Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Probleme mit dem Kontextmenü vom Explorer in Netzlaufwerken

Mitglied: neo4matrix

neo4matrix (Level 1) - Jetzt verbinden

22.04.2009, aktualisiert 18:49 Uhr, 6036 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo zusammen

seit einiger Zeit habe ich im Explorer von Windows XP SP3 folgendes Problem:

Es fehlen wichtige Kontextmenü-Einträge bei allen Dateien, sobald sie sich auf einem Netzlaufwerk befinden.
Wenn ich die selben Dateien auf eine lokale Partition kopiere, habe ich das komplette Kontextmenü wieder.


siehe Printscreen:

48b79d01c6d1bc6609b7fa296da95da0-kontextmenu-problem_auf_netzlaufwerken - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Danke für Euere Vorschläge und Ideen...

mfg
neo
Mitglied: Gotschek
23.04.2009 um 21:12 Uhr
Ähm...und vor einiger Zeit ging das noch?

Hast mal geschaut ob du auch die Rechte auf dem Netzlaufwerk Dateien auszuführen?
Bitte warten ..
Mitglied: Flow2
23.04.2009 um 23:37 Uhr
Ah sowas hatten wir mal - aber ich kann mich nich mehr dran erinnern - wenn ich morgen in der Arbeit mal dran denke frag ich nen Kollegen der den Fall hatte ^^

Start doch mal im Cleanboot mit MSconfig und schau wie es da aussieht.

Gruß,
Flow
Bitte warten ..
Mitglied: neo4matrix
24.04.2009 um 19:01 Uhr
@Gotschek

Ja, das ging noch etwa vor 5 Wochen. Ich mag aber nicht das Image wiederherstellen, da ich diverse Software installiert und konfiguriert habe seither.

Habe die nötigen Rechte auf den Laufwerken. Auf anderen Workstationen funktioniert alles unter meinem Usernamen.

Trotzdem Danke...


@FloW

Wäre cool, wenn du mal nachfragen könntest.

Hab mit msconfig "Diagnosesystemstart" durchgeführt. Dann hab ich aber gar keine Netzwerkverbindungen mehr. Da fehlen wohl irgendwelche wichtigen Dienste o.ä.

mfg
neo
Bitte warten ..
Mitglied: Flow2
25.04.2009 um 09:55 Uhr
oh ja stimm - da is das Netzwerk aus
ich meinte eigentilch auch nicht den Diagnosestart - hab ich vergessen :P

Geh einfach auf msconifg - normaler start,
dann auf Services -> alle MS Dienste ausblenden
-> dann alles deaktivieren

Bei Startup -> alles raus.

Somit erstmal alle 3rd party geschichten ausschließen.

Ggf. würd ich noch den Virenscanner de-installieren wenn einer drauf ist - deaktivieren bringt leider keine 100%ige Garantie.

Hab den Kollegen aus dem Desktop Team nicht gesehen - werd wohl erst Montag dazu kommen.

gruß,
flow
Bitte warten ..
Mitglied: neo4matrix
27.04.2009 um 11:26 Uhr
@FloW

Hab ich mal getestet: msconfig, alles aus was nicht von bill gates ist, neustart.

pc startet clean auf (nix antivirus oder sonstige software lief...)

Jetzt hatte ich netzlaufwerke, aber leider ist das kontextmenü immer noch unvollständig.
ist also nicht 3rd party-problem, sondern irgendwas in meiner registry (userzweig ntuser.dat).

