Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

REMOTE DESKTOP verbindet nicht mehr zu allen Servern im Netzwerk

Mitglied: mergreb

mergreb (Level 1) - Jetzt verbinden

24.10.2006, aktualisiert 27.05.2008, 42114 Aufrufe, 7 Kommentare

Fehlermeldung: "Die Verbindung mit der Remotesitzung wurde getrennt, da die Clientzugriffslizenz des lokalen Computers nicht aktualisiert werden konnte."

Hallo,

folgendes Problem:
ich kann nur auf einen von drei Servern im Firmennetzwerk per Remotedesktop zugreifen. Bei den anderen zwei Servern kommt stets o.g. Fehlermeldung. Als Remotedesktop User bin ich eingetragen...

Danke für einen Kommentar!
Mitglied: nexutron
24.10.2006 um 17:40 Uhr
Hi

ich vermute mal das du noch "aktive" Sitzungen an den oder anderen Server hast.

Da man nur eine kleine Zahl an "Lizenzen" für den RD hat (sind ja auch Clients) kann es sein das deine Anzahl an Lizenen verbraucht ist.
Standartmäßig sind es nur 3 Clients für administrative Zwecke die kostenlos mit einem Windows Server mitgeleierfert werden.

Trenn mal alle (lokal am Server) alle Sitzung von dir.

Gruß Nex
Bitte warten ..
Mitglied: alpha-centauri
24.10.2006 um 21:59 Uhr
tipp:

fuer sowas vnc installierne. damit kommst immer noch auf die console, selbst wenn RDP nicht mehr geht. und kannst noch verbindungen kicken!
Bitte warten ..
Mitglied: mergreb
25.10.2006 um 13:17 Uhr
hallo nochmal...

also vielleicht habt ihr meine unterüberschrift nicht gelesen:
ich habe folgende fehlermeldung:

"Die Verbindung mit der Remotesitzung wurde getrennt, da die Clientzugriffslizenz des lokalen Computers nicht aktualisiert werden konnte."


danke nochmal!
gruß
Bitte warten ..
Mitglied: nexutron
25.10.2006 um 13:41 Uhr
1. Link bei Google ergab einen Treffer bei der MS Webseite.

Dort steht:

Die Verbindung mit der Remotesitzung wurde getrennt, da die Clientzugriffslizenz des lokalen Computers nicht aktualisiert oder erneuert werden konnte. Wenden Sie sich an den Serveradministrator.

Ursache: Der Terminalserver-Lizenzierungsmodus auf dem Terminalserver ist möglicherweise auf Pro Gerät festgelegt, wohingegen der Lizenzserver nur zur Ausgabe von Clientzugriffslizenzen (Client Access Licenses, CALs) Pro Benutzer konfiguriert ist. In diesem Fall werden vom Lizenzserver nur temporäre Lizenzen zur Verfügung gestellt, die nicht aktualisiert werden können. Wenn die temporären Lizenzen in einigen Tagen auslaufen, wird im Ereignisprotokoll der Anwendung auf dem Client eine Ereignismeldung mit der Ereigniskennung 26 angezeigt, in der Application Pop-up als Quelle angegeben wird. Die Ereignismeldung gibt an, wie viele Tage noch verbleiben, bevor die temporäre Lizenz abläuft. Dementsprechend wird im Ereignisprotokoll für die Anwendung auf dem Terminalserver eine Ereignismeldung mit der Ereigniskennung 1011 angezeigt, in der TermService als Quelle angegeben wird.

Lösung: Ändern Sie den Terminalserver-Lizenzierungsmodus von Pro Gerät zu Pro Benutzer.


Gruß Nex
Bitte warten ..
Mitglied: mergreb
27.10.2006 um 09:52 Uhr
Moin moin!

leider ist das auch nicht der fall!
der clientlizenzierungsmodus ist auf "pro server" eingestellt.
Da ich hier die Adminaufgaben erst seit kurzem ausführe, kann ich im moment auch nicht sagen wieviele lizenzen vorhanden oder benötigt werden...
jedenfalls kann ich auf jedem anderen rechner per remotedesktop auf den server zugreifen, denke also es liegt nicht an einem lizenzproblem sondern eher an einem ip problem?

danke nochmals!
Bitte warten ..
Mitglied: hiddenfile
10.11.2006 um 22:38 Uhr
hallo!

ich habe das gleiche problem

über einen anderen pc kann ich mich zwar einloggen aber über meinen standart pc nicht mehr (gleiche fehlermeldung wie oben).

beide pcs teilen sich aber die IP (zumindest wan ip) deswegen kann ich teilweise ausschließen dass es was mit den IPs zu tun hat.
Bitte warten ..
Mitglied: Alpha7
27.05.2008 um 09:03 Uhr
In diesem Fall gibt es einen Konfikt zwischen einer zuvor ausgestellten Zugriffslizenz und aktuellen Einstellungen auf dem Terminalserver. Die Zugriffslizenz wird (auf Windows-Rechnern) in der lokalen Registry gespeichert.

