Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Remote Desktop Client Standalone Version

Mitglied: SeaStorm

SeaStorm (Level 2) - Jetzt verbinden

13.03.2007, aktualisiert 13:40 Uhr, 7193 Aufrufe, 3 Kommentare

Um auch unter Win2k mit Benutzerrechten RemoteDesktop nutzen zu können

Hiho

Ich suche zur Zeit erfolglos einen Standalone Client um den Remotedesktop eines Win2k3 Servers nutzen zu können. Das Problem das ich dabei habe, ist, dass ich öfters mal an Win2k Rechnern sitze, auf denen ich auf die schnelle nur den normalen Benutzer habe. Unter diesem kann ich das Installerpaket des Clients ( das von MS ) nicht verwenden, da die Berechtigung dazu fehlt.

Danke schonmal!

Gruss Sea
Mitglied: Honksen
13.03.2007 um 09:08 Uhr
Morjen,

lade Dir doch von dem Rechner, auf dem Du den Remotedesktopclient hast folgende Dateien auf den USB Stick:

mstsc.exe
mstscax.dll

Du kannst die exe dann starten ohne etwas installieren zu müssen.

Honk
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
13.03.2007 um 09:09 Uhr
Entweder im vorfeld installieren (gleich mit auf image) oder per GPO verteilen.
Wenn beides nicht geht, wirst Du dich wohl ummelden mussen.
Bitte warten ..
Mitglied: 45166
13.03.2007 um 13:40 Uhr
Es gibt auch eine Webversion, die ist auch nicht schlecht. ist zu finden unter www.logmein.com... Du mußt nur die Engine auf dem Server installieren und der verbindet dich direkt auf die Console. An sich ein schönes Tool...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Benchmarks

Anschaffung Clients für Remote Desktop

Frage von ukulele-7Benchmarks5 Kommentare

Hallo, ich muss relativ kurzfristig ca. 15 neue Clients anschaffen, später eventuell noch Weitere. Die letzten habe ich selbst ...

Windows Server

Remote Desktop für bis zu 5 Clients. Welches OS auf Server Seite?

gelöst Frage von ahussainWindows Server2 Kommentare

Hallo allerseits, ich möchte gerne in einem Büro-Intranet für den Zugang von außerhalb einen Terminal Server für max. 5 ...

Mac OS X

Remote Desktop Client aus Windows lokal drucken

gelöst Frage von TheFreshMac OS X6 Kommentare

Hallo zusammen, folgendes Problem: Ich habe vor kurzem für mein Büro einen iMac angeschafft und greife nun mittels MS ...

Windows Server

Remote Desktop Service Session based Desktop - Laufwerkesmapping nur für interne Clients bestimmen

Frage von wacky80Windows Server6 Kommentare

Hallo zusammen, wir benutzen RDS mit Windows Server 2012 R2. Dabei arbeiten die Benutzer auf dem Server. Um dies ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Trend Micro WorryFree Business Security (WFBS) 10 - neuer Patch 1470 verfügbar

Tipp von VGem-e vor 39 SekundenSicherheits-Tools

Servus, mal sehen, ob mit Patch 1470, zu finden unter dann die angeblich fehlerhafte Funktion, die unter W10 im ...

Server-Hardware

Lösung für Ersatz eines defekter Raid-Controllers

Anleitung von wellknown vor 13 StundenServer-Hardware3 Kommentare

Hallo, da ich nichts gefunden habe und selbst eine Lösung brauchte, hier eine kleine Anleitung für alle die vor ...

Windows 10

Kumuative Updates für .NET Framework kommen für Windows 10 V1809

Information von kgborn vor 18 StundenWindows 10

Microsoft hat das Ganze im Beitrag Announcing Cumulative Updates for .NET Framework for Windows 10 October 2018 Update vorgestellt. ...

Sicherheit
Neue IT-Administrator Ausgabe - Endpoint Security
Information von Frank vor 19 StundenSicherheit

Die Endgeräte in Unternehmen stellen das wohl größte Einfallstor für Angreifer dar. Ein geöffneter, infizierter E-Mail-Anhang oder der Besuch ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
Windows Serer 2016 Standard virtualisieren
gelöst Frage von fritte87Hyper-V35 Kommentare

Hallo zusammen, ich muss für eine kleine Firma ein entsprechendes neues kleines Konzept bauen. Ich habe einen Server Standard ...

Windows Server
Mit der alten Domäneprofil anmelden ohne Server
Frage von SyosseWindows Server22 Kommentare

Hallo Jungs Folgendes Szenario: Ich habe bei einem sehr kleinen Unternehmen (2Personen) den Server migriert, soweit hat alles geklappt. ...

Windows Server
Kann DNS-Einträge nicht finden
gelöst Frage von BPeterWindows Server19 Kommentare

Hallo, wenn ich folgenden Befehl absetze, bekomme ich eine Liste zurück mit allen Einträgen der DNS-Zone. Wenn ich aber ...

Windows Server
WS 2016 Essentials - als Hyper-V Host
gelöst Frage von lupoloWindows Server13 Kommentare

Servus, ich würde gerne für 6 Clients von einer Workgroup in eine Domäne aufnehmen. Überlegung hierbei wäre ein Windows ...