Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wenn die Replikationspartner des Active Directorys für diesen DNS-Server nicht die richtige IP-Adresse(n) für diesen Server haben

Mitglied: Frt001

Frt001 (Level 1) - Jetzt verbinden

25.01.2008, aktualisiert 30.01.2008, 7606 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,

die suche ergab keine Treffer also habe ich das hier gepostet. Wenn es ein Doppelpost sein sollte, bitte verlinken danke.

Ich habe um zu üben mal eine AD aufgesetzt mit einen Windows 2003 Server und 2 PCs.

Jetzt habe ich noch einen DHCP konfiguriert und einen DNS (auf dem AD Server). Ich kann mich Anmelden und auf die von mir zugewiesenen System und Userlaufwerke verbinden (das läuft per script). Habe meinen Internetrouter (Dhcp und DNS ausgeschaltet) als Gateway eingetragen, klappt auch.

Ich bekomme aber eine Fehlermeldung angezeigt im DNS:

DNS-Server hat die eigenen Host-Einträge (A) aktualisiert. Um sicherzustellen, dass die verzeichnisdienstintegrierten Peer-DNS-Server mit diesem Server replizieren können, wurde versucht, diese mit dem neuen Eintrag mittels dynamischer Aktualisierung zu aktualisieren. Dabei ist ein Fehler aufgetreten. Die Daten enthalten den Fehlercode.

Wenn dieser DNS-Server keine verzeichnisdienstintegrierten Peers
besitzt, sollte dieser Fehler ignoriert werden.

Wenn die Replikationspartner des Active Directorys für diesen DNS-Server nicht die richtige IP-Adresse(n) für diesen Server haben, können sie nicht mit ihm replizieren.

Führen Sie folgende Schritte aus, um sicherzustellen, dass die Replikation ordnungsgemäß durchgeführt wird:
1) Suchen Sie die Replikationspartner des Active Directory für diesen Server, die den DNS-Server ausführen.
2) Öffnen Sie den DNS-Manager und verbinden Sie sich der Reihe nach mit jedem der Replikationspartner.
3) Überprüfen Sie auf jedem der Server die Hostregistrierung (A-Eintrag) für DIESEN Server.
4) Löschen Sie alle A-Einträge, die NICHT IP-Adressen für diesen Server entsprechen.
5) Falls keine A-Einträge für diesen Server vorhanden sind, müssen Sie mindestens einen A-Eintrag entsprechend einer Adresse auf diesem Server hinzufügen, die der Replikationspartner ansprechen kann. (Mit anderen Worten: Falls es mehrere IP-Adressen für diesen Server gibt, müssen Sie mindestens eine hinzufügen, die sich im selben Netzwerk wie der DNS-Server des Active Directory befindet, den Sie aktualisieren möchten.)
6) Es ist nicht notwendig, ALLE Replikationspartner zu aktualisieren. Es ist lediglich erforderlich, dass alle Einträge mit genügend Replikationspartnern verbunden sind, so dass jeder Server, der mit diesem Server repliziert, die neuen Daten (mittels Replikation) erhält.

DNS als Primär zone installiert.
Es gibt aber keinen Replikationspartner. In der Forward Lookupzone habe ich alle Einträge drin:
(identisch mit übergeordnetem Ordner) SOA, NS,
Dann kommen meine beiden rechner als HOST A Eintrag
Alle PTR aktualisieren.


In der Reverse Lookupzone habe ich dann die Zeiger auf alle einzeln gesetzt.

Wie stelle ich jetzt diese Fehlermeldung ab und was habe ich verkehrt gemacht?
Mitglied: datasearch
29.01.2008 um 21:24 Uhr
Prüfe einmal ob du die Sicherheit der Dynamischen Updates für die Zone auf "Nur Sicher" under geringer konfiguriert hast. Ist das der fall, noch einmal mit netdiag /fix und ipconfig /registerdns sicherstellen das alles registriert ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Frt001
30.01.2008 um 16:11 Uhr
Danke für deine Info. Ich habe "nur sicher" konfiguriert.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Active Directory - DNS Server - Reihenfolge der IP Adressen - Update

gelöst Frage von Axel90Windows Server4 Kommentare

Hallo zusammen, Der Screenshot zeigt die Nameserver einer Forward-Lookup Zone. Könnt ihr mir sagen, wie die Reihenfolge der IP ...

Windows Server

Server mit 2 IP-Adressen antwortet mit der falschen (DNS)

gelöst Frage von icegetWindows Server6 Kommentare

Hallo, ich habe einen Exchangeserver dem zwei IP-Adresse zugewiesen wurden. Seitdem ich die zweite IP-Adresse zugewiesen habe, hat sich ...

Windows Server

Windows Server - IP Adressen

gelöst Frage von Richard97Windows Server10 Kommentare

Hallo , ich bin gerade dabei im Rahmen meiner Ausbildung mit einem anderen Kollegen eine komplette Domain aufzubauen. Dazu ...

DNS

Für DNS eine andere IP als für Server

gelöst Frage von ParaneusDNS5 Kommentare

Hallo Zusammen Kurz und bündig: Ich habe den Auftrag ein Netzwerk zu erstellen mit zwei Clients, einem Router und ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

Olle Fritzbox 7270 mit VPN und SIP-Telefonie hinter O2 Homebox 6641 als "Modem"

Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 5 StundenRouter & Routing1 Kommentar

Nun war es soweit: Auch O2 hat mich mit VOIP zwangsbeglückt. Heute am Privatanschluss, in 2 Wochen ist das ...

Sicherheit

Ungepatchte Remote Code Execution-Lücke in LG NAS

Information von kgborn vor 18 StundenSicherheit

Nutzt wer LG NAS-Einheiten? In den NAS-Einheiten der LG Network Storage-Einheiten gibt es eine sehr unschöne Schwachstelle, die einen ...

Windows Update

Neue Version KB4099950 NIC Einstellungen gehen verloren

Information von sabines vor 1 TagWindows Update2 Kommentare

Es ist eine neue Version des KB4099950 verfügbar, die das Problem mit den verlorenen Netzwerkeinstellungen lösen soll. Das Datum ...

Microsoft Office

MS Office 2019 ohne OneNote - OneNote App speichert nur in Cloud

Information von Deepsys vor 1 TagMicrosoft Office5 Kommentare

Microsoft zeigt deutlich wohin alles bei Ihnen geht, OneNote 2019 wird es nicht mehr geben, und die Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Server SSD: NVMe PCIe 3.0 RAID?
Frage von bouneeFestplatten, SSD, Raid15 Kommentare

Hallo liebe Admins, mir stellt sich gerade die Frage, ob ein neuer Server mit SSD NVMe PCIe 3.0 Sinn ...

Sonstige Systeme
Wie Normenkataloge im Unternehmen bereit stellen?
Frage von MuzzepuckelSonstige Systeme14 Kommentare

Hallo Kollegen, ich lese schon lange hier mit, nun mein ersrer Beitrag, bzw. Frage. :-) Wir benötigen für unsere ...

Windows 10
Windows 10 Startmenü-Einstellungen Systemweit festlegen
Frage von flotautWindows 1013 Kommentare

Guten Morgen liebe Admins, wir möchten bei uns am Lehrstuhl demnächst auf Windows 10 umsteigen. Wir installieren unsere PC's ...

LAN, WAN, Wireless
OpenVPN Client Fehlermeldungen
Frage von chris84LAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo Zusammen, wir nutzen seit kurzem einen neuen Router und den OpenVPN Client. Die VPN Verbindung klappt; allerdings kommen ...