Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Remotezugriff von XP SP2 Client auf Server 2003 funktioniert nicht mehr

Mitglied: Seragorn

Seragorn (Level 1) - Jetzt verbinden

12.03.2010 um 14:09 Uhr, 5272 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo erstmal zusammen, bin schon länger als Gast hier im Forum unterwegs und hab jetzt nen Problem das ich selber mal posten muss!

Es geht um folgendes:
Ich habe hier einen PC im Firmennetzwerk der sich bisher immer per Remotedesktop auf einem Windows 2003 Server angemeldet hat. Beide sind nicht in der Domäne und sollen auch erstmal draussen bleiben. Ein Problem auf dem XP Client hat mich dazu gedrängt dort das Service Pack 3 zu deinstallieren und diesen erstmal wieder auf Service Pack 2 laufen zu lassen. Seit dem funktioniert die Anmeldung nicht mehr und ich bekomme den Fehler "Sie dürfen sich an dieser Sitzung nicht anmelden". An den Einstellungen auf dem Windows 2003 Server hat sich nix verändert, mit allen anderen Clients kann ich mich nach wie vor dort anmelden.
Meine Frage: Kann die Deinstallation von Service Pack 3 diesen Fehler irgendwie hervorgerufen haben oder liegt das Problem vielleicht doch woanders? Ich möchte SP3 eher ungern wieder installieren und das nur im Notall machen.

Gruß Daniel
Mitglied: Lt.-Martini
12.03.2010 um 15:12 Uhr
evtl. blockt die Windows-Firewall? ich hatte da schon öfter Probleme mit Remoteverbindungen und nachdem auf ich auf Manuell geschaltet und den Dienst Beendet habe hat alles wieder geklappt... (mit SP 2 wurde ja damals die Windows-Firewall eingeführt)
Bitte warten ..
Mitglied: KowaKowalski
12.03.2010 um 15:42 Uhr
Hi Daniel,

stimme meinem Vorschreiber zu: wenn Du das Servicepack zurückgebastelt hast sind eventuell die Freigaben für den RemoteDesktop verloren gegangen bzw. zurückgestellt worden.
Prüfe mit rechtsklick auf Arbeitsplatz >> Eigenschaften >> Reiter Remote ob der Haken für Remotedesktop drin ist und ob der haken auch in der Firewall drinsteht.

Wenn das nix bringt: passen eventuell die rdp-Protokollversionen nicht mehr zusammen. Da Du ja sp3 nicht möchtest, versuche dieses http://support.microsoft.com/kb/324380/de


Viel Erfolg
kowa
Bitte warten ..
Mitglied: Seragorn
15.03.2010 um 11:56 Uhr
Also ich habe das Problem jetzt mitlerweile "umgangen", leider jedoch nicht gelöst. An der Firewalleinstellung liegt es nicht. Ich habe mich jetzt per Win XP SP2 Client mit dem Administratoraccount auf dem 2003 Server angemeldet und es funktioniert ohne Probleme. Nehme ich einen der 4 normalen Benutzeraccounts bekomme ich weiterhin die Fehermeldung "Sie dürfen sich an dieser Sitzung nicht anmelden". Von allen anderen Arbeitsstationen geht der Zugriff mit allen Accounts weiterhin einwandfrei.
Bitte warten ..
Mitglied: 92103
16.07.2010 um 17:47 Uhr
Direkt am Client oder mit Remotedesktop "mstsc" als Domänenadministrator anmelden.
Rechte Maustaste auf Arbeitsplatz - Eigenschaften - Remote "Benutzern erlauben, eine Remotedesktopverbindung herzustellen" aktivieren und unter "Remotebenutzer auswählen...", den oder die Domänenbenutzer eintragen.
Standardmäßig werden beim Hinzufügen lediglich die lokalen Benutzer angezeigt. Zum Anzeigen der Domänenbenutzer und Gruppen wie folgt vorgehen:
Bei Remotedekstop "Remotebenutzer auswählen..."
Hinzufügen
Bei "Objekttypen..." Benutzer und Gruppen aktivieren.
Bei "Pfade..." die Domäne auswählen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Vom Server auf Client drucken, funktioniert nicht

Frage von StewieWindows Server6 Kommentare

Hallo Admins, ich habe folgendes Problem. Wir haben einen Windows Server 2016 (Datacenter) über 1und1 gemietet. Jetzt will ich ...

Netzwerkmanagement

Probleme bei Remotezugriff

Frage von simonseNetzwerkmanagement5 Kommentare

Hallo zusammen Seit kurzer Zeit habe ich ein Problem mit dem Remotezugriff der bis anhin immer fehlerfrei funktioniert hat. ...

Netzwerkmanagement

Remotezugriff auf Netzwerke

gelöst Frage von dirkfinkeNetzwerkmanagement9 Kommentare

Hallo, ich möchte von außen die PCs zweier Subnetze warten. Mit Teamviewer komme ich aber nur auf die Rechner ...

Microsoft

Neuinstallation - SBS 2008 SP2 - Exchange 2007 - Benutzerverwaltung - RemoteZugriff

Frage von Ernstl86Microsoft12 Kommentare

Sehr geehrte Administratoren, Aufgrund von andauernden Serverausfällen, (Fährt ohne Grund Herunter, Dienste schmieren ab, Schadsoftware am Server entdeckt etc.) ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Ups: Einfaches Nullzeichen hebelte den Anti-Malware-Schutzt in Windows 10 aus

Information von kgborn vor 38 MinutenErkennung und -Abwehr

Windows 10 ist das sicherste Windows aller Zeiten, wie Microsoft betont. Insidern ist aber klar, das es da Lücken, ...

Windows 10

Windows 10 on ARM: von Microsoft entfernte Info - Klartext, was nicht geht

Information von kgborn vor 2 StundenWindows 10

Windows 10 on ARM ist ja eine neue Variante, die Microsoft im Verbund mit Geräteherstellern am Markt etablieren will. ...

Microsoft
TV-Tipp: Das Microsoft-Dilemma
Information von kgborn vor 3 StundenMicrosoft3 Kommentare

Aktuell gibt es in Behörden und in Firmen eine fatale Abhängigkeit von Microsoft und dessen Produkten. Planlos agieren die ...

Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 2 TagenWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 (1709) Tastur und Maus wieder einschalten?
Frage von LochkartenstanzerWindows 1018 Kommentare

Moin, Ich habe von einem Kunden einen Win10-Rechner bekommen, bei dem weder Tastatur noch Maus geht. Die Hardware funktioniert ...

Firewall
RB2011 Firewall Rule eine bestimmte Mac oder IP Adresse nicht zu blockieren
Frage von lightmanFirewall15 Kommentare

Hallo liebes Forum mit ihren Spezialisten. Ich habe meine Firewall so konfiguriert das kein Endgerät ohne meine Speziellen Erlaubnis ...

Humor (lol)
Was könnte man mit einem Server machen? Idee gesucht
Frage von 2SeitenHumor (lol)15 Kommentare

Hey Zusammen Ich habe einen alten HP G2 Rackserver zu Hause rumliegen. 28GB Ram, 1xAMD Prozi mit etwa 2GHz. ...

Server-Hardware
Server für Exchange 2016, Kaufberatung
Frage von MazenauerServer-Hardware10 Kommentare

Guten Tag werte Gemeinde, Vorab: Ich dachte es gab mal einen separaten Bereich für solche Anfragen, habe ich leider ...