Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

RemoteAdmin XP SP2 in Active Directory

Mitglied: roscoe

roscoe (Level 1) - Jetzt verbinden

13.01.2006, aktualisiert 17.10.2012, 3071 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,
ich hab mir eine RegDatei erstellt um Computer mit SP2 im Active Directory verwalten zu können. Bei Rechnern mit WinXP, die das SP2 nachträglich installiert bekommen funktioniert es einwandfrei. Probleme machen Rechner deren BS-Installation das SP2 enthält, dort greifen die Registryeinträge überhaupt nicht. Vielleicht habt ihr eine Idee....
Nachstehend befindet sich die von mir erstellte Datei

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Services\SharedAccess\Parameters\FirewallPolicy]

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Services\SharedAccess\Parameters\FirewallPolicy\DomainProfile]
"EnableFirewall"=dword:00000001
"DoNotAllowExceptions"=dword:00000000
"DisableNotifications"=dword:00000000

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Services\SharedAccess\Parameters\FirewallPolicy\DomainProfile\AuthorizedApplications]

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Services\SharedAccess\Parameters\FirewallPolicy\DomainProfile\AuthorizedApplications\List]
"%windir%\\system32\\sessmgr.exe"="%windir%\\system32\\sessmgr.exe:*:enabled:@xpsp2res.dll,-22019"
"C:\\Programme\\SAP\\FrontEnd\\SAPgui\\saplgpad.exe"="C:\\Programme\\SAP\\FrontEnd\\SAPgui\\saplgpad.exe:*:Enabled:SAP Logon Pad for Windows"
"C:\\Programme\\RealVNC\\VNC4\\winvnc4.exe"="C:\\Programme\\RealVNC\\VNC4\\winvnc4.exe:*:Enabled:winvnc4"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Services\SharedAccess\Parameters\FirewallPolicy\DomainProfile\GloballyOpenPorts]

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Services\SharedAccess\Parameters\FirewallPolicy\DomainProfile\GloballyOpenPorts\List]
"3389:TCP"="3389:TCP:*:Enabled:@xpsp2res.dll,-22009"
"139:TCP"="139:TCP:LocalSubNet:Disabled:@xpsp2res.dll,-22004"
"445:TCP"="445:TCP:LocalSubNet:Enabled:@xpsp2res.dll,-22005"
"137:UDP"="137:UDP:LocalSubNet:Disabled:@xpsp2res.dll,-22001"
"138:UDP"="138:UDP:LocalSubNet:Disabled:@xpsp2res.dll,-22002"
"1900:UDP"="1900:UDP:LocalSubNet:Enabled:@xpsp2res.dll,-22007"
"2869:TCP"="2869:TCP:LocalSubNet:Enabled:@xpsp2res.dll,-22008"
"5900:TCP"="5900:TCP:*:Enabled:winvnc5900"
"8192:TCP"="8192:TCP:*:Enabled:Sophos 8192"
"8193:TCP"="8193:TCP:*:Enabled:Sophos 8193"
"8194:TCP"="8194:TCP:*:Enabled:Sophos 8194"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Services\SharedAccess\Parameters\FirewallPolicy\DomainProfile\IcmpSettings]
"AllowInboundEchoRequest"=dword:00000001

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Services\SharedAccess\Parameters\FirewallPolicy\DomainProfile\RemoteAdminSettings]
"RemoteAddresses"="*"
"Enabled"=dword:00000001

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Services\SharedAccess\Parameters\FirewallPolicy\StandardProfile]
"EnableFirewall"=dword:00000000

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Services\SharedAccess\Parameters\FirewallPolicy\StandardProfile\AuthorizedApplications]

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Services\SharedAccess\Parameters\FirewallPolicy\StandardProfile\AuthorizedApplications\List]
"%windir%\\system32\\sessmgr.exe"="%windir%\\system32\\sessmgr.exe:*:enabled:@xpsp2res.dll,-22019"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Services\SharedAccess\Parameters\FirewallPolicy\StandardProfile\RemoteAdminSettings]
"RemoteAddresses"="*"
"Enabled"=dword:00000001
Mitglied: superboh
13.01.2006, aktualisiert 17.10.2012
Hallo,

warum konfigurierst Du die Firewall nicht per Script mit dem Tool netsh?
Siehe auch hier:
https://www.administrator.de/forum/datei-und-druckerfreigabe-bei-winxp-s ...
Sieh Dir auch mal die Hilfe zu netsh bei WinXP(Pro) an.

Kann es sein dass Du als Unterschied bei Installationen gleich mit SP2 und denen bei denen SP2 nachträglich drauf kam, den Domänen-Modus der Firewall hast?

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Active Directory Vertrauensstellung
Frage von ukulele-7Windows Server11 Kommentare

Ich muss sagen das ist meine erste Vertrauensstellung. Ich habe sie in unserer alten AD ads.domain.local Windows 2003 und ...

Windows Server
Active Directory - Umlaute ersetzen
gelöst Frage von duschgasWindows Server5 Kommentare

Hallo liebe Community, Ich besitze ein AD, das historisch gewachsen ist. Unter anderem enthält es Umlaute wie Ä Ü ...

Windows Server

Erfahrungsberichte mit Azure Active Directory

Frage von SiliciumWindows Server4 Kommentare

Hallo Zusammen, wir ueberlegen, unsere Windows Domaene in die Cloud zu schieben. Ich habe da einige Bedenken, ausserdem habe ...

Server

Active Directory über DynDns auflösen

gelöst Frage von TinTin82Server12 Kommentare

Hi, ich habe eine Diskstation welche ich von außen über DynDns erreiche. Also die IP des Servers ändert sich ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 8 StundenAusbildung8 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSpeicherkarten2 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 2 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
SysAdmin im öffentlichen Dienst - jemand Erfahrungen?
Frage von JohnDorianOff Topic22 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung wie es so ist als SysAdmin im öffentlichen Dienst (Landkreis) im Südwesten der Republik ...

TK-Netze & Geräte
Low budget TK-Anlage für KMU
Frage von HeinklugTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hallo Admins, ich bin auf der Suche nach eine kostengünstigen Telefonanlage für mein kleines Büro mit 4-5 Mitarbeitern. Dabei ...

SAN, NAS, DAS
Nas mit USB und LAN gleichzeitig zugreifen
gelöst Frage von MarkBeakerSAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art NAS, womit ich via LAN und USB zugreifen kann. Folgender Aufbau ist gedacht: ...

Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware15 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...