Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst QNAP TS-239 Pro - Benutzerverwaltung funktioniert nicht richtig

Mitglied: expirion

expirion (Level 1) - Jetzt verbinden

26.01.2010, aktualisiert 13:29 Uhr, 12121 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen!

Mein Problem ist eigentlich banal einfach aber ich komm einfach nicht dahinter.

Der Reihe nach:

Ich möchte den alten W2k Server in unserem 8 PC gorßen Netzwerk gegen einen NAS tauschen. Für die Hardware habe ich mich bereits entschieden: QNAP TS-239 Pro mit 2 Seagate 24/7 Festplatten mit jeweils 1TB, das ganze im Raid1 Verbund.

Der Server ist bereits eingerichtet und eine Netzwerkfreigabe wurde bereits erfolgreich erstellt - leider nur mit Gastzugriff. Jetzt wollte ich mich daran machen die Benutzerkonten anzulegen, also mittels Browser in den Nas - Benutzerkonten hinzufügen - Name des 1. PCs mit dem dazugehörigen PW eingetragen und persönliche Netzwerkfreigabe erstellt - NAS und PC neu gestartet - im Arbeitsplatz/Computer auf Netzlaufwerk verbinden - Pfad angegeben - Benutzername und PW eingetragen und dann das:

Dieser Neztwerkordner ist zurzeit unter Verwendung eines Anderen Namens und Kennwortes verbunden. Trennen Sie zuerst jede bestehende Verbindung auf diese Netzwerkfreigabe, um unter Verwendung eines anderen Namens und Kennwortes verbunden zu werden.

Wenn ich die Geschichte mit einem Anderen Benutzer/PC/Netzwerkfreigabe versuche bekomm ich die gleiche Fehlermeldung. Hab jetzt wirklich schon alles versucht und bin am verzweifeln.

Danke schon mal für eure hilfreichen Antworten!
Mitglied: aqui
26.01.2010 um 13:50 Uhr
Das aktuellste Firmware Image hast du eingespielt ??:
http://www.qnap.com/de/download_detail.asp?pl=1&p_mn=118&ct_nam ...
Bitte warten ..
Mitglied: expirion
26.01.2010 um 13:59 Uhr
Habe ich noch nicht, ist aber in Planung.

Meinst du das es daran liegen könnte denn es muss ja vor diesem Update auch möglich gewesen sein sich nicht nur als Gast anzumelden?

Na egal, ich werds mal versuchen. Muss aber noch bis Ende dieser Woche damit warten, denn erst dann habe ich den USV damit während dem Firmware Update nichts passiert.

Vielen Dank für die schnelle Antwort!
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
26.01.2010 um 14:15 Uhr
Planung ??? Das sollte logischerweise immer der erste Schritt sein um einen Bug der Frimware auszuschliessen ! Sieh dir die Release Notes zu dieser Firmware an bzw. vergleiche sie mit deiner !
Dein NAS ist ja (noch) nicht im Produktiv Einsatz. Was hindert dich dann also daran mit 2 Mausklicks mal die Firmware zu aktualisieren um diese Falle zu eliminieren bzw. wozu muss man das planen ??!!
Bitte warten ..
Mitglied: expirion
27.01.2010 um 09:00 Uhr
Update auf 3.2.1 durchgeführt!

Das Problem bestand jedoch weiterhin. Ich habe dann mittels "net use" gesehen, dass noch eine Verbindung per Gaszugriff aktiv war. Es hat also nicht funktioniert da er sich mit dem Laufwerk verbunden hat und den PC somit als Gast erkannt hatte woduch die Anmeldung mit dem Benuzternamen natürlich fehlschlug.

Nachdem ich diese Verbindung gelöscht habe dachte ich das Problem wäre gelöst aber jetzt sagt er mir bei der Anmeldung folgendes: Anmeldung fehlgeschlagen: Windows konnte sie nicht anmelden. Stellen Sie sicher, dass Benutzername und Kennwort stimmen.

Benutzername und Kennwort stimmen selbstverständlich (hab das mehrmals überprüft)..........................................
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
27.01.2010 um 10:33 Uhr
Da hilft dann vermutlich nur noch das QNAP Forum:
http://forum.qnapclub.de/viewtopic.php?f=58&t=6995

...oder besser gleich die QNAP Hotline:
http://www.qnap.com/de/WarrantyService.asp
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
QNAP NAS (TS-469U)
Frage von chris123SAN, NAS, DAS2 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe unser NAS konfiguriert und soweit läuft auch alles, bis auf eine Kleinigkeit! Wenn ich im ...

Netzwerke
Qnap TS-212
gelöst Frage von sodom159Netzwerke5 Kommentare

Hallo alle zusammen, ich habe ein Problem mit einem Qnap. Auf diesem Qnap sichert der Server, ich habe heute ...

SAN, NAS, DAS
Problem mit QNAP TS-469 Pro
gelöst Frage von emeriksSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hi, bei uns ist übers Wochenende eine NAS vollgelaufen (QNAP TS-469 Pro). Warum und womit, das versuchen wir gerade ...

SAN, NAS, DAS
Voller Datenspeicher auf QNAP TS-809U
gelöst Frage von Fenris14SAN, NAS, DAS6 Kommentare

Guten Tag, folgendes Problem: Ich habe hier ein QNAP TS-809U das mehrere iSCSI-Ziele hostet. Konfiguriert ist ein Raid 5 ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

USB Maus und Tastatur versagen Dienst unter Windows 10

Erfahrungsbericht von hardykopff vor 21 StundenWindows 104 Kommentare

Da steht man ziemlich dumm da, wenn der PC sich wegen fehlender USB Tastatur und Maus nicht bedienen lässt. ...

Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 23 StundenAdministrator.de Feedback18 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 1 TagHumor (lol)4 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 2 TagenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
WSUS4 und Windows 10 Updates automatisch installieren
Frage von sammy65Windows Netzwerk15 Kommentare

Hallo miteinander, ich habe mit einen neuen WSUS Server aufgesetzt Server 2016 darauf einen aktuellen WSUS. Grund, wir stellen ...

Speicherkarten
Vergessliche USB-Sticks?
Frage von hanheikSpeicherkarten14 Kommentare

Ich habe in den letzten Tagen 500 USB-Sticks mit Bilddateien bespielt. Obwohl ich die Dateien mit größter Sorgfalt kopiert ...

Windows Netzwerk
Backup über WAN
Frage von petereWindows Netzwerk11 Kommentare

Hallo, ich muss aus einem entfernten WAN (synchrone 1Gbit) Daten sichern. Dabei handelt es sich sowohl um wenige große ...

Hyper-V
Hyper-V mit altem XEON-Server. Was ist falsch?
Frage von LollipopHyper-V11 Kommentare

Hallo Bin etwas frustriert. Kleinbetrieb, ca. 15 PC's, 2 Stk. Server mit einigen virtuellen PC's für Fernwartung, VaultServer für ...