Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Probleme zwischen ERP-PDF-Druck und Software-Prozessmanagement-Software

Mitglied: cramtroni

cramtroni (Level 1) - Jetzt verbinden

12.02.2018, aktualisiert 27.03.2018, 445 Aufrufe, 6 Kommentare

Guten Tag zusammen,

wir sind schon eine Weile dran, unsere Mahnungen automatisch per Mail bzw. da wo wir noch keine Mail-Adresse haben per Post, zu versenden.

Das ganze läuft in etwa so:

Über unsere ERP-Software wird eine PDF mit den Mahnungen pro Kunde erstellt, welche dann über einen Virtuellen Drucker "gedruckt" wird.
Der Virtuelle Drucker (bzw. das Software-Prozessmanagement) matcht die Mahnungen dann mit den dazu passenden Rechnungen (die auf dem Server abgelegt sind) und das komplette Dokument wird dann entweder per Mail (andhand einer Excel-Tabelle werden die Kunden-Daten ausgelesen) versandt, oder ausgedruckt.

Fakt ist, der Prozess an sich funktioniert korrekt, Problem: Die PDF enthält nicht alle Mahnungen, sondern nur einen gewissenen Teil davon. Die größe war nun 3x hintereinander schon exakt 243 KB.
Mahnungen von 53 Kunden sollten es eigentlich sein, die PDF enthält aber nur 16. => Wenn wir nun aber die PDF nicht über den virtuellen Drucker drucken, sondern über einen normalen physischen Drucker, wie davor auch, dann werden alle Mahnungen korrekt ausgedruckt. Kann sich jemand von euch vorstellen mit was das eventuell zusammenhängen könnte?

Unser Supporter des Software-Prozessmanagements schiebt das Problem auf unser ERP-System, die Supporter aber von unserem ERP-System sagen, "beim normalen Mahn-Druck werden ja alle Mahnungen gedruckt, somit muss es am Virtuellen Drucker liegen" => Was an sich ja auch korrekt ist...

Ich wollte nun Fragen ob von euch jemand ein ähnliches Problem hatte bzw. sich vorstellen könnte, was das Problem ist?

Vielen Dank,

mfg
cramtroni
Mitglied: Ex0r2k16
12.02.2018 um 13:13 Uhr
Mein Tipp bei sowas: Alle Parteien inkl. dir mit ins Boot holen. Da hilft nur vermitteln. Kann ja nicht in deinem Sinne sein, dass du da per Reverse Engineering die Software korregierst. Die haben ja auch sicher Vorgaben, die du (hoffentlich) erfüllt hast.Um was für einen PDF Drucker handelt es sich eigentlich?
Bitte warten ..
Mitglied: cramtroni
15.02.2018 um 16:25 Uhr
Danke für den Tipp, ich habe gerade die beiden anderen Drucker mit dem neuen verglichen, und da ist mir aufgefallen, dass der Post-Script-Speicher bei dem neuen Drucker nur 2009 KB beträgt, und bei den beiden alten sind es 20413. Kann es eventuell damit zusammenhängen?
Bitte warten ..
Mitglied: Ex0r2k16
15.02.2018 um 16:29 Uhr
Eventuell? Das kann dir hier wohl keiner beantworten. Sorry
Bitte warten ..
Mitglied: cramtroni
15.02.2018 um 17:11 Uhr
Wie meinst du? Warum?
Bitte warten ..
Mitglied: Ex0r2k16
16.02.2018 um 09:41 Uhr
Das ist einfach zu Systemspezifisch. Das ERP/DMS Umfeld ist halt eine eigene Welt und da gibt es nicht wie bei Windows/VM Ware bekannte Fehler.

Ich habe auch solche Software aber die funktioniert z.B. wieder komplett anders als deine. Da kann man einfach nichts vergleichen.

Es sei denn man hat vielleicht SAP oder sowas. Aber selbst da stelle ich mir das aufgrund der Hetereogenität der Systeme auch schwierig vor.

(Bauen die eigentlich noch wie früher Ihre Hardware selbst oder lablen die?)
Bitte warten ..
Mitglied: sasleia
17.02.2018 um 15:18 Uhr
Hallo,

mit welchem Programm werden die PDF's erstellt?

Entscheidend ist der Unterschied, dass ein Ausdruck auf den Drucker über einen Druckertreiber generiert wird, wogegen die PDF's einen (aus Windows Sicht gesehen) anderen internen Workflow folgen.

Lassen wir den phyiskalischen Drucker einmal ausser Acht:
Hat die PDF bereits zu wenige Seiten? Kannst du die PDF, bevor Sie zum Drucker geschickt wird abfangen? Handelt es sich um sog. zusammengesetzte Daten? Das heisst, sind die Rechnungen in einem anderen Format als die PDF's (z.B. PCL6 oder Postscript)? Mixed Data können, je nach Druckerengine zu "unvorhersehbaren Ausdrucken" führen (Zitat HP ).