Es ist dann nötig, diese manuell zu löschen, so dass dem Client eine neue Zugriffslizenz erteilt werden kann.

Um dies zu tun, benötigst Du auf der lokalen Maschine Administratorrechte. Öffne den Registrierungseditor (Start, Ausführen, regedit) und suche die Einträge
"HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\MSLicensing\Store\LICENSE00x".

Lösche diese Einträge. Jetzt solltest Du Dich wieder mit dem Terminalserver verbinden können.

Erscheint nun folgende andere Fehlermeldung
"Die Verbindung mit der Remotesitzung wurde getrennt, da keine Terminalserver-Clientzugriffslizenzen für diesen Computer vorhanden sind."
weisst Du, daß Du zu wenige Lizenzen verfügbar hast, oder das Lizenzierungsmodell nicht für Deine Umgebung passend eingerichtet ist. In diesem Fall lies Kommentare weiter oben in diesem Thread.

ciao, Peter
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Windows Server Remote Desktop Absicherung

gelöst Frage von EricG95Windows Server6 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich habe ein Windows Server gemietet und das Problem das ich tausenden von login versuchen habe deswegen ...

Windows Server

Drucker für Remote Desktop Server (Terminalserver)

gelöst Frage von obliteratorWindows Server1 Kommentar

Moin zusammen, ich habe ein kleines Problem mit unseren neuen Windows Server 2012 R2 Remote Desktop Servern. Teilweise höre ...

Server

Remote Desktop Verbindungsprobleme

gelöst Frage von 118080Server7 Kommentare

Hey Leute Erstmal bin ich mir nicht sicher ob der Thread hier hingehört Es geht darum auf einen Server ...

Windows Server

Remote Desktop Profil einschränken

Frage von InnersmileWindows Server11 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Auf einen Windows 2008 R2 Server (in Arbeitsgruppe, nicht Domäne) sollen verschiedene Remote ...

Neue Wissensbeiträge
Sonstige Systeme
Es war einmal ein BeOS - Wer erinnert sich noch?
Information von BassFishFox vor 1 TagSonstige Systeme5 Kommentare

Hallo, Bin gerade ueber Haiku gestolpert, von dessen Existenz als "Nachfolger des BeOS" ich wusste nur mich nie wirklich ...

Datenschutz

Microsoft und DSGVO - ob das wohl jemals klappt (Probleme beim Datenabfluss für Office Pro Plus)?

Tipp von VGem-e vor 1 TagDatenschutz3 Kommentare

Servus Kollegen, siehe Aber wer setzt schon MS Office Pro Plus ein? Wie dann der Stand beim "normalen" MS ...

Windows 10

Macht Windows 10.1809 Probleme mit gemappten Netzlaufwerken (betrifft wohl insbes. AMD-Hardware und Trend Micro AV-Produkte)?

Tipp von VGem-e vor 1 TagWindows 103 Kommentare

Moin Kollegen, grad dazu gefunden und Hatten wir dies nicht bei früheren W10-Upgrades ebenfalls? Da bleibt nur, das Upgrade ...

Humor (lol)

Das neue Miniatur Wunderland OFFICIAL VIDEO - worlds largest model railway - railroad

Information von StefanKittel vor 2 TagenHumor (lol)2 Kommentare

Hallo, wer noch nie im Miniatur Wunderland war, sollte es dringend mal nachholen. Es gibt eine neues Video. Viele ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Gäste-WLAN durch DD-WRT AP nach einem MikroTik Routerboard
Frage von NukolarLAN, WAN, Wireless16 Kommentare

Hallo, wie der Titel schon sagt möchte ich gerne ein Gäste-WLAN innerhalb eines bestehenden LANs einrichten. Dass die Gäste ...

DSL, VDSL
DSL Monitoring Tool - Quick and dirty?
Frage von george44DSL, VDSL15 Kommentare

Liebe Gemeinde, ich suche ein einfaches und vor allem schnell zu installierendes Monitoring-Tool zur kontinuierlichen Dokumentation (nur) der Internetanbindung. ...

Exchange Server
Outlook findet Postfach nicht
Frage von MaximaxExchange Server11 Kommentare

Hallo, und zwar haben wir auf der Arbeit ein kleines (großes) Exchange 2016 Problem. Exchange meldete gestern, dass die ...

Informationsdienste
Probleme auf dem Server
Frage von LangeLangeInformationsdienste9 Kommentare

Hallo zusammen, ich betreibe die Seite Keine Werbelinks. In der Analyse stellen wir fest, dass die Ladezeit in der ...