Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst QX6700 auf D975XBX übertakten

Mitglied: istike2

istike2 (Level 2) - Jetzt verbinden

10.10.2011, aktualisiert 14:57 Uhr, 3892 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo,

ich habe eine gebrauchts QX6700 besorgt und wollte auf einer Intel D975XBX übertakten. Die CPU aus der extremer Serie ist gewisserweise dafür vorgesehen.

http://www.tweakpc.de/forum/overclocking-tweaking-tuning-uebertakten/83 ...

Problem:

die vorgeschlagene Processor Ratio Multiplier stellt die Frequenz sofort auf 4Ghz und VID auf 1,6V, was das Booten verhindert. Hat jemand eine Idee, wie man sinnvoll OC-Frequenz einstellt? Mein Ziel wäre die CPU - nur mittels Taktung - leicht zu übertakten. FSB, RAM und Spannungen will ich nicht ändern.

Meine Screenshots:

http://www.overclock.net/air-cooling/1132014-qx6700-d975xbx-oc-cooler.h ...

Eine kuriose Geschichte...

Falls jemand zu einer solch´ speziellen Fall etwas sagen kann, danke sehr!

Gr. I.
Mitglied: cardisch
10.10.2011 um 15:24 Uhr
Moin,

deine CPU läuft mit 10-fachem Taktmultiplikator, dazu mit einem Standard-FSB von 133 MHz. (DDR2 533), das macht summasummarum:
2.667 MHz (wenn ich mich nicht verrechnet habe).
Wenn deine CPU gleich mit 4 GHz einsteigt ist der FSB auf 200 Mhz (DDR2 800) eingestellt. Die kann der 975 GAR nicht, sondern max 667 Mhz (DDr2 667).
Alles andere ist jenseits seiner Spezifikation.
Da du "nur" den Multiplikator verändern willst, solltest du den FSB auf 533 oder 667 einstellen und den Multplikator auf 10.5, 11 oder was du willst.

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: it-frosch
10.10.2011 um 15:25 Uhr
hallo istike2,

findest du nicht das die Frage besser in einem overclocking forum besser aufgehoben ist?

grüße vom it-frosch
Bitte warten ..
Mitglied: istike2
10.10.2011 um 16:10 Uhr
Danke Carsten,

Laut der Screens sieht es so aus:

Multiplier: 10
Bus-Speed: 266,7
Die Memory-Frequenz steht auf 533Mhz und Systemspeed auf 1066Mhz


Meine Fragen,

1. ist die Einstellung "Processor Ratio Multiplier" mit dem von dir erwähnten "Multiplikator" identisch? (Ich kann dort Einstellungen von 0-40 vornehmen.) Falls ja, warum steht es aktuell auf "14" und so habe ich eine Taktfrequenz von 2,66Ghz.

Ich denke du meinst was anderes...

Ich kann den Multiplier nicht frei wählen. OC muss auf anderen Wegen möglich sein.

Gr. I.
Bitte warten ..
Mitglied: istike2
10.10.2011 um 16:16 Uhr
@it-frosch...

Ja, klar. Auch dort läuft die Umfrage, wie du aus den verlinkten Forenbeiträgen siehst
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
10.10.2011 um 16:26 Uhr
Und der Systemspeed scheint sich auf 1600 MHz verstellt zu haben.
Das das nicht funktioniert wundert mich gar nicht.
Wiue gesagt, der 975er Chipsatz konnte das nicht, ich würde die Memory Frequenz auf 667 stellen, Systemspeed (sofern einstellbar) auf 1066 belassen und den Multiplikator hochsetzen..


Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: istike2
11.10.2011 um 13:24 Uhr
Hallo Carsten.

RAM ist auf 533Mhz getaktet und Systemspeed auf 1066Mhz. (normalerweise.)

Du meinst, dass die Ratio Multiplikator -Änderung von 14 auf 15 auch dieses verställt hätte.

Dein Vorschlag wäre, dass ich all diese Werte:

Systemspeed
RAM-Frequenz
CPU VID

manuell festlege und nur mit dem Multiplikator spiele?

Gr. I.
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
11.10.2011 um 13:52 Uhr
Im Prinzip ja..
Du kannst allerdings (afaik) auch den Speicher auf 667 hochsetzen, der kann auch asyncron laufen. Zumindest tut es mein Rechner zuhause auch so (ich habe den "normalen Q6700 und ein MSI 975 X Platinum Powerup), das dürfte nicht schaden.
Von VID und Systemspeed (sofern überhaupt einstellbar) würde ich die Finger lassen, du übertaktest damit JEDE Komponente im Rechner.
Dem entsprechend kannst du nur noch den Multiplikator erhöhen...

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: istike2
11.10.2011 um 17:16 Uhr
Danke sehr.

Ich probiere es mal aus.

Gr. I.
Bitte warten ..
Mitglied: istike2
16.10.2011 um 16:31 Uhr
Hallo,

ich habe erneut alles neugetestet...

