Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

REG Datei via LogonScript unter Windows2003 installieren !

Mitglied: 1052

1052 (Level 1)

04.03.2005, aktualisiert 27.05.2005, 11177 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

ich suche nach einer Lösung, wie ich in einem LogOnScript unter Windows2003 TerminalServer, eine *.REG Datei einspielen kann.

Folgendes Problem, auf einem Terminalserver benötigen die User die angepassten Home bzw. Profile Verzeichnisse unter Office
(Vorlagen, TMP, usw.). Dies wurde bisher unter Windows2000 Server mit einer Reg Datei gelöst, die via LogOnScript installiert wurde.
Unter Windows2003 wird dem User vom System untersagt diese REG Datei bei LogOn in die Registry einzufügen. (regedit /S *.reg)
wurde im Script ausgeführt.

Wie kann ich nun die RegDatei kurzzeitig als Admin ausführen, damit die benötigten Infos im User Profile geschrieben werden ?
Oder gibt es neue ACS für Windows 2003 ?


Danke für Eure Hilfe und schonmal happy Weekend
Mitglied: fritzo
06.03.2005 um 23:30 Uhr
Hi,

Unter Windows2003 wird dem User vom System
untersagt diese REG Datei bei LogOn in die
Registry einzufügen. (regedit /S
*.reg)
wurde im Script ausgeführt.

Hm.. eigentlich müßte es gehen, wenn Du in der GPO regedit als erlaubte Anwendung einträgst und dem User Rechte zum Ausführen gibst. Bei uns machen wir das mit vbscripts oder wahlweise mit "reg.exe".

Wie kann ich nun die RegDatei kurzzeitig als
Admin ausführen, damit die
benötigten Infos im User Profile
geschrieben werden ?

Mit dem Befehl "runas.exe":

<blockquote>
RUNAS [ [/noprofile | /profile] [/env] [/netonly] ]
/user:<Benutzername> Programm

RUNAS [ [/noprofile | /profile] [/env] [/netonly] ]
/smartcard [/user:<Benutzername>] Programm

/noprofile Legt fest, dass das Benutzerprofil nicht geladen werden
soll. Führt dazu, dass die Anwendung schneller geladen,
wird. Dies kann bei einigen Anwendungen zu Fehlern führen
/profile Legt fest, dass das Benutzerprofil geladen werden soll.
Dies ist die Standardeinstellung.
/env Verwendet die aktuelle Umgebung anstatt der des Benutzers
/netonly Falls Anmeldeinformationen nur für den Remotezugriff
gültig sind.
/savecred Verwendet Anmeldeinformationen, die von einem anderen
Benutzer gespeichert wurden. Die Option steht auf Windows
XP Home Edition nicht zur Verfügung und wird ignoriert.
/smartcard Falls Anmeldeinformationen von einer Smartcard zur
Verfügung gestellt werden.
/user <Benutzername> muss in der Form Benutzer@Domäne oder
Domäne\Benutzer angegeben werden.
Programm Befehlzeile einer ausführbaren Datei. Siehe unten
aufgeführte Beispiele.
Beispiele:
runas /profile /user:Computer\Administrator cmd
runas /profile /env /user:Domäne\Admin "mmc %windir%\system32\dsa.msc"
runas /env /user:Benutzer@Domäne.Microsoft.com "notepad \"Meine Datei.txt\""

HINWEIS: Geben Sie das Benutzerkennwort nur ein, wenn Sie dazu aufgefordert
werden.
Hinweis: BENUTZER@DOMÄNE ist nicht mit /netonly kompatibel.
Hinweis: /profile ist nicht mit /netonly kompatibel.
</blockquote>

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: 1052
27.05.2005 um 15:16 Uhr
Besten Dank für diesen Hint
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
27.05.2005 um 17:50 Uhr
De Nada,

immer wieder gerne
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Entwicklung

Befehl aus Reg-Datei wird nicht übernommen.

gelöst Frage von SATCG1992Entwicklung5 Kommentare

Servus zusammen, ich habe mir eine Reg -Datei mit mehreren Befehlen geschrieben. Wenn ich dann auf zusammenführen klicken (oder ...

Windows Userverwaltung

Logon Script mit einer .reg Datei

gelöst Frage von KathakiWindows Userverwaltung7 Kommentare

Hallo ihr Lieben, wir haben die letzten Wochen genutzt und sind mit unserem Terminalserver auf Windows Server 2012 R2 ...

Batch & Shell

Powershell Logonscript

gelöst Frage von niklasschaeferBatch & Shell2 Kommentare

Hallo Administrator-Gemeinde, ich bin momentan dabei mich ein wenig in Powershell einzulesen und zu dabei ein wenig was auszuprobieren. ...

Windows 10

Zeichenfolge in .reg Datei schreiben (Registry)

gelöst Frage von MedicalAdWindows 104 Kommentare

Guten Morgen, ich habe folgendes Problem, ich muss in einen bestimmten Pfad eine Zeichenfolge schreiben. Nur bekomme ich es ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10
Windows 10 - Probleme mit Point-And-Print
Tipp von emeriks vor 16 StundenWindows 10

Hi, wir kämpfen z.Z. mit einigen Druckertreibern, welche unter Win10 beim Verbinden eines Druckers von Printserver mit dem Dialog ...

Windows 10

Windows 10 1803 - Ihr Roamingbenutzerprofil wurde nicht vollständig synchronisiert

Anleitung von Deepsys vor 17 StundenWindows 101 Kommentar

Bei allen Windows 10 1803 PCs traten Probleme mit den Servergespeicherten Profilen auf. Das Abmelden dauerte sehr lange und ...

Exchange Server
Exchange - Fehler mit 2018-07 Sicherheitsupdate
Tipp von ArnoNymous vor 2 TagenExchange Server7 Kommentare

Hallo, es gibt mal wieder Freude mit den MS-Updates. KB4338814 führt dazu, dass der Exchange keine Mails mehr zustellt. ...

Suche Projektpartner

PC Recycling Projekte mit Flüchtlingen und Kids suchen Materialspenden und Mitmacher!

Erfahrungsbericht von NettePCyclePiraten vor 3 TagenSuche Projektpartner13 Kommentare

Hallöchen liebe Kollegen, ich betreue zwei PC-Gruppen im Raum Dortmund: "Ne#e PCycle Pir@ten" & "PCschr@uber Br@mbauer" Wir sind eine ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
PowerShell Auflösung zu .txt (Skript als exe) falsche Auflösung?!
Frage von timsen-96Batch & Shell26 Kommentare

Ich habe folgendes Skript um die Bildschirmauflösung herauszufinden, was auch in PowerShell super funktioniert: Add-Type -AssemblyName System.Windows.Forms $Width = ...

Humor (lol)
Windows 10 - immer für Überraschungen gut
gelöst Frage von HenereHumor (lol)18 Kommentare

Eben nach (beim) installieren der neuesten Updates für 1803 :-) Und sorry fürs Handyfoto, aber der musste sein. Nach ...

Exchange Server
Exchange Backup 10 Jahre Aufbewahrung
Frage von arccosExchange Server18 Kommentare

Hallo zusammen. Aktuell beschäftigen mich ein paar Fragen zum Thema Office365/ Exchange. 1.10 Jahre Aufbewahrungspflicht sicherstellen 2.Kann man als ...

Samba
Samba-NAS Zugriff verweigert
gelöst Frage von VernoxVernaxSamba15 Kommentare

hallo ich schaffe es einfach nicht meinem User Rechte zum schreiben zu geben. Ich habe dies alles auf nem ...