Evtl. irgend ne policies... kennt sich da jemand aus? gibts die möglichkeit mit sicherheitsrichtlinien
das kontextmenü aud netzlaufwerken zu beschränken?

mfg
neo
Bitte warten ..
Mitglied: Gotschek
27.04.2009 um 20:40 Uhr
Bist du denn in einer Domäne wo es Gruppenrichtlinien gibt? Bzw sind die GPOs deines Rechners bearbeitet worden?
Bitte warten ..
Mitglied: neo4matrix
28.04.2009 um 11:00 Uhr
@Gotschek

Ja, der Computer ist in einer Domäne, und ich denke schon das es da Gruppenrichtlinien gibt.
Ich habe den Domänencontroller nicht selbst aufgesetzt und weiss daher nicht wie der genau
konfiguriert ist. Hab aber vollen Zugriff. Ich kann also alles nachschauen, wenn mir jemand sagt wo

Meine Änderung waren z.B.:

- Neustart deaktivieren nach AutoWindowsUpdates:

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate\AU]
"NoAutoRebootWithLoggedOnUsers"=dword:00000001


- Wiederherstellungskonsole mit vollem Zugriff:

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Setup\RecoveryConsole]
"SetCommand"=dword:00000001


- Ich konnte die XP-Firewall nicht Aus- und Einschalten. War alles grau hinterlegt. Deshalb hab ich einen Wert gelöscht.
Ich glaube es war entweder unter:
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\policies\system]
oder unter:
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer]
Nach dem löschen des Wertes konnte ich wieder die Firewall-Einstellungen selbst definieren.

Könnte das mein Problem erklären?
Kann ich diese Gruppenrichtlinien wider vom Domänencontroller neu "herunterladen"?

mfg
neo
Bitte warten ..
Mitglied: Gotschek
28.04.2009 um 16:10 Uhr
Im Prinzip würde es reichen das lokale Profil im Ordner C:\Benutzer\ den ordner mit deinem Benutzernamen zu löschen.

Allerdings wird dir das nich deine Registry zurücksetzen.

Aber wenn du das gemacht hast und danach verschwanden die Sachen aus dem Kontextmenü dann könnte das dein Problem sein. Sicher bin ichmir da aber auch nich.
Bitte warten ..
Mitglied: neo4matrix
28.04.2009 um 18:02 Uhr
@Gotschek

Das würde ich lieber nicht tun. Grund:

@All

Wenn man den Ordner seines Usernamen unter C:\Benutzer (Vista) oder C:\Dokumente und Einstellungen (XP) als Administrator löschen würde, würde man seine Registry (Zweig: HKEY_CURRENT_USER) und damit alle Einstellungen aller Applikationen zwangsläufig verlieren! Denn in diesem Ordner hat jeder Benutzer die Datei "ntuser.dat", was genau dieser besagte Registryzweig ist.

mfg
neo
Bitte warten ..
Mitglied: Gotschek
28.04.2009 um 18:10 Uhr
Richtig ich weiß...allerdings würde das zumindest erstmal dasLokale Profil löschen (auf dem Server müsste man das selbe tun (is übrigens bei XP auch so))

Wenn du darauf allerdings bestehst wüsste ich erstmal keine weitere Möglichkeit...tut mir leid.
Bitte warten ..
Mitglied: neo4matrix
29.04.2009 um 18:52 Uhr
@Gotschek

Da ich meine Einstellungen in den Applikationen eben nur ungern verlieren möchte (diverse CAD-Programme und diverse Office-Einstellungen, u.a. Outlook), möchte ich möglichst das Problem lösen ohne meine Registry zu löschen. Trotzdem besten Dank für Deine Hilfe...

@All

Ich werde nun folgende Variante ausprobieren:

Als lokaler Administrator anmelden.

Meine "User-Registrry" sichern (C:\Dokumente und Einstellungen\MeinUsernamen\tuser.dat).

Meine "User-Registrry", welche noch auf dem Server ist, aber schon etwas älter ist (\\ServerName\Profiles\MeinUsername\ntuser.dat),
über meine lokale "User-Registry" kopieren (C:\Dokumente und Einstellungen\MeinUsernamen\tuser.dat).

Vielleicht ist dann das Problem gelöst
aber leider auch alle Einstellungen in den Applikationen wieder wie vor 5 Wochen

mfg
neo
Bitte warten ..
Mitglied: neo4matrix
04.05.2009 um 19:34 Uhr
Zitat von neo4matrix:

Ja, der Computer ist in einer Domäne, und ich denke schon das es
da Gruppenrichtlinien gibt.

