Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Probleme mit Bootfehler, Windows startet nicht mehr

Mitglied: rubberduckdf

rubberduckdf (Level 1) - Jetzt verbinden

17.04.2006, aktualisiert 18.04.2006, 10042 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo liebe User,

seit gestern Nachmittag habe ich ein Problem mit meinem Laptop, auf dem das Betriebssystem Windows 2000 Professionell auf NT basierend installiert ist. Weiss nicht, ob dass ähnliche Folgen hat wie der Beitrag Windows 2000 Bootfehler oder ob die Lösung vielelicht anders ist.

Ich hatte ein externes DVD Laufwerk angeschlossen, damit ich noch ein paar meiner Lieder auf den Laptop kopieren kann. Jetzt hing gestern die Festplatte, so dass mir nur der Griff auf den Ausknopf übrigblieb, weil nichts mehr lief.. Seitdem erscheint folgende Fehlermeldung, wo ich nicht weiss, wie ich mich verhalten soll, bzw. wie ich die notwendigen Schritte durchführen kann bzw. was ich jetzt machen soll.

Hab auf meinem Laptop kein DOS, ich glaube die Windows 2000 CD ahben wir dazu bekommen (Laptop wurde bei uns in der Firma mal ausgemustert und verkauft). Hab aber leider auch kein Diskettenlaufwerk, könnte als nur irgendwelche Reparierprogramme oder Dateien per normaler CD starten lassen, wenn das geht.

Vielleicht weiss jemand Rat. Hoffe es ist eine lösbare Aufgabe. Möchte natürlich nicht formatieren denn dann sind die Dateien weg, die ich gestern eigentlich sichern wollte

Bleiben die Dateien bei einer anderen Windows Betriebssystem Installation oder bei der erneuten Installation von Windows 2000 erhalten?

*** Stop: 0x0000007B (0xFCD1FB90, 0xC0000032, 0x00000000, 0x00000000)
INACCESSIBLE_BOOT_DEVICE

Wenn diese Fehlermeldung zum ersten Mal angezeigt wird, starten Sie den Computer neu. Sollte diese Fehlermeldung dann erneut angezeigt werden, gehen Sie folgendermaßen vor:

Führen Sie eine Virenprüfung durch. Entferne Sie alle zuletzt installierten Festplatten oder Festplattencontroller, überprüfen Sie die Konfiguration und die Terminierung der Festplatte. Führen Sie CHKDSK /F aus, um Festplattenfehler zu suchen, und starten Sie danach den Computer neu.

Weiter Informationen zur Problembehandlung finden Sie im Handbuch "Erste Schritte".
Mitglied: uwe112
17.04.2006 um 10:23 Uhr
Hi!!!!!!!!!!
Hast schonmal versucht, ohne das externe Laufwerk zu starten?
Bitte warten ..
Mitglied: Camp
17.04.2006 um 10:24 Uhr
moin, diese Meldung weißt darauf hin, das ein Bootvirus vorhanden sein könnte
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;324103
ist zwar für XP aber ist ja der selbe Fehlercode.
Wennn die Dateien auf der Systempartition sind werden diese beim neu aufsetzten gelöscht.
Hate schonmal mit ner BootCD versucht, z.B. ErdCommander ?
Gruß
Camp
Bitte warten ..
Mitglied: rubberduckdf
17.04.2006 um 11:39 Uhr
Also Laufwerk hatte ich mal dran und ab und hab schon alles mögliche, was ich ausprobieren konnte (bzw. was als Auswahl vorhanden war versucht z.B. System mit der letzten funktionierenden Version starten).

BootCd hab ich noch nicht probiert, weil ich nicht wusste, mit was, werde aber ErdCommander mal suchen und ausprobieren.


Hmmm schade ErdCommander kann man wohl nur kaufen.
Gibt es denn auch ein Programm also eine kostenlose Bootcd die man runterladen kann?
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
17.04.2006 um 12:01 Uhr
Hi,
@Camp:
wenn Du beim neuinstallieren die Platte NICHT formatierst, bleiben alle DATEN vorhanden, die installierten Programme sind natürlich weg.
Alternativ kann man ein zweites XP draufinstallieren, auch hier bleiben die Daten erhalten, die Programme sind natürlich auch hier weg.
Die Möglichkeit, die ich bevorzugen würde, ist, das System mit einer Reparaturinstallation zu reparieren, dabei bleiben Daten und Progs erhalten.
Einfach CD rein, erste Abfrage "reparieren" übergehen und eine normale Neuinstallation anklicken. Im Menü, in welchem die Platten geprüft werden, kommt die Abfrage, ob neu installiert werden soll, oder eine bestehende Installation repariert werden soll. Hier die Reparatur anklicken, es folgt eine komplette Installation, nach welcher alles wieder funzen sollte.
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
17.04.2006 um 14:26 Uhr
Also, die Sache mit dem Virus halte ich für lächerlich, aber wer sichergehen will, sollte sich Knoppicilin runterladen; das is 'ne Live-Linux-CD mit Virenscanner.

