Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Raid 1 mit onboard intel controller - 3 Festplatten

Mitglied: solx

solx (Level 1) - Jetzt verbinden

26.02.2005, aktualisiert 27.02.2005, 8486 Aufrufe, 2 Kommentare

Wie kann man eine dritte Festplatte in ein zweier Raid System einbringen?

Hallo allerseits,

Ich habe mir drei gleiche S-ATA Festplatten (Samsung) als Wechselfestplatten zugelegt. Eine soll immer auf eine weitere gespiegelt werden, die dritte ist Ersatz.
Das Mainboard ist von MSI und enthält einen Intel Raid Controller.
Das Spiegeln zwischen zwei Festplatten funktioniert auch wunderbar, aber jetzt wollte ich mal die eine von den beiden gegen die dritte austauschen, und was passiert? Das Controller Programm meldet mir, dass eine non-Raid Festplatte vorhanden ist und die Raid-Festplatte fehlt. Offensichtlich macht er das an den Seriennummern fest. Ich kann die Seriennummern aber auch nicht ignorieren lassen. Das System fährt nicht mehr hoch.
Ich weiß zwar, dass man in Windows dynamische Datenträger einrichten kann, aber das hat mir auch nicht geholfen, da der Controller ja nichts mit dem Betriebssystem zu tun hat
Meine Frage: wie kann ich meine dritte Festplatte in den zweier-RAID-Verbund einbringen???
Ich habe keinerlei vernünftige Dokumentation (GROßE Rüge an Atelco, MSI, Intel und Samsung), die mir in irgendeinerweise Praxistipps für RAID gibt. Auch im Internet finde ich keine wirklich hilfreichen Infos...
Ich danke Euch für alle Tipps!
Mitglied: leknilk0815
26.02.2005 um 10:55 Uhr
Hi,
so ganz trivial ist das mit den Raid- Kontrollern nicht. Dein Kontroller hat ja richtig erkannt, daß eine Platte aus dem Array getauscht wurde, dies erkennt er allerdings nicht an der Seriennummer, sondern anhand einer Signatur, die er auf die Array- Platten schreibt und die natürlich auf Deiner dritten Platte fehlt. Um diese Platte einzurichten, müsstest Du einen Rebuild anstoßen, dadurch wird der Inhalt der verbliebenen Platte auf die neue gespiegelt und die Signatur geschrieben. Normalerweise gibt es in der Kontrollerkonfiguration eine Einstellung, die diesen Vorgang auch während des laufenden Betriebs automatisiert, ebenso sollte ein Reboot mit einer Platte möglich sein (auch eine Einstellung). Du solltest Dich allerdings davor hüten, solche "Spielchen" häufig zu machen, da die Zuverlässigkeit dieser Pseudo- Raid- Kontroller angezweifelt werden darf und Du dann plötzlich mit drei Platten dastehen wirst, die zwar noch alle Daten beinhalten aber nicht mehr zum Booten zu bewegen sind. Um Übung darin zu bekommen und zu verstehen, wie der Kontroller funktioniert, sollte man allerdings, sofern man die Kiste neu aufgesetzt hat und ein Totalverlust kein Problem darstellt, alle Möglichkeiten, vom Ziehen einer Platte im laufenden Betrieb bis hin zum autom. Rebuild alle Möglichkeiten durchspielen und dokumentieren, um sich im Ernstfall dann helfen zu können.
Dabei kann ich nur "viel Spass" wünschen - Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: solx
27.02.2005 um 03:00 Uhr
Hey Toni,

die Lösung meines Problems bestand darin einen PCI Controller zu kaufen, der HotSpare unterstützt. Ich habe mir den Promise FastTrak S150 SX4 zugelegt. Hatte zunächst große Probleme mit den IRQs (musste erst alle Geräte aus dem BIOS deaktivieren) aber jetzt läuft es genau so wie ich es mir vorstelle. Musste nicht einmal das Betriebssystem neu aufspielen. Echt klasse.
Meintest Du mit "Pseudo RAID Controller" Onboard Controller?