Meine Änderung waren z.B.:

- Ich konnte die XP-Firewall nicht Aus- und Einschalten. War alles
grau hinterlegt. Deshalb hab ich einen Wert gelöscht.
Ich glaube es war entweder unter:
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\policies\system]
oder unter:
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer]
Nach dem löschen des Wertes konnte ich wieder die
Firewall-Einstellungen selbst definieren.

Könnte das mein Problem erklären?
Kann ich diese Gruppenrichtlinien wider vom Domänencontroller
neu "herunterladen"?


@All

Problem gelöst!

Es lag tatsächlich an meinen Gruppenrichtlinien über die XP-Firewall, welche ich mal gelöscht habe!
Hab die Richtlinie jetzt auf dem Server so konfiguriert wie ich es wollte und lokal auf meinem PC
die Richlinien synchronisiert mit dem Befehl Start, Ausführen, gpupdate, OK

Dann PC neu gestartet, und nun funktioniert alles! Mein Kontextmenü ist wieder vollständig auf allen Laufwerken,
egal ob Netzlaufwerk oder Lokaler Datenträger!


Danke an alle, die sich für mich eingesetzt haben...


mfg
neo
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7

Explorer Suche: Netzlaufwerke können nicht mehr durchsucht werden

Frage von manibamWindows 73 Kommentare

Hallo zusammen Die Suche im Explorer funktioniert nur noch auf den lokalen Laufwerken, auf den Netzlaufwerken passiert nichts. Suchvorgang ...

Windows 7

Probleme: Windows Explorer

gelöst Frage von Fantomas741Windows 72 Kommentare

Wir haben seit ca. 2-3 Wochen das Problem das bei diversen Kollegen die sowohl VMs, aber auch lok. Installationen ...

Windows XP

XP Pro: Windows Explorer Kontextmenü Eintrag Neu verbergen oder für Benutzer sperren ?

gelöst Frage von AshkeeWindows XP4 Kommentare

Hallo User und Supporter, ich finde einfach keinen Eintrag in gpedit, oder richtigen Schlüssel für die Registry um den ...

Windows Netzwerk

Nach November Patchday Explorer- und Software-Probleme

Frage von deeliteWindows Netzwerk1 Kommentar

Hallo, gestern lief hier der Patchday auf 15 Rechnern durch: SBS2011-Domäne mit Win7(64)-Clients. Seit der Installation der Updates funktionieren ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

USB Maus und Tastatur versagen Dienst unter Windows 10

Erfahrungsbericht von hardykopff vor 13 StundenWindows 103 Kommentare

Da steht man ziemlich dumm da, wenn der PC sich wegen fehlender USB Tastatur und Maus nicht bedienen lässt. ...

Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 16 StundenAdministrator.de Feedback11 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 1 TagHumor (lol)4 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 1 TagGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
Welche Rolle spielt Design bei Enterprise IT Hardware?
Frage von ApolloXServer-Hardware17 Kommentare

Ich arbeite für einen internationalen Elektronikhersteller in der Forschung und meine Aufgabe ist es, Feedback von Nutzern in Hinsicht ...

Windows Netzwerk
WSUS4 und Windows 10 Updates automatisch installieren
Frage von sammy65Windows Netzwerk15 Kommentare

Hallo miteinander, ich habe mit einen neuen WSUS Server aufgesetzt Server 2016 darauf einen aktuellen WSUS. Grund, wir stellen ...

Speicherkarten
Vergessliche USB-Sticks?
Frage von hanheikSpeicherkarten14 Kommentare

Ich habe in den letzten Tagen 500 USB-Sticks mit Bilddateien bespielt. Obwohl ich die Dateien mit größter Sorgfalt kopiert ...

Windows Netzwerk
Backup über WAN
Frage von petereWindows Netzwerk11 Kommentare

Hallo, ich muss aus einem entfernten WAN (synchrone 1Gbit) Daten sichern. Dabei handelt es sich sowohl um wenige große ...