Die STOP-Meldung hast Du, weil DU eben den Knopf gedrückt hast.
Unter w2k (Windows 2000) behilft man sich meist, indem man den Taskmanager aufruft (per Strg+Alt+Entf) und dann ggf. den Prozess explorer.exe killt, und ihn danach wieder manuell startet.

Bei Deinem Knopfdruck-Experiment ist nix anderes passiert, als daß es Dir Deinen Festplattentreiber gekillt hat, bzw. die nötigen Einträge in Registry oder sonstwo.
Mit einer Reparatur-Installation, wie sie hier gerade genannt wurde, könntest Du Glück haben.
Ansonsten zu einem Freund, http://www.knopper.net , und dann dort Knoppix runterladen, CD brennen, ab nach Hause, USB-Massenspeicher organisieren und anstecken, von CD booten, Daten retten.

Ansonsten, naja, der ERD-Commander, ich habe eine gültige Version hier, kann Dir aber gleich sagen, daß das auch nicht immer hilft.



Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: rubberduckdf
18.04.2006 um 11:40 Uhr
Das mit dem Taskmanager hätte ich gerne getan, leider ging da nix mehr.
Hab aber jetzt ne WIN 2000 Rep. durchgeführt und er startete wieder neu.


Muss lediglich wieder Microsoft Office installieren. Sonst scheint alles wieder ok zu sein.

Vielen Dank.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell

Convert-windowsimage.ps1 - Probleme - startet einfach nicht

gelöst Frage von Franz-Josef-IIBatch & Shell1 Kommentar

Hello Ich wollte mir jetzt das convert-windowsimage.ps1 anschauen, nur es tut sich einfach nichts und ich finde nicht den ...

Windows 8

Windows 8.1 startet nicht

gelöst Frage von DogukannWindows 89 Kommentare

Hallo, mein Windows 8.1 sartet nicht!!! Mein System: Acer Aspire V17 SSD 256 GB (Win8 Betriebssystem) HDD 1TB Ich ...

Windows 8

Windows 8.1 startet nicht mehr

Frage von deldieWindows 87 Kommentare

Hallo Zusammen Verzweifle hier gerade wegen einem Laptop, welcher einen Sturz nur so halb überlebt hat: Folgende Hardware: HP ...

Windows 7

Windows startet nicht - Fehler 7026

Frage von achkleinWindows 73 Kommentare

Hallo, ich habe hier ein Notebook mit Windows 7 Home, das nicht mehr startet. Im abgesicherten Modus ist das ...

Neue Wissensbeiträge
Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 1 StundeVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Drucker und Scanner
HP-MF-Drucker per Fax angreifbsr
Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDrucker und Scanner3 Kommentare

Endlich eine sinnvolle Verwendung für Faxe: Damit kann man offensichtlich den Drucker übernehmen. lks

Router & Routing

Das pfSense Buch ist jetzt für jeden kostenlos zu beziehen

Tipp von magicteddy vor 2 TagenRouter & Routing2 Kommentare

Bisher war das Buch nur für zahlende Unterstützer verfügbar, jetzt steht für Jedermann kostenlos zur Verfügung. Siehe auch The ...

Firewall

Möglicherweise neue Sicherheitslücke in Mikrotik-Firmware

Information von LordGurke vor 4 TagenFirewall3 Kommentare

Hallo zusammen, vor ein paar Monaten gab es ja bereits eine Sicherheitslücke in der Firmware von Mikrotik-Routern, über welche ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
WIN 10 1803 - LTE Stick kein Internetzugriff
Frage von killtecWindows 1023 Kommentare

Hallo, ich habe mit einem Windows 10 1803 Probleme mit einem LTE-Stick. Das gleiche Problem ist bei mehreren Rechnern ...

CPU, RAM, Mainboards
Xeon E5620: noch schnell genug?
Frage von ahussainCPU, RAM, Mainboards19 Kommentare

Hallo allerseits, ich habe die Möglichkeit, aus Restbeständen einen Tower mit Xeon E5620 CPU und 24 GB RAM zu ...

Datenbanken
MySQL Datenbank Import Aufgabe für mehrere .csv dateien
gelöst Frage von Marcel1989Datenbanken19 Kommentare

Hi, ich komm nicht weiter. Ich hab auf einem Windows Server 2012 r2 eine MariaDB/MySQL laufen. Nun soll diese ...

Windows Server
Remote Desktop Services User Profile Disk - DFS
Frage von einzelkindWindows Server16 Kommentare

Hallo Miteinander, ich richte gerade eine neue RDS Farm auf Basis von Windows Server 2016 ein. Von Server 2012 ...