Ich danke Dir für Deinen Beitrag,

schöne Grüße
solx
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid

Welche Festplatten und welcher Controller für privaten Raid 1

gelöst Frage von fcmfanswrFestplatten, SSD, Raid8 Kommentare

Hallo zusammen, meine BackupFestplatte ist nun zum wiederholten Male kaputt gegangen. Nun möchte ich gerne ein Raid 1 haben ...

Windows Server

Fujitus Primergy TXM1310 Raid 1 onboard controller

gelöst Frage von FRIWIBAWindows Server8 Kommentare

Ich schaffe es nicht, auf meinem neuen Primergy TX1310 Server ein Raid 1 mit dem onboard controller einzurichten. Ich ...

Festplatten, SSD, Raid

Intel Raid Controller als normaler Controller

Frage von BellringerFestplatten, SSD, Raid6 Kommentare

Hallo, ich habe ein System auf dem über einen Intel RS2BL040 vier Festplatten angeschlossen waren. Diese vier Platten wurden ...

Festplatten, SSD, Raid

Probleme mit Intel Raid Controller

gelöst Frage von HenereFestplatten, SSD, Raid7 Kommentare

Hallo zusammen, mein Server sieht mein Daten-Raid nicht mehr. Er sagt, das Laufwerk müsse initialisert werden, und der Datenträger ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
Meine Variante der DSGVO
Tipp von Henere vor 1 TagHumor (lol)2 Kommentare

Datenschutzerklärung Jede gute Website braucht eine Datenschutzerklärung? Ok, dann machen Sie sich auf etwas gefasst. Präambel Artikel 12 der ...

Administrator.de Feedback

Entwicklertagebuch: Datenschutzerklärung nach DS-GVO

Information von admtech vor 1 TagAdministrator.de Feedback

Hallo Administrator User, Wir respektieren eure Privatsphäre und möchten euch daher auf die Möglichkeiten für den Umgang mit euren ...

Voice over IP

Rufnummernblock aufbrechen nun möglich bei DTAG

Tipp von Datenreise vor 1 TagVoice over IP

Bei der Telekom ist es seit einigen Tagen laut Aussage der Geschäftskunden-Hotline möglich, eine Rufnummernübernahme auch dann durchzuführen, wenn ...

Netzwerke
Riesiges Botnetz in Deutschland
Tipp von FFSephiroth vor 1 TagNetzwerke1 Kommentar

Überprüft mal eure Router und NAS

Heiß diskutierte Inhalte
Voice over IP
VOIP: Lösungen für Notruf?
Frage von MimemmmVoice over IP26 Kommentare

Hey Welche Möglichkeiten hat man eigentlich noch bei VOIP um zuverlässige Notrufe zu ermöglichen? Ein aufgeladenes Handy habe ist ...

Windows Server
Fragwürdige GPO Fehler im Syslog
gelöst Frage von Ex0r2k16Windows Server13 Kommentare

Hallo! Ich kriege bei manchen (oder sogar allen? -prüfe noch) Clients folgenden Fehler bei mehreren GPOs (aber nicht bei ...

Netzwerkmanagement
PfSense - verschiedene Subnetze über VLAN mit DHCP - WLAN-AP einrichten
gelöst Frage von xtommmikNetzwerkmanagement12 Kommentare

Hallo zusammen, ich wollte mein Netzwerk um eine HW-Firewall erweitern und habe mich nach einlesen recherchieren und Tutorials überfliegen ...

Windows Server
DHCP und Regeln und Filter
Frage von OlliPWSWindows Server10 Kommentare

Guten Tag, wir haben folgende Problematik: Wir haben diverse ca. 130 Avaya VoIP Telefone, diese sollen per DHCP automatisch ...