Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Remoteverbindung Terminalserver SBS 2003

Mitglied: Abyss01

Abyss01 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.04.2008, aktualisiert 11.04.2008, 3188 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe einen SBS 2003 als DC, und einen 2003 Standard Server als Terminalserver installiert.
Der TS ist im SBS 2003 eingebunden und die Terminal Gruppen und Benutzer sind angelgt.

Soweit funktioniert auch alles bestens. Die Clients können sich auch ohne Probleme auf den TS
anmelden.

Nun mein Problem: Die Terminalclients können sich Remote AUCH auf den SBS 2003 mit Ihren Zugangsdaten
anmelden, obwohl die Benutzer bzw. die Sicherheitsgruppe nicht in den "Remotedesktopbenutzer" sind.
Eigentlich dürften sie sich gar nicht anmelden können, da sie die Berechtigung gar nicht haben.!?

Danke schon mal

Markus
Mitglied: citrixler
10.04.2008 um 15:26 Uhr
Servus,

ich weiss zwar nicht, an welcher Stelle Du die Benutzer den Remotedesktopusern hinzugefügt hast (langt in lokaler Gruppe auf dem TS) aber wenn Du gar nicht damit klar kommst, ändere doch die Default Domain Controllers Policy so ab, dass sich Benutzer nicht über RDP anmelden können.

Gruß,
Citrixler
Bitte warten ..
Mitglied: Abyss01
10.04.2008 um 15:44 Uhr
Servus,

danke für die schnelle Antwort.

ich habe im SBS unter Terminaldienstekonfiguration/Verbindungen/RDP-Tcp die Gruppe mit den
Benutzer im Reiter Berechtigung eingetragen.

Klar an die Policy habe ich auch schon gedacht.

Aber wenn ich die Gruppe lokal auf den TS einrichte, dann kann ich die AD vom SBS nicht mehr
für die TS Benutzer nutzen, oder?

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: citrixler
11.04.2008 um 07:26 Uhr
Hi,

völlig korrekt! Trage mal bitte die User auf dem SBS (DC) die Gruppe der User wieder aus (Berechtigung auf RDP). Da gehören die nicht hin.
Trage die Gruppe auf dem TS in Verwaltung/Lokale Benutzer und Gruppen unter Gruppen (gibts die Remotedesktop....) ein. Das müsste langen! Und natürlich im AD die/den User in die Gruppe der Remotedesktopbenutzer mit aufnehmen.
Auf dem Protokoll selber musst Du nichts machen.

Gruß,
citrixler
Bitte warten ..
Mitglied: Abyss01
11.04.2008 um 11:00 Uhr
Moin,

vielen Dank, es hat funktioniert!
Lösung: Ich habe die Gruppe aus den "Berechtigung auf RDP" herausgenommen und lokal auf
dem Terminalserver in die Gruppe "Remotedesktopbenutzer" hinzugefügt.

Nun können sich alle Benutzer Remote auf dem TS anmelden aber nicht auf dem SBS.

Grüße
Markus
Bitte warten ..
Mitglied: citrixler
11.04.2008 um 13:34 Uhr
Servus nochmal,

tip noch von mir: Erstelle nun eine OU im AD und schieb das Computerkonto (TS) da hinein. Anschließend erstellt Du auf der OU eine Richtlinie und grenzt hier Rechte für die User in der Benutzerkonfiguration ein. (Loopback Voraussetzung!)
z.B. Herunterfahren ausblenden usw....

siehe hier: http://www.gruppenrichtlinien.de/index.html?/HowTo/Terminal_Server.htm

Gruß & schönes WE
citrixler
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Verbindung zu Win2008R2-Terminalserver pausiert bei "Remoteverbindung wird gesichert"

gelöst Frage von usercrashWindows Server16 Kommentare

Hallo allerseits, Bezug (aus März 2011): Auch hier gibt es längere Pausen bei der Anmeldung an einem Win2008R2-Enterprise-Terminalserver bei ...

Windows 10

Anmeldedaten von Remoteverbindung wird nicht gespeichert

Frage von stacxsWindows 101 Kommentar

Hallo zusammen, die Anmeldedaten einer Remoteverbindung werden nicht gespeichert. Habe die Verbindung einmal gelöscht , es wieder angekreuzt , ...

Virtualisierung

Empfehlenswerter Client für Remoteverbindung?

Frage von KEFHVDIVirtualisierung10 Kommentare

Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Client, welcher mir erlaubt mich auf eine VM(Openstack) zu verbinden (remote). ...

Router & Routing

Netzwerkbrücke mit zwei Routern: keine Remoteverbindung möglich!

gelöst Frage von iPedrosoRouter & Routing5 Kommentare

Hallo zusammen! Dies ist mein Erstlingswerk hier, aber ich habe so langsam keine Idee mehr, was ich falsch gemacht ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 2 TagenAusbildung35 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 4 TagenSpeicherkarten5 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 4 TagenSicherheit1 Kommentar

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 5 TagenHardware4 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Passwortwechsel Zeitpunkt festlegen
Frage von Looser27Windows Userverwaltung27 Kommentare

Guten Morgen liebe Kolleginnen und Kollegen, da es eine Userin in meinem Urlaub geschafft hat, sich vom AD vollständig ...

Windows Server
Probleme im AD am Außenstandort
gelöst Frage von emeriksWindows Server19 Kommentare

Hi, wir haben ein Problem mit AD und GPO am Außenstandort und ich stehe momentan mächtig auf dem Schlauch. ...

Switche und Hubs
POE-Switche
gelöst Frage von MiStSwitche und Hubs13 Kommentare

Guten Morgen, ich überlege ob ich in unserem Netzwerk die aktuellen Switche (D-LINK DGS-1210-28) durch PoE-Switche ersetzen soll. Der ...

Windows Server
DNS - Bedingte Weiterleitung
gelöst Frage von m8ichaelWindows Server11 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich stehe gerade bzgl. einer bedingten DNS-Weiterleitung etwas auf dem Schlauch: Ich möchte, dass für bestimmte ...