Als ich den Multiplier auf manuelle Modus gestellt habe und mit einem Wert weiter erhöht: 14 auf 15 stand die Taktung plötzlich auf 4Ghz unf VID auf 1,6V... Ich habe es nicht kapiert, weil der Sprung von 2,66Ghz einfach zu groß war. Die 1,6V verstehe ich auch nicht obwohl dieser Wert automatisch eingestellt worden ist.

Ich habe dann testhalber "13" eingestellt was 3,54Ghz geliefert. Ich habe dann verstanden, dass der DefaultWert "14" bei mir so um 3,8Ghz entsprochen, was von dem Bios einfach nicht berücksichtigt worden ist. Hier hätte ja eigentlich 10 stehen müssen, was die Testprogramme auch überall gezeigt haben.

Ich habe dann zuerst mit Ratio "13" getestet, was nach einigen Sekunden zu Bluescreens geführt hat. "12" war endlich stabil --> 3,2Ghz statt 2,66Ghz. Für mich ist es absolut OK.

Ich habe mich bloß gefragt, warum Bluescreen aufgetreten ist.

Dies ist scheinbar also das Maximum was man mit bloßem übertakten erreichen kann. Spannungen, RAM, FSB habe ich nicht berührt. VID habe ich aber manuell auf 1,325 eingeschränkt, weil 16V einfach zu hoch zu sein schien.

In Idle hat die CPU - laut Speedfan - eine Temeperatur von 38°. Unter Last geht es so bis zu 55°
(Kühler: Corsair H80)

Ich kann mit dem Perf-Wachstum von 25% alles in Allem leben.

Gr. I.
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
17.10.2011 um 08:06 Uhr
Moin und herzlichen Glückwunsch...
Jetzt nur noch den Threa als gelöst markieren und gut..
Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
Prozessor übertakten lief schief
gelöst Frage von gamiiiiCPU, RAM, Mainboards6 Kommentare

Guten Tag liebe Informatiker unserer Welt. Ein Freund von mir übertaktete seinen Prozessor von 3.5 GHz auf 4.0 GHz. ...

CPU, RAM, Mainboards
AMD FX 6300 übertakten
Frage von Motherboard33CPU, RAM, Mainboards2 Kommentare

Hallo, Ich möchten meinem Prozessor meines Gaming PC´s ein bisschen übertakten. Wenn ich im Programm AMD Overdrive meine gewünschte ...

CPU, RAM, Mainboards

Frage zum Übertakten Intel I7 6700 Skylake

gelöst Frage von Stefan007CPU, RAM, Mainboards6 Kommentare

Hi Leute, habe mal eine Interessensfrage bzgl. des Übertaktens: Folgendes Szenario: Intel I7 Skylake 6700 (nicht 6700k). Im Bios ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

Das neue Miniatur Wunderland OFFICIAL VIDEO - worlds largest model railway - railroad

Information von StefanKittel vor 8 StundenHumor (lol)

Hallo, wer noch nie im Miniatur Wunderland war, sollte es dringend mal nachholen. Es gibt eine neues Video. Viele ...

Exchange Server

Exchange 2010-2019 Sicherheitslücke durch Regkey löschen schließen

Information von sabines vor 19 StundenExchange Server1 Kommentar

Unter ist eine Lücke im Exchange 2010-2019 beschrieben, die durch das Löschen eines reg keys geschlossen werden kann. In ...

Windows Server
Erneutes Release von WS2019 und Win10 v1809
Tipp von IT-Pro vor 1 TagWindows Server3 Kommentare

Hi, nachdem der Windows Server 2019 und Windows 10 in der Version 1809 aufgrund von verschwinden von Dateien nach ...

CPU, RAM, Mainboards
Spectre Update Tool für ältere PCs
Information von sabines vor 1 TagCPU, RAM, Mainboards6 Kommentare

Mit Hilfe eines Tools wird der betreffende PC permanent von einem USB Stick gestartet, der ein passendes Microcode Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Java
Testautomatisierung
gelöst Frage von WPFORGEJava15 Kommentare

Hallo, nehmen wir an, es gibt eine Webseite mit einer Karte und einem Suchfeld. Nun wird in das Suchfeld ...

Viren und Trojaner
Office365 Trojaner Analyse
Frage von ZeppelinViren und Trojaner12 Kommentare

Liebe Community, ich wende mich an euch, um mehr über den Office365 Trojaner zu erfahren, welcher grade seine Runden ...

Exchange Server
PST Datei enthält weder Betreff noch Absender
gelöst Frage von SSamuelExchange Server10 Kommentare

Hallo zusammen, ich versuche aus einer wiederhergestellten Exchange (SBS2011) .EDB mit dem Programm "Kernel for Exchange von Nucleus" eine ...

Netzwerke
Anfänger in SSL Zertifikat
Frage von Florian961988Netzwerke10 Kommentare

Guten Morgen liebes Forum, ich habe mal Fragen zum Thema SSL zertifikat verlängern/bzw ändern! Aber von vorne wir haben ...