Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Rechteverwaltung auf Benutzerebene gesucht

Mitglied: ubuntianer

ubuntianer (Level 1) - Jetzt verbinden

04.08.2006, aktualisiert 22:39 Uhr, 4743 Aufrufe, 5 Kommentare

Ich suche eine Rechteverwaltung auf Benutzerebene ( 100%Windows/ADS )
Dies bedeutet, dass ausgewählte Benutzer ( oder auch verlängerter Arm der EDV ) die Möglichkeit besitzen in Ihrem Bereich Benutzerrechte in Ihrer Ordnerstruktur an einzelne Mitarbeiter vergeben können.

Hintergrund ist der, dass wir ständig Lese und Schreibrechte vergeben müssen.
Wechselt ein Mitarbeiter z.B. von der Produktion in den Verkauf haben wir gar keinen Überblick
seiner aktuellen Rechte bzw. es ist sehr aufwendig dies herauszufinden. Neue Mitarbeiter
bekommen am Anfang Standard-Rechte auf einen Ordner und nach und nach müssen wir ständig
Rechte vergeben bzw. auch Ordner anlegen, weil in bestimmten Bereichen der User nur Leserecht hat. usw.

Besser wäre es doch wenn z.B. in einem Bereich z.B. Vertrieb ein User in der Abteilung
über seinen Bereich eigene Rechte seiner Mitarbeiter vergeben bzw. entziehen kann.
Somit wäre die IT erheblich entlastet und nur die relevanten (Hauptordner) werden
von der IT betreut. (Er darf natürlich nicht über Administrative Rechte verfügen)
Änderungen sollten natürlich Protokolliert werden.

Nun meine Frage:
Hat jemand Erfahrungen mit Tools die diese Funktionalität haben ?
Bzw. kennt jemand eine Software die diese Features anbietet ?
Toll wäre es wenn dies ganze webbasiert ist.

Geld spielt keine Rolle ;)))

Grüße
ubuntianer

(Newcomer)
Mitglied: meinereiner
04.08.2006 um 21:25 Uhr
Wozu Software. Das geht doch mir Windows.

Gib dem "Hilfsadmin" Vollzugriff auf die Dateistruktur und gut ist. Zur Protokollierung richte die Überwachung ein.
Bitte warten ..
Mitglied: 1476
04.08.2006 um 21:47 Uhr
ich glaube du hast auch die möglichkeit serveroperatoren und dergleichen zu vergeben. ne weitere möglichkeit ist die bearbeitung der gpls. damit kannst du auch einiges zurecht biegen.
ein ersteller/besitzer einer datei kann ebenfalls rechte auf datein vergeben.
Bitte warten ..
Mitglied: ubuntianer
04.08.2006 um 21:50 Uhr
Welche Daten werden in der Überwachung protokolliert ?
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
04.08.2006 um 22:33 Uhr
Welche Daten werden in der Überwachung
protokolliert ?

Du wolltest doch das Änderungen protokolliert werden.
Bitte warten ..
Mitglied: ubuntianer
04.08.2006 um 22:39 Uhr
also steht da der User, die Zeit, und die Änderung drin ?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Internet
Sperre Internet auf Benutzerebene
gelöst Frage von sabinesInternet4 Kommentare

Guten Morgen, normalerweise sperre ich PC von der Internetnutzung über deren feste IP und einer FW Regel, jetzt habe ...

Sonstige Systeme

Probleme bei Datev Umstellung von Nutzungskontrolle zur Rechteverwaltung

Frage von wellknownSonstige Systeme6 Kommentare

Hallo, ich hoffe, hier hat(te) vielleicht jemand das gleiche Problem und / oder dazu eine Lösung. 2016 haben wir ...

Cloud-Dienste

Workaround Strato HiDrive eingeschränkte Rechteverwaltung

gelöst Frage von istike2Cloud-Dienste1 Kommentar

Hallo, wir haben für ein kleines Unternehmen das 1TB Paket eingerichtet. Jetzt sehen wir, dass die Möglichkeiten für Rechteverwaltung ...

Windows Server

Rechteverwaltung in Domäne - Win Server 2012 R2 - wie anmelden an Terminalserver ohne Eingabe von Credentials

gelöst Frage von trotzkiWindows Server5 Kommentare

Hallo liebe Community, ich bin neu im Thema Windows Server, komme eigentlich aus der Linux-Ecke, bin auf Kundenwunsch jetzt ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

Endlich: Reines Kabel-TV Modem in D erhältlich !

Information von aqui vor 1 TagRouter & Routing9 Kommentare

Mit dem Technicolor TC4400-EU Modem sind nun auch Breitband Router ohne integriertes Modem oder Firewalls wie z.B. die pfSense ...

Netzwerkgrundlagen
The Illustrated TLS Connection
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenNetzwerkgrundlagen

Moin, Unter findet man eine gelungene Erläuterung von TLS. Fördert sehr das verständnis darüber, was da passiert. lks

Windows 10

Zuverlässiger Remove-AppxProvisionedPackage Ausführen in W10-1803

Tipp von NetzwerkDude vor 4 TagenWindows 104 Kommentare

Moin, Remove-AppxProvisionedPackage hat in 1709 recht zuverlässig funktioniert, in 1803 ist es leider so das es gerne mail failed ...

LAN, WAN, Wireless
Erfahrung mit dem tplink eap115-wall
Erfahrungsbericht von fisi-pjm vor 4 TagenLAN, WAN, Wireless

Die Hintergründe Als ausgebildeter Fisi und ambitionierter "Hobby ITler" bin ich Netzwerktechnisch immer auf der Suche nach "schönen" Lösungen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Netzwerklaufwerk verbinden nicht möglich
gelöst Frage von SteiniMNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo Leute, ich bin neu hier und brauche eure Hilfe. Danke schon mal im Voraus. Ich habe folgendes Problem: ...

Apache Server
Webserver überlastet - wie entlasten?
Frage von coltseaversApache Server13 Kommentare

Hi ho, ich hoste aktuell für nen Kunden eine Webseite basierend auf Wordpress. Die Seite liegt auf einem Debian ...

Windows Server
AD User wird immer wieder gesperrt
Frage von YellowcakeWindows Server12 Kommentare

Hey ich habe einen User (ein GL User - Natürlich was denn sonst) der immer wieder gesperrt wird. Ich ...

Netzwerkprotokolle
OpenVPN auf dem Client Verständnisfrage
gelöst Frage von bk900042Netzwerkprotokolle11 Kommentare

Hallo Community, möchte OpenVPN benutzen, um mich über VPN per RDP zu einem Server zu verbinden und auch GIT ...