Nehmen wir den Drucker mit ins Boot:
Treiber aufbereitete Daten sind für den Drucker "leicht" verdaulich und können schnell vom Rasterizer des Druckers umgesetzt werden.
Direct PDF Druck (das PDF durchläuft keinen Treiber) muss komplett vom Drucker gerastert und von der Bild-Engine umgesetzt werden. Hierfür wird wesentlich mehr Speicher benötigt. Also ist die Frage bezüglich des Speichers gerechtfertigt. Habt Ihr auch eine Endverarbeitung wie z.B. Heften der Daten mit im Druckdatenstrom? Werden spezielle Schächte angesprochen, aus denen das Papier gezogen werden soll?

Ich hoffe das ist jetzt keine Werbung, sonst bitte wieder löschen!
Wir beschäftigen uns permanent mit Workflows aus SAP / Citrix & Co. und haben eigenlich eine Lösung für dein Problem. Schau dir mal www.suchymips.de an. Ein Anruf kostet "naja, fast" nix und verweise einfach auf diesen Eintrag hier. Evtl. kann ich auch per Telefon "unentgeltlich"! helfen.

Gruß Sascha
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Tools
Suche ERP Software Rohstoffhandel
Frage von Huette92Windows Tools3 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche aktuell für einen Kunden ein ERP System für den Rohstoffhandel. Gibt es da etwas zu ...

Sonstige Systeme
Software zum Parsen von Emails und PDFs
Frage von Zero01Sonstige Systeme12 Kommentare

Hallo, ich suche für die Firma bei der ich zur Zeit arbeite eine Software mit der man Emails und ...

Lizenzierung
Software Lizenz Zebra Drucker
gelöst Frage von Data61Lizenzierung7 Kommentare

Hallo zusammen, bei uns wurde ein Zebra Drucker Gk420 d gekauft. Desktop Version Thermo. Dazu gab es eine umfangreiche ...

Windows 10

PDF Dateien, Bilder extrahieren ! Welche Software?

Frage von BotpennerWindows 108 Kommentare

Hallo Leute, ich habe viele PDF Dateien in einem Ordner. Die PDF sind mit 6 Stelligen Nummern benannt. Jede ...

Neue Wissensbeiträge
Sonstige Systeme
Es war einmal ein BeOS - Wer erinnert sich noch?
Information von BassFishFox vor 2 TagenSonstige Systeme5 Kommentare

Hallo, Bin gerade ueber Haiku gestolpert, von dessen Existenz als "Nachfolger des BeOS" ich wusste nur mich nie wirklich ...

Datenschutz

Microsoft und DSGVO - ob das wohl jemals klappt (Probleme beim Datenabfluss für Office Pro Plus)?

Tipp von VGem-e vor 2 TagenDatenschutz3 Kommentare

Servus Kollegen, siehe Aber wer setzt schon MS Office Pro Plus ein? Wie dann der Stand beim "normalen" MS ...

Windows 10

Macht Windows 10.1809 Probleme mit gemappten Netzlaufwerken (betrifft wohl insbes. AMD-Hardware und Trend Micro AV-Produkte)?

Tipp von VGem-e vor 2 TagenWindows 103 Kommentare

Moin Kollegen, grad dazu gefunden und Hatten wir dies nicht bei früheren W10-Upgrades ebenfalls? Da bleibt nur, das Upgrade ...

Humor (lol)

Das neue Miniatur Wunderland OFFICIAL VIDEO - worlds largest model railway - railroad

Information von StefanKittel vor 3 TagenHumor (lol)2 Kommentare

Hallo, wer noch nie im Miniatur Wunderland war, sollte es dringend mal nachholen. Es gibt eine neues Video. Viele ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Programm unter Windows 10 automatisch mit administrativen Rechten starten
Frage von GrafmulderWindows 1016 Kommentare

Hallo zusammen! Zur Situation: Ich benutze Windows 10 Pro für Workstations (Build 1803) mit zwei Konten. Einem Administratorkonto und ...

Windows Server
Cisco Annyconnect Secure Mobility Client - Windows2003 Server unable to connect
Frage von novregenWindows Server11 Kommentare

Von einem Windows 2003 Server soll eine Verbindung über Cisco Anyconnect Mobility Client zu einer Gegenstelle aufgebaut werden. Die ...

Microsoft
Schulungs-Microsoft-Konten zentral verwalten
Frage von thejarneMicrosoft9 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben bei uns in der Firma 12 Computer-Arbeitsplätze für EDV-Schulungen, wo u.A. auch Computer-Basics-Kurse (wie verwende ...

LAN, WAN, Wireless
Empfehlung Powerline Adapter
Frage von AgilolfingerLAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hallo Zusammen, ich brauche eine Empfehlung von euch. Ich möchte in einem privaten Haushalt eine Powerline Lösung einrichten. Allerdings ...