Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

An einem Rechner zwei Bildschirme clonen

Mitglied: besi

besi (Level 1) - Jetzt verbinden

14.09.2011 um 08:23 Uhr, 9669 Aufrufe, 7 Kommentare

Zwei Bildschirme an einem Computer clonen. Fenster geht nicht Bildschirmfüllend bis zum Rand.

Hallo,

Ich hätte gerne an einen PC zwei Bildschirme die genau Dupliziert werden.

Nun hab ich mir zwei Mäuse und zwei Tastaturen an den PC angeschlossen einmal über ein Hub zum PC und einmal direkt an PC angeschlossen. Somit kann ich den Rechner von beiden Plätzen bedienen.

Anders sieht es mit dem Bildschirm aus. Ein Bildschirm ist am DVI und einer an einem HDMI Kabel angeschlossen. Der Bildschirm der am HDMI hängt hat unabhängig von der Auflösung immer einen umlaufenden schwarzen Rand von ca.4-5 cm, das Fenster geht also nicht Bildschirmfüllend bis zum Rand. An der Software Catalyst Control Center 11.6 ist keine Einstellung hierfür zu finden, ...soweit mein Englisch hierfür reicht . Das HDMI Kabel hatte ich auch schon getauscht.

Mit der Hardware sollte es doch gehen:
Bildschirm: 2x Acer S231HLBID (23 Zoll) slim LED Monitore DVI+HDMI
Grafikkarte: Sapphire ATI Radeon HD5570 DVI + HDMI
Windows XP Prof. SP3

Danke für die Infos

Erich Moosbrugger
Mitglied: cardisch
14.09.2011 um 08:36 Uhr
HallO Erich,

guck doch mal in der Systemsteuerung -> Anzeige.
Normalerweise befinden sich (ich habe aktuell aber keine ATI/AMD-Karte hier) auch dort ein paar entsprechende Registerkarten.
Dort kann man u.U. das Clonen auch einstellen.

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: Connor1980
14.09.2011 um 08:38 Uhr
Hallo.

Zitat von besi:
Hallo,
Anders sieht es mit dem Bildschirm aus. Ein Bildschirm ist am DVI und einer an einem HDMI Kabel angeschlossen. Der Bildschirm der
am HDMI hängt hat unabhängig von der Auflösung immer einen umlaufenden schwarzen Rand von ca.4-5 cm, das Fenster
geht also nicht Bildschirmfüllend bis zum Rand. An der Software Catalyst Control Center 11.6 ist keine Einstellung
hierfür zu finden, ...soweit mein Englisch hierfür reicht . Das HDMI Kabel hatte ich auch schon getauscht.

Was heißt das nun? Funktioniert das Klonen oder nicht? Ist es nur der Rand der dich stört?
NView von Nvidia und soweit ich weiß auch das CCC von ATI/AMD haben entsprechende Funktionen den Desktop auf mehrere Bildschirme zu klonen. Wenn die Bildschirme unterschiedlich groß sind und verschiedene native Auflösungen haben, musst du die geringere einstellen und auf dem wo du keinen schwarzen Rand haben möchtest Zoom direkt am Bildschirm aktivieren. Dann wird aber sehr wahrscheinlich das Bild unscharf und die Schrift matschig.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: besi
14.09.2011 um 08:50 Uhr
> Zitat von besi:
Was heißt das nun? Funktioniert das Klonen oder nicht? Ist es nur der Rand der dich stört?

Das Klonen funktioniert.
Es sind beide Bildschirme identisch "2x Acer S231HLBID (23 Zoll) slim LED Monitore DVI+HDMI" somit ist auch die Auflösung beider Bildschirme gleich.
Nur bei dem Bildschirm der am HDMI ist bleibt ein schwarzer Rand stehen.

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: dave84620
14.09.2011 um 09:45 Uhr
Hey,

ich weis zwar nicht woran das Problem liegt, aber Du könntest es umgehen, indem Du nur den DVI-Anschluß Deiner Grafikkarte nutzt und vor dort in einen DVI-Splitter gehst, an den Du beide Monitore anschließt. Dann bekommen definitiv beide das gleiche Signal. DVI-Splitter gibt es aktive und passive. Ist wohl eine Preisfrage, ich würde zu einem aktiven tendieren. Habe das gleiche für analoge VGA-Signale im Einsatz (Eine kleine Box von Digitus) mit 1a Bildqualität. Hatte hier auch vorher ein passives Y-Kabel, aber dort hatte ich schlechte Qualität und Schatten im Bild.

Schöne Grüße
Dave
Bitte warten ..
Mitglied: ackerdiesel
14.09.2011 um 10:17 Uhr
Hallo,

geh ins Menü von dem TFT mit dem schwarzen Rand und stell das Gerät so ein, das der Rand weg ist. Manche TFT haben auch eine "AUTO"-taste mit der der Bildschirm automatisch eingestellt wird.

