten

Anmerkung:
Mit dieser Methode kann mit Adobe Reader wieder ohne Probleme gedruckt werden.
Wenden Sie diese Methode nur an, wenn eine "gute" Antivierensoftware und sämtliche Updates installiert sind. Ansonsten besteht die Gefahr, dass Trojaner und Viren ungehindert "herumtollen" können.
Bitte warten ..
Mitglied: 106009
17.04.2012 um 18:33 Uhr
@ RoebiH

Zitat von RoebiH:
Lösung (provisorisch) --> Die "Datenausführungsverhinderung" deaktivieren:
- Eingabefenster öffnen (cmd)
- Eingabe: Attrib %SystemDrive%\Boot.ini -R -S -H
- Eingabe: notepad %SystemDrive%\Boot.ini

Unsinn. Die Boot.ini ändert man - wenn überhaupt - über die Systemsteuerung > System > Erweitert > Starten und Wiederherstellen > Bearbeiten oder über msconfig.

--> mit der Option "/noexecute=AlwaysOff" wird die Datenausführungsverhinderung deaktiviert.
Ebenfalls Unsinn. Die Datenausführungsverhinderung für ein einzelnes Programme ändert man - wenn überhaupt - über die Systemsteuerung > Erweitert > Systemleistung > Datenausführungsverhinderung durch Hinzufügen des Programms.

Abgesehen davon hat der TE das Programm bereits eingetragen, wie im Beitrag steht.

Wenden Sie diese Methode nur an, wenn eine "gute" Antivierensoftware und sämtliche Updates installiert sind.
Hoffentlich findet die Antvierensoftware dann nicht nur Vieren, sondern auch alle anderen Zahlen und Buchstaben und Sonderzeichen.

Anmerkung: Wenn man keine Ahnung hat ......


@norbert77
Hi,

Zitat von norbert77:
Habt ihr eine Ahnung was da sein kann?

Nee, aber bestimmt die Ereignisanzeige.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: norbert77
04.06.2012 um 22:20 Uhr
ich hab das schon aufgegeben, aber durch zufall bin ich draufgekommen wenn ich die pdf als bild drucke funktioniert das!


hat irgendwas mit post script zu tun gehabt




DANKE für die vielen guten Vorschläge
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Drucker und Scanner

Adobe Acrobat Reader Seitenlimit beim Druck

gelöst Frage von schicksalDrucker und Scanner2 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe beim Adobe Acrobat Reader ein Seitenlimit beim Druck. Wenn ich über 999 Kopien eingebe wird ...

Sonstige Systeme

Acrobat Reader DC

Frage von ansjo0815Sonstige Systeme10 Kommentare

Hallo, wir müssen den neuen Acrobat Reader Version 2015.007.20033 benutzen. Der hat wieder rechts diese Seitenleiste für die Document ...

Windows 7

Adobe Acrobat Reader kopieren

Frage von BergEnteWindows 71 Kommentar

Hallo Forum, wir haben beim kopieren von Text manchmal das Problem, dass sich die Inhalte nicht kopieren lassen. Das ...

Windows Tools

Fehlerhafte Ansicht Adobe Reader-Acrobat

Frage von fc2011Windows Tools5 Kommentare

Hallo zusammen, seit ein paar Tagen hat sich hier im Netzwerk ein merkwürdiges Phänomen eingeschlichen. Bei ca. 2/3 der ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Neue Sicherheitslücke in Windows 10 (Version 1709) durch Google öffentlich geworden

Information von kgborn vor 11 StundenWindows 10

Vor ein paar Tagen haben Googles Sicherheitsforscher vom Projekt Zero eine Sicherheitslücke im Edge-Browser publiziert. Jetzt wurde eine weitere ...

iOS
IOS 11.2.6 verfügbar
Information von sabines vor 16 StundeniOS

Mit dem Update soll der Bug behoben werden, bei dem eine bestimmte Zeichenkette IOS zum Absturz gebracht hat.

Sicherheit
Sicherheitsrisiko: Die Krux mit 7-Zip
Information von kgborn vor 1 TagSicherheit8 Kommentare

Bei vielen Anwendern ist das Tool 7-Zip zum Entpacken von Archivdateien im Einsatz. Die Software ist kostenlos und steht ...

Internet

Datendealing im WWW Tracking Methoden immer brutaler

Information von sabines vor 1 TagInternet

Interessanter Artikel zum Thema Tracking im WWW und die immer "besseren" Methoden des Trackings. Professor Arvind Narayanan (Princeton-Universität) betreibt ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing27 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

Windows Server
AD DS findet Domäne nicht, behebbar?
Frage von schapitzWindows Server25 Kommentare

Guten Tag, ich habe bei einem Kunden ein Problem mit den AD DS. Umgebung ist folgende: Windows Server 2016 ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Cisco ASA5505 PaloAlto PA-200
gelöst Frage von YannoschLAN, WAN, Wireless22 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne ein Site-to-Site VPN zwischen den beiden Standorten aufbauen. PaloAlto PA200 Internetanschluss Deutsche Telekom GK ...

SAN, NAS, DAS
Qnap TS-453S Pro - Anbindung Active Directory
Frage von JuckieSAN, NAS, DAS13 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Qnap TS-453S Pro die sich mal so absolut gar nicht in das Active ...