Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Remotedesktopverbindung über externe NIC will nicht

Mitglied: ollibraun

ollibraun (Level 1) - Jetzt verbinden

14.02.2008, aktualisiert 15.02.2008, 3163 Aufrufe, 5 Kommentare

Anmeldedaten werden zurückgewiesen, von interner Netzwerkkarte geht es

Hallo,

ich habe ein Problem mit dem Zugriff auf einen Testserver Windows Server 2003 (nur Testinstallation - keine Domäne, Firewall deaktiviert).

Zwei Netzwerkkarten, an einer hängt das DSL-Modem; der Server wählt sich darüber ein. Diese Verbindung ist zur gemeinsamen Nutzung freigegeben (ICS, kein Routing und RAS).

An der anderen Netzwerkkarte hängen drei Arbeitsplatz-PCs.

Von den Arbeitsplatz-PCs ist eine Remotedesktopverbindung auf den Server möglich.

Beim Zugriff über die externe Netzwerkkarte (IP via DynDNS) wird der Anmeldename als falsch zurückgewiesen.

Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte? Ich hätte gedacht, dass der Server in dieser Konfiguration Anmeldungen von beiden "Eingängen" gleich behandelt.

Viele Grüße,
Oliver
Mitglied: aqui
14.02.2008 um 11:15 Uhr
Mit DSL Modem meinst du da wirklich ein normales simples Modem (also PPPoE Einwahl macht der Server selber..) oder meinst du damit einen Router ???

Ist es letzteres, sollte dir klar sein, das du DORT (Router) dann den DynDNS Client aktivieren musst und auch eine Port Weiterleitungsliste mit dem Port TCP 3389 auf die lokale IP Adresse des Servers einrichten musst.
Das der Server damit natürlich eine feste und keine DHCP Adresse bekommen sollte ist somit auch klar. (Gilt für Server sowieso immer..)
Wenn das alles geschehen ist sollte die RDP Verbindung problemlos klappen...
Bitte warten ..
Mitglied: ollibraun
14.02.2008 um 11:25 Uhr
Ich meine ein simples Modem. Einwahl erledigt der Server. Und mit den IP-Adressen hat es auch nichts zu tun: Das Anmeldefenster erscheint ja sowohl über die interne als auch über die externe Netzwerkkarte, ist also sowohl vom LAN als auch vom Internet erreichbar.

Nur dass die Anmeldedaten vom Internet aus nicht akzeptiert werden.
Bitte warten ..
Mitglied: Mike.ekiM
14.02.2008 um 12:13 Uhr
Wie tätigst du die Anmeldung?

probier es folgendermaßen: servernamen\user
passwort
Bitte warten ..
Mitglied: ollibraun
14.02.2008 um 12:25 Uhr
Wie tätigst du die Anmeldung?

Weder "Benutzername" noch "Servername\Benutzername" funktionieren über die externe Netzwerkkarte.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
15.02.2008 um 15:28 Uhr
Es mag sein das über das PPPoE Interface und die NAT Firewall der RDP Port (TCP 3389) nicht zugewiesen ist.

Vielleicht hilft das weiter:
http://technet2.microsoft.com/WindowsServer/de/Library/6dd18466-d9dc-43 ...

Bendenklich ist es aber schon im Zeitalter von Routern die jeder Baumarkt für 25 Euro hat einen Rechner direkt im Internet zu exponieren und dazu noch einen mit einem Windows OS.
Eigentlich ist das Steinzeit IT....
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
NIC Teaming, oder nicht
Frage von DeathNoteServer-Hardware5 Kommentare

Hallo. Ich habe einen HP Server mit 4 LAN Ports. Der Server wird nicht ausgelastet sein. Darauf läuft ein ...

Windows Netzwerk

Remotedesktopverbindung funktioniert, aber

Frage von Sascha.HWindows Netzwerk10 Kommentare

Hallo liebe Forengemeinde :-) Ich habe folgendes Problem: Wie haben eine Reihe an Software auf Servern installiert, auf denen ...

Windows Server

Remotedesktopverbindung ohne Lizenzen

gelöst Frage von hakkakaWindows Server2 Kommentare

Hallo, Ich habe folgendes Problem und zwar hatte ich bei einer Remotedesktopverbindung auf einen Server 2012 den Fehler bekommen: ...

Netzwerkprotokolle

Authentifizierungsproblem bei Remotedesktopverbindung

Frage von achkleinNetzwerkprotokolle3 Kommentare

Hallo, ein Freund versucht, per Remotedesktopverbindung unter XP auf einen Server zuzugreifen. Nach der Eingabe von Benutzername und Kennwort ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 1 TagHumor (lol)4 Kommentare

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 2 TagenExchange Server6 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 2 TagenErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 3 TagenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Netzwerk-Architektur mit VLANs
Frage von niLuxxNetzwerke25 Kommentare

Liebe Community, Ich hätte eine kurze Frage an euch. Ich werde in Kürze das Netzwerk unserer (sehr) kleinen Firma ...

Windows Server
WSUS nach Upgrade - kein Start mehr
gelöst Frage von Ghost108Windows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, habe einen Windows Server 2012 welcher als WSUS dienst. Jetzt wurde ein Upgrade auf Server 2016 durchgeführt ...

Netzwerke
SSH - Wieso werde ich nach VPN Verbindung rausgeschmissen?
Frage von VernoxVernaxNetzwerke9 Kommentare

Hallo, ich habe es endlich geschafft mein Handy mit einer VPN Verbindung an meinen Router anzuschließen. Nach der Login ...

Microsoft
Ist es möglich ein reines Volume C Datenbackup in eine Hyper-V VM zu konvertieren?
Frage von Frank84Microsoft8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier ein Backup vorliegen, das ausschließlich das komplette C:\ Volume eines physischen Server 2012 enthält. ...