Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Registy-Wert automatisch löschen

Mitglied: 54812

54812 (Level 1)

28.12.2007, aktualisiert 14.01.2008, 3734 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo allerseits,

ich möchte automatisiert einen Wert in der Windows-Registry löschen, am besten bei jedem Start des Computers oder beim Herunterfahren. Und zwar geht es nicht um den gesamten Schlüssel, sondern nur um einzelne Werte. Die Computer sind nicht in einer Domäne, sondern melden sich lokal an.

Wie lässt sie dies am besten realisieren?

Vielen Dank für eure Tipps!
Alex
Mitglied: Logan000
28.12.2007 um 11:05 Uhr
Mit den lokalen Richtlinien.
gpedit.msc ausführen und unter Computerkonfiguration \ Windows-Einstellungen \ Skripts
ein Skript beim Starten oder Herunterfahren hinterlegen das Deine Einstellungen vornimmt.
Bitte warten ..
Mitglied: 54812
28.12.2007 um 11:07 Uhr
Hallo, danke für deine Antwort! Weisst du, wie ich nur einzelne Keys aus der Registry löschen kann? Irgendwie bekomme ich es nicht hin. Ich dachte jetzt an eine .reg-Datei, die mit "regsvr...." aufgerufen wird.

Gruß
alexis
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
28.12.2007 um 11:36 Uhr
Also ich mach das immer mit VBS.
Das sieht in etwa so aus:
01.
Dim WSHShell 
02.
Set WSHShell = CreateObject("WScript.Shell")  
03.
' Schreiben 
04.
WSHShell.RegWrite "HKCU\MyRegKey\Value", 1 
05.
' Löschen 
06.
WSHShell.RegDelete "HKCU\MyRegKey\Entry\Value1"
[Edit]
Der Reg import läuft so:
01.
regedit /s MeinRegExport.reg
[/Edit]
Bitte warten ..
Mitglied: 54812
28.12.2007 um 12:25 Uhr
Hallo, das liest sich echt gut! Wie mache ich das mit VBS? Einfach mit dem Notepad schreiben und wie führe ich das dann in einer .bat aus?

Muss ich irgendeinen "interpreter" oder so aus der .bat datei aufrufen?

Danke
alexis
Bitte warten ..
Mitglied: 54812
28.12.2007 um 16:35 Uhr
OK, mittlerweile habe ich es raus. Einfach ne .VBS Datei schreiben mit dem Notepad. Scripting Host ist auf allen halbwegs modernen Rechnern drauf.

Aber folgende Frage hätte ich noch:
Wenn ich das ganze jetzt ausführe, wird mein Reg-Eintrag gelöscht. Ein anderes Programm schreibt ihn jedoch alle paar Tage neu wieder rein. Wenn er gelöscht ist, und noch nicht wieder neu geschrieben, bricht das Script ab, mit der Begründung, der Eintrag würde nicht existieren. Das stimmt ja auch, er kommt ja nur alle paar Tage wieder. Kann ich dem Script sozusagen auch ein silent-mode hinzufügen, dass er einfach löscht, wenn vorhanden, und wenn nicht, nicht?

Danke
alexis
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
28.12.2007 um 19:00 Uhr
Hallo alexis4170!

Quick & dirty könntest Du einfach vor die "RegDelete"-Zeile ein "On Error Resume Next" platzieren.

Im übrigen vielleicht noch ein Hinweis auf Reg Werte über Batch - reg löschen? bzw das darin angesprochene Tutorial Die Windows-Registry mit reg-Dateien bearbeiten

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: 54812
14.01.2008 um 16:26 Uhr
Hallo, so hat es geklappt, vielen Dank!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Schlüssel - nicht Wert! - mit Gruppenrichtlinien löschen?

Frage von MyApps2GO.deWindows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, ich muss einen Schlüssel aus HKCU bei allen Usern eines Terminalservers "leeren" oder löschen. Wie man einzelne ...

Windows 7

Excel automatisch bestimmten wert eingeben

Frage von amanschlagWindows 71 Kommentar

hallo allerseits sicher gibt es irgendwo schon eine antwort auf mein anliegen - habs aber nicht gefunden. folgendes: in ...

Outlook & Mail

Exchange Mails nicht automatisch auf allen Geräten löschen

Frage von sandisk1Outlook & Mail4 Kommentare

Hallo Zusammen Ich habe eine Frage zu Exchange. Und zwar habe ich einem Kunden Exchange auf dem Smartphone und ...

Windows 7

0 KB dateien automatisch löschen

Frage von amgm2006Windows 75 Kommentare

Guten Morgen, ich habe hier ein System, das tausende von 0 kb Dateien enthält. Zu bereinigen sind 4 Laufwerke ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

USB Maus und Tastatur versagen Dienst unter Windows 10

Erfahrungsbericht von hardykopff vor 2 TagenWindows 105 Kommentare

Da steht man ziemlich dumm da, wenn der PC sich wegen fehlender USB Tastatur und Maus nicht bedienen lässt. ...

Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 2 TagenAdministrator.de Feedback18 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 3 TagenHumor (lol)4 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 3 TagenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Router auf Orginal Firmware zurück flashen mit Tftpd
Frage von ILeonardRouter & Routing21 Kommentare

Hallo, Ich habe zwei Router, einmal TP-Link 841n v11 und TP-Link 940N v5. Ich wollte fragen, ob jemand mir ...

Router & Routing
WRT keine Verbindung zum Web Interface
gelöst Frage von ILeonardRouter & Routing18 Kommentare

Hallo, Ich habe einen TP-Link WR841n mit wrt geflasht, das Problem ist ich kann mich mit 192.168.1.1 nicht verbinden. ...

TK-Netze & Geräte
Telefonie zweier Fritzboxen mit je eigenem DSL Anschluss verbinden
Frage von hannsgmaulwurfTK-Netze & Geräte10 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier einen Haushalt mit zwei Anschlüssen. Einmal ISDN, einmal DSL. An jedem Anschluss hängt eine ...

Windows Server
Standortvernetzung zu einem Strato VServer (Windows)
Frage von matzefratze81Windows Server10 Kommentare

Moin, ich komme aus einem Enterprise-Umfeld und habe den Fehler gemacht, dass ich mich auf ein kleines Unternehmen eingelassen ...