Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

RAS und VPN unter Windows 2000. Möglich?

Mitglied: sinth-

sinth- (Level 1) - Jetzt verbinden

22.07.2007, aktualisiert 22:43 Uhr, 3706 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,

ich möchte einen VPN- und einen RAS-Server einrichten. Hierzu habe ich ein paar Fragen.
Zunächst aber mal die Systemkonfiguration:

OS: Windows 2000 (NICHT Server!)
2x LAN (LevelOne, 1x für DSL, 1x fürs Intranet), 1x ISDN (AVM FritzCard PCI Rev. A)
CAPI 2.0 installiert, mit virtuellen Modems
Software-Router installiert, ohne DHCP
Faxserver installiert

Es soll möglich sein, sich sowohl per VPN als auch per RAS mit dem lokalen Netzwerk zu verbinden, um entweder Daten austauschen zu können (VPN), oder sich via Telefonleitung mit dem Server zu verbinden, um eine Internetverbindung herzustellen. Für zweiteres wäre wünschenswert, daß der Server zurückruft (Festnetz-Flatrate).

Ich bin mir nicht ganz sicher, aber die Einrichtung zumindest eines RAS-Servers ist unter Windows 2000 nicht möglich, stimmt das?
-Wenn ja, funktioniert es mit Windows XP Professional?
-Wenn ja, warum kann ich dann für die "Eingehende Verbindung" unter Windows 2000 auch Modems, auch virtuelle wie die von Fritz, auswählen?

Zum Thema VPN. Hier war ich bereits erfolgreich, aber habe noch ein kleines Problem:
Wenn ich die eingehende Verbindung erstelle oder lösche, hat zwar der Server noch Zugriff auf das Internet, aber alle Clients nicht mehr. Anpingen kann man sie jedoch noch. Auch deaktivieren-aktivieren der LAN-Verbindung, neustarten der Dienste "DNS-Client", "RAS-Verbindungsverwaltung" und "Routing und RAS" sowie des Routers samt neuaufbau der Internetverbindung hilft da nicht. Erst wenn ich den Server neugestartet habe, geht es wieder.

Zum Thema RAS mit ISDN gibts noch ein paar grundsätzliche Fragen:
Die eingebaute Fritzcard ist ja, soweit ich weiß, eine passive. Somit sollte es also möglich sein, mit dieser Karte + passendem Betriebssystem eine Verbindung zwischen zwei ISDN-fähigen Computern herzustellen, oder? Aber wie verhält es sich bei folgendem Beispiel: Ich bin mit meinem Laptop irgendwo, wo es keinen Internetzugang gibt, aber einen Telefonanschluß. Im Laptop ist ein 56k-Modem eingebaut. Kann ich mich mit diesem dann überhaupt einwählen, wenn auf der anderen Seite eine passive ISDN-Karte sitzt?


Schonmal vielen Dank für eure Hilfe!
Mitglied: spacyfreak
22.07.2007 um 21:57 Uhr
soweit ich weiss geht RAS nur in der Servervariante. Irgend nen Grund wird es ja geben, weshalb die mehr kostet.

Du könntest auch bei nem Provider einwählen (kostet ja nur nen halben cent pro minute) von auswärts wo es kein Internet gibt, und per RDP auf den Rechner zugreifen, das wär wohl die einfachste u. billigste Variante.

VPN über ne RAS Leitung - das ist viel zu lahm und macht garkeinen Spass. Da bleibt in der Nix-Kost Variante nur RDP übrig, u. das ist sogar über ne RAS Leitung brauchbar von der Performance.
Bitte warten ..
Mitglied: sinth-
22.07.2007 um 22:43 Uhr
@einfach-mal-die-klappe-halten:

Danke für die Tips
VPN über RAS - das muss auch gar nicht funktionieren. Wichtiger ist, daß ich mich per RAS einwähle und der Server zurückruft - und ich somit einen kostenlosen Internetzugang habe. Darauf liegt momentan das Hauptaugenmerk.
Sicher macht es nicht soo viel Unterschied ob ich jetzt 0 cent oder 0.5 cent pro Minute zahle - aber ich bin halt schon ziemlich technikverliebt (andere sagen auch computersüchtig :D) und deswegen möchte ich das gerne so hinbekommen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing

Routing und RAS VPN in einem anderen Netz nutzen

gelöst Frage von zeroblue2005Router & Routing5 Kommentare

Hallo Zusammen, ich stehe vor einem kleinen Problem, wo ich nicht genau weiß, wie ich dies lösen soll! Daher ...

Server

Welches VPN ist Möglich?

Frage von BiGnoobServer14 Kommentare

Guten Abend kleine frage an euch, ich bräuchte für meine Freundin eine Möglichkeit ihren SMB share bei ihr zuhause ...

Windows Netzwerk

PPoE Server für DSL in Routing und RAS möglich

Frage von Herbrich19Windows Netzwerk2 Kommentare

Hallo, Ich würde gerne in Routing und RAS ein PPPoE Server einrichten um den Server als BRAS zu nutzen. ...

Windows Netzwerk

Windows Server: VPN-Anmeldung von XP-Rechnern im RAS verbieten

Frage von MajorKingWindows Netzwerk4 Kommentare

Guten Morgen Zusammen, da ja Windows XP nun auch von Microsoft beerdigt wurde, würde ich gerne verhinden, dass sich ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

USB Maus und Tastatur versagen Dienst unter Windows 10

Erfahrungsbericht von hardykopff vor 3 StundenWindows 102 Kommentare

Da steht man ziemlich dumm da, wenn der PC sich wegen fehlender USB Tastatur und Maus nicht bedienen lässt. ...

Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 6 StundenAdministrator.de Feedback10 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 23 StundenHumor (lol)4 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 1 TagGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
Welche Rolle spielt Design bei Enterprise IT Hardware?
Frage von ApolloXServer-Hardware17 Kommentare

Ich arbeite für einen internationalen Elektronikhersteller in der Forschung und meine Aufgabe ist es, Feedback von Nutzern in Hinsicht ...

Windows Netzwerk
WSUS4 und Windows 10 Updates automatisch installieren
Frage von sammy65Windows Netzwerk15 Kommentare

Hallo miteinander, ich habe mit einen neuen WSUS Server aufgesetzt Server 2016 darauf einen aktuellen WSUS. Grund, wir stellen ...

Speicherkarten
Vergessliche USB-Sticks?
Frage von hanheikSpeicherkarten14 Kommentare

Ich habe in den letzten Tagen 500 USB-Sticks mit Bilddateien bespielt. Obwohl ich die Dateien mit größter Sorgfalt kopiert ...

Switche und Hubs
Cisco SG350X-48 AdminIP in anderes VLAN
Frage von lcer00Switche und Hubs14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mir einem Cisco SG350X-48 bei der Erstinstallation wurde eine IP 192.168.0.254 (Default VLAN ...