Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst RDP langsam mit PostgreSQL

Mitglied: sysad

sysad (Level 3) - Jetzt verbinden

20.11.2014 um 10:53 Uhr, 979 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo zusammen,

wir haben grad auf Kundenwunsch auf drei W2k3 Servern (verschiedene nicht vernetzte Standorte) eine Paradox DB auf PostgreSQL umgestellt, die Server bedienen ca. 10 RDP-Clients und ein paar NW-Clients. Neben der zu erwartenden leicht schlechteren Perfomance haben wir jetzt auf allen dreien folgendes Fänomen:

Der Zugriff auf die DB über Terminalserverclients ist superlahm, der Zugriff über Netzwerkclients geht passabel, eigentlich sollte es ja umgekehrt sein.

Woran kann das liegen?

Danke, Sysad



Mitglied: Crusher79
23.11.2014, aktualisiert um 00:14 Uhr
Hi,

was ist lahm? Die Application, die PostgreSQL nutzt? Denke mal die User werden ja kaum direkt in der Datenbank arbeiten. Geht halt darum, ob die Performance auf den Servern für Vordergrund Prozesse generell jetzt mies ist.

Wenn der Client die Applikation in seiner lokalen Umgebung aufruft, ist er ja dort für dich allein. Ausserdem sind Clients meist für Vordergrund Prozesse optimiert. Wie schaut die Einstellung auf den TS aus?

Welche Applikation habt ihr?

Wenn Du einen Server mit 32 GB RAM hast und die DB im Speicher allein schon 28 GB frisst, bleiben für die Anwendungen in der RDP Sitzung nur 4 GB über. Von der CPU Auslastung mal ganz zu schweigen. Aber das ist alles nur geraten. Du musst schon etwas mehr über deine Umgebung sagen.

Mit freundlichen Grüßen Crusher
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
RDP Sitzung plötzlich sehr langsam
Frage von AndreasOCWindows Server

Hallo zusammen, wir haben bei einem Kunden ein komisches Problem. Diese haben einen guten Terminalserver mit Windows Server 2008R2, ...

Windows Tools

RDP (RDP-Manager) startet sehr langsam (ca. 20s)

gelöst Frage von BigbergWindows Tools4 Kommentare

Hallo Zusammen Wir haben hier zwei Supporter-Rechner (4GB RAM, i5), dort startet das RDP-Verbindungsfenster sehr langsam. Auch die Verbindung ...

Switche und Hubs

POE+ Switch langsame RDP-Verbindung

Frage von mksadmSwitche und Hubs4 Kommentare

Servus liebe Gemeinde, im Verteilerschrank hängen zwei Switche. HP2910-48G mit und einmal ohne POE+. Die User verbinden sich via ...

Debian

Debian Wheezy Postgresql installation

gelöst Frage von Thomas91Debian5 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe Debian Wheezy installiert um darauf openz zu installieren. Nun möchte ich für die Software openz ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 21 MinutenHumor (lol)

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 12 StundenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Sicherheit

Intel gibt neue Spectre V2-Microcode-Updates frei (20.02.2018)

Information von kgborn vor 13 StundenSicherheit

Intel hat zum 20. Februar 2018 weitere Microcode-Updates für OEMs freigegeben, um Systeme mit neueren Prozessoren gegen die Spectre ...

Microsoft
ARD-Doku - Das Microsoft Dilemma
Tipp von Knorkator vor 16 StundenMicrosoft3 Kommentare

Hallo zusammen, vor einigen Tagen lief in der ARD u.a. Reportage. Das Youtube Video dazu dürfte länger verfügbar sein. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
AD DS findet Domäne nicht, behebbar?
Frage von schapitzWindows Server40 Kommentare

Guten Tag, ich habe bei einem Kunden ein Problem mit den AD DS. Umgebung ist folgende: Windows Server 2016 ...

Router & Routing
LANCOM VPN CLIENT einrichten
Frage von Finchen961988Router & Routing27 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen, wir haben einen Kunden der hat einen Speedport ...

Router & Routing
ISC DHCP 2 Subnetze
gelöst Frage von janosch12Router & Routing19 Kommentare

Hallo, ich betreibe bei mir im Netzwerk einen ISC DHCP Server auf Debian, der DHCP verwaltet aktuell ein /24 ...

Switche und Hubs
Cisco SG350X-48 AdminIP in anderes VLAN
Frage von lcer00Switche und Hubs14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mir einem Cisco SG350X-48 bei der Erstinstallation wurde eine IP 192.168.0.254 (Default VLAN ...