Gruß
ackerdiesel
Bitte warten ..
Mitglied: besi
14.09.2011 um 10:56 Uhr
Hallo,

das Problem mit dem Rand hab ich gelöst. War die Skalierung im Catalyst Control Center zu finden.

Nun stellt sich aber ein neues Problem ein. Die Funktion bei Anzeigen-Manager (Hauptanzeige Clonen auf TFT Bildschirm) kann ich aktivieren, doch leider wird es nicht geklont sondern erweitert auf den anderen TFT. Ich kann somit die Fenster zum andern Bildschirm schieben.

Vermutlich die Software schuld da ich ein neues Update von 11.6 auf 11.8 eingespielt hatte.

gruss
Bitte warten ..
Mitglied: dave84620
14.09.2011 um 11:12 Uhr
Hey,

was ist es für ein Betriebssystem? XP oder 7? Bei Win7 kannst Du unabhängig von Zusatzsoftware in den Anzeigeeinstellungen konfigurieren, wie die zwei Displays sich verhalten sollen (erweiterte Anzeige, also das was Du jetzt hast, oder Bildschirm klonen)

Ansonsten... runter mit der 11.8 und die alte Version wieder drauf ;o) Never touch a running system!

Gruß
Dave
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Fujitsu Rechner Bildschirm Erkennung.
Frage von FragnantGrafikkarten & Monitore14 Kommentare

Guten Morgen liebes Forum, ich habe folgende Frage: Habe hier einen Rechner (Win8) mit 3 DVI-Schnittstellen, schließe ich diesen ...

Webbrowser
Amazon Prime und zwei Bildschirme
Erfahrungsbericht von agowa338Webbrowser8 Kommentare

Hallo, Ich währe gerade fast vom Stuhl gefallen, ich wollte eigentlich nur einen Film von Amazon Prime ansehen. Dann ...

LAN, WAN, Wireless

Zwei Netzwerke Zwei Internetzugänge ein Rechner

gelöst Frage von Oggy01LAN, WAN, Wireless5 Kommentare

Hallo, wie kann man den Internetzugang festlegen, der bei zwei unterschiedlichen Netzwerken auf einem Rechner genutzt werden soll? Intel ...

Hardware

Bildschirm und Eingabegeräte zwischen zwei Netzwerken übertragen

Frage von TichriHardware1 Kommentar

Hallo zusammen, ich verzweifle aktuell an einem Problem, für das ich bis jetzt noch keine passende bzw. kostengünstige Lösung ...

Neue Wissensbeiträge
Sonstige Systeme
Es war einmal ein BeOS - Wer erinnert sich noch?
Information von BassFishFox vor 1 TagSonstige Systeme5 Kommentare

Hallo, Bin gerade ueber Haiku gestolpert, von dessen Existenz als "Nachfolger des BeOS" ich wusste nur mich nie wirklich ...

Datenschutz

Microsoft und DSGVO - ob das wohl jemals klappt (Probleme beim Datenabfluss für Office Pro Plus)?

Tipp von VGem-e vor 1 TagDatenschutz3 Kommentare

Servus Kollegen, siehe Aber wer setzt schon MS Office Pro Plus ein? Wie dann der Stand beim "normalen" MS ...

Windows 10

Macht Windows 10.1809 Probleme mit gemappten Netzlaufwerken (betrifft wohl insbes. AMD-Hardware und Trend Micro AV-Produkte)?

Tipp von VGem-e vor 1 TagWindows 103 Kommentare

Moin Kollegen, grad dazu gefunden und Hatten wir dies nicht bei früheren W10-Upgrades ebenfalls? Da bleibt nur, das Upgrade ...

Humor (lol)

Das neue Miniatur Wunderland OFFICIAL VIDEO - worlds largest model railway - railroad

Information von StefanKittel vor 2 TagenHumor (lol)2 Kommentare

Hallo, wer noch nie im Miniatur Wunderland war, sollte es dringend mal nachholen. Es gibt eine neues Video. Viele ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Gäste-WLAN durch DD-WRT AP nach einem MikroTik Routerboard
Frage von NukolarLAN, WAN, Wireless16 Kommentare

Hallo, wie der Titel schon sagt möchte ich gerne ein Gäste-WLAN innerhalb eines bestehenden LANs einrichten. Dass die Gäste ...

DSL, VDSL
DSL Monitoring Tool - Quick and dirty?
Frage von george44DSL, VDSL15 Kommentare

Liebe Gemeinde, ich suche ein einfaches und vor allem schnell zu installierendes Monitoring-Tool zur kontinuierlichen Dokumentation (nur) der Internetanbindung. ...

Exchange Server
Outlook findet Postfach nicht
Frage von MaximaxExchange Server11 Kommentare

Hallo, und zwar haben wir auf der Arbeit ein kleines (großes) Exchange 2016 Problem. Exchange meldete gestern, dass die ...

Informationsdienste
Probleme auf dem Server
Frage von LangeLangeInformationsdienste9 Kommentare

Hallo zusammen, ich betreibe die Seite Keine Werbelinks. In der Analyse stellen wir fest, dass die Ladezeit in der ...