Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Remotedesktopzugriff auf Win2003 Server

Mitglied: vansick

vansick (Level 1) - Jetzt verbinden

28.11.2006, aktualisiert 01.03.2007, 3400 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo!

Ich greife über Remotedesktop mit dyndns auf einen Win2003 Server zu.
Nun habe ich am Server eine VPN-Verbindung eingerichtet. (Im Draytek 2900 Router) Die Verbindung klappt, ich kann mich von meinem Rechner auf den Server einwählen.
Den Remotedesktop-Zugriff möchte ich jetzt so konfigurieren, dass dieser NUR über die VPN-Verbindung möglich ist.
Wo muss ich das (und was?) einstellen? Im Draytek-Setup oder ist das eine Betriebssystemeinstellung auf dem Server?

(Ich bin Datenbank-Entwickler und kein Netzwerk-Admin, entschuldigt bitte meine Laien-Fragen.)
Danke für Eure Hilfe!

LG,
Alex
Mitglied: Pjordorf
28.11.2006 um 20:09 Uhr
Nein, mit Bordmiteln so nicht einstellbar.
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
28.11.2006 um 21:20 Uhr
Hallo,

Du kannst doch in der FW des Routers einfach den RDP-Port sperren/ die Weiterleitung deaktivieren und schon kann keiner mehr mit "Nur-RDP" auf den Server zugreifen. (außer aus dem LAN)

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: vansick
28.11.2006 um 21:21 Uhr
Danke für die Antwort.

Wie funktioniert das, wenn ich den Port sperren möchte?
Unter
https://www.administrator.de/Remote_Desktop_Verbindung_mit_Windows_XP_HO ...
habe ich gefunden, dass man auch noch etwas am Router weiterleiten muss, ist das richtig?
Bzw., wenn ich am Router keine RDP-Weiterleitung finde, wie kommt die RDP-Anforderung dann überhaupt von meinem externen Client über den Router auf den Server?

Und ist der Server dann vollständig abgesichert, d.h. zumindest ist er dann überhaupt nur mehr über VPN erreichbar, was z.B. ftp betrifft?

Danke!

LG,
Alex
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
28.11.2006 um 21:57 Uhr
Ich meinte auch nur die Bordmittel von MS.

Wenn im Router die RDP weiterleitung auf den Server gesperrt ist, kannst du nur über VPN auf deine Server. Dort machst du sowieso wieder dein RDP und hast dein RemoteDesktop.

Wie der Draytek eingerichtet werden muss, sollte aus dem Handbuch und Hilfesystem erkennbar sein. Ein Port der nicht explicit weitergeleitet wird ist somit "gesperrt".
Bitte warten ..
Mitglied: vansick
01.03.2007 um 11:02 Uhr
Hallo!

Ich habe diese Sache jetzt einige Zeit nicht verfolgt, möchte nun aber doch die VPN-Verbindung einrichten.
Also, der aktuelle Stand:
Ich kann die VPN Verbindung zum Server herstellen, bekomme eine IP vom Server, rechts unten werden dann zwei Verbindungen (normal + VPN) angezeigt.
Zu Testzwecken haben ich die Port-Weiterleitung für FTP im Draytek-Router deaktiviert, ich kann aber trotz aktiver VPN Verbindung keine FTP-Verbindung zum Server herstellen. Bei Remote-Desktop das Gleiche.
(Am Server im Draytek-Setup wird die VPN-Verbindung als aktiv angezeigt.)

Für alle Tipps bin ich sehr dankbar!

Alex
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Freigaben zwischen Win2012r2 und Win2003 nicht erreichbar

gelöst Frage von DerPueWindows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, vielleicht kann mir jemand von euch weiterhelfen Habe folgendes Problem. Um ein System abzulösen Win2003 auf Win2012r2 ...

Windows 10

Zugriff von Win2003 DC auf Win10 Client Freigabe wird abgelehnt

Frage von hermannkWindows 102 Kommentare

Hallo, ich bekomme leider trotz viel googeln keinen Zugriff von einem Win2003 DC auf eine Win10 Client-Freigabe und hoffe ...

Windows Server

Terminal Server Lizenz Server

gelöst Frage von rocco61Windows Server2 Kommentare

Hallo zusammen, Frage , kann ich einen 2008 Server als Lizenzserver für einen 2012 einstellen?, nein denke ich. Benötigt ...

Windows Update

Server melden sich nicht bei WSUS-Server

gelöst Frage von AlternativendeWindows Update9 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einige Probleme mit mehreren WSUS-Servern. Ich musste aus Platzgründen den WSUS Server von einem Domänencotnroller ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Neuigkeiten zu Server und Office 365 was läuft mit was und was nicht

Tipp von AlFalcone vor 23 StundenMicrosoft2 Kommentare

Server Betriebssysteme auf dem die verschiedenen Offices nicht supported sind: • Office 365 ist und wird nicht supported auf Windows ...

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 1 TagSpeicherkarten1 Kommentar

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 1 TagHardware1 Kommentar

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheitsgrundlagen
EuGH-Urteil - Internetanschluss für die ganze Familie - Filesharer haften trotzdem
Frage von StefanKittelSicherheitsgrundlagen24 Kommentare

Hallo, In diesem Artikel geht es darum, dass Jemand aus der Familie ein Hörbuch illegal hochgeladen hat. Der Vater ...

Apple
MacBook Pro 2018 mit 8 GB oder 16 GB
Frage von SysAdm81Apple24 Kommentare

Hallo zusammen, ich steh vor der Überlegung mir ein MacBook Pro 13 (2018) zu kaufen. Bzgl. SSD habe ich ...

Off Topic
SysAdmin im öffentlichen Dienst - jemand Erfahrungen?
Frage von JohnDorianOff Topic19 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung wie es so ist als SysAdmin im öffentlichen Dienst (Landkreis) im Südwesten der Republik ...

Datenbanken
MS SQL DB-Daten archivieren?
gelöst Frage von SchelinhoDatenbanken16 Kommentare

Hallo zusammen! Ich habe eine Anwendung, welche MSSQL (SQL Server 2014 SP2) nutzt. Auf der DB-Instanz laufen diverse Datenbanken. ...