Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Sage HWP 2009 Fehlermeldung: unerwartete (neuere) Objektversion angetroffen

Mitglied: desi1007

desi1007 (Level 1) - Jetzt verbinden

07.10.2013, aktualisiert 01:04 Uhr, 2865 Aufrufe, 5 Kommentare

724284d78f6d25c662bb42d8ce76cc64 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Beim öffnen von Projekten bekomme ich diese Fehlermeldung.
Hat jemand eine Idee wie ich eine ältere Objektversion installiert bekomme? Bzw. downgrade?

Vielen Dank für die Hilfe!
Mitglied: Anton28
07.10.2013 um 07:43 Uhr
Guten Morgen,

was sagt den der Support von Sage ?

Was hast Du getan, bevor die Fehlermeldung aufgetreten ist ?

Hast Du eine aktuelle Datensicherung von davor, bevor Du an dem System rumgefingert hast ?

Gruß

Anton
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
07.10.2013 um 09:12 Uhr
Moin
Zitat von Anton28:
was sagt den der Support von Sage ?
Der wird kaum helfen, weil der Kunde keinen Supportvertrag hat. Kostet ja auch Geld.
Die Version 2009 ist aus dem Jahr 2008 und wird heute mit ein bisschen Glück durch entgegenkommende Fachhändler supported.
Was hast Du getan, bevor die Fehlermeldung aufgetreten ist ?
Schau mal in diesen Thread rein:
hwp-datenbank-wiederherstellung-mit-sql-management-studio-2005-bitte-um-hilfe
Hast Du eine aktuelle Datensicherung von davor, bevor Du an dem System rumgefingert hast ?
Wozu denn sowas, das ist doch für Feiglinge (Es gibt eine Sicherung der Datenbank und sonst nichts)

@desi1007,
ich vermute, dass dies ein Folgefehler deiner Installationsprobleme ist.
Hast du denn die Updates für deine Version installiert, damit die Datenbank nicht neuer ist, als die installierte Version?
Bitte warten ..
Mitglied: desi1007
07.10.2013, aktualisiert um 10:59 Uhr
Zitat von Anton28:
Guten Morgen,

was sagt den der Support von Sage ?

Was hast Du getan, bevor die Fehlermeldung aufgetreten ist ?

Hast Du eine aktuelle Datensicherung von davor, bevor Du an dem System rumgefingert hast ?


Ja habe ich, wie von Sage beschrieben. Und nein, ich habe nicht das ganze System vorher gespiegelt weil es für mich selbstverständlich ist, dass eine Software wieder zum laufen gebracht werden kann wenn ich den internen Sicherungsprozess nutze...aber man soll halt an jeder Stelle den Support nutzen... das ist mir mittlerweile klar.
Total naiv wenn man sich auf die Software verlässt..traurig...




Zitat von goscho:
Moin
> Zitat von Anton28:
> was sagt den der Support von Sage ?
Der wird kaum helfen, weil der Kunde keinen Supportvertrag hat. Kostet ja auch Geld.

Genau, ein 1 Mann-Betrieb sollte schön jeden Monat mehrer 100€ zahlen damit er 2 x die Woche n Angebot erstellen kann.. super geiles System, auch so fair.
Und dafür hält man Ihm dann seine Software am laufen die er eh gekauft hat... ist klar!

Dann kann ich mir gleich ein SaaS System mieten , was günstiger ist und wenigstens am laufen gehalten wird...

Wenn ich eine Software kaufe sehe ich nicht ein, sieht mein Kollege nicht ein, dass ich jeden Monat Geld für einen Supportvertrag zahle ohne ein Leistung zu erhalten....
Der Markt ist so groß und es gibt so tolle Software die auch gut dokumentiert ist aber leider, leider, leider liegen die Daten jetzt halt in Sage. Sonst hätte ich schon lange was anderes installiert...

aber wir wollen hier nicht über Sage diskutieren.. das wird im Netz schon genug getan, wenn auch nicht wie man Probleme gelöst bekommt sondern eher wie dreist es ist das man keinen Wartungsvertrag hat und ohne auch nichts zu erwarten braucht..bzw. wie dumm man ist, dass man versucht das ganze selbst zum laufen zu bekommen...

Die Version 2009 ist aus dem Jahr 2008 und wird heute mit ein bisschen Glück durch entgegenkommende Fachhändler
supported.
> Was hast Du getan, bevor die Fehlermeldung aufgetreten ist ?
Schau mal in diesen Thread rein:
[https://www.administrator.de/forum/hwp-datenbank-wiederherstellung-mit-sql-management-studio-2005-bitte-um-hilfe-218391.html
hwp-datenbank-wiederherstellung-mit-sql-management-studio-2005-bitte-um-hilfe]
> Hast Du eine aktuelle Datensicherung von davor, bevor Du an dem System rumgefingert hast ?
Wozu denn sowas, das ist doch für Feiglinge (Es gibt eine Sicherung der Datenbank und sonst nichts)
@desi1007,
ich vermute, dass dies ein Folgefehler deiner Installationsprobleme ist.
Hast du denn die Updates für deine Version installiert, damit die Datenbank nicht neuer ist, als die installierte Version?

Ja habe ich ... ich sehe sogar die Projektüberschriften aber der Formulareditor welcher die "Objekte" nutzt scheint nun eine andere Version zu haben...
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
07.10.2013 um 11:34 Uhr
Zitat von desi1007:
> Zitat von goscho:
> ----
> Moin
> > Zitat von Anton28:
> > was sagt den der Support von Sage ?
> Der wird kaum helfen, weil der Kunde keinen Supportvertrag hat. Kostet ja auch Geld.

Genau, ein 1 Mann-Betrieb sollte schön jeden Monat mehrer 100€ zahlen damit er 2 x die Woche n Angebot erstellen kann..
Wo hast du denn den Unsinn her?
Es gibt für diese Lösung unterschiedliche Versionen, die auch unterschiedliche Update/Hotlinekosten nach sich ziehen.
Die gehen bei unter 30€ im Monat für die kleinere Version los.
super geiles System, auch so fair.
Der Handwerker nimmt kein Geld für Wartungen?
Und dafür hält man Ihm dann seine Software am laufen die er eh gekauft hat... ist klar!
Nein, dafür bekommt er alle neuen Versionen und (wenn vereinbart) auch Betreuung (Hotlinesupport) durch geschulte Mitarbeiter.

Das die Software auf dem PC deines Bekannten nicht mehr lief und dann auf einem anderen installiert werden musste, ist ja dem Hersteller nicht anzulasten.

BTW: Wenn ich mit der Software nur 2 Angebote/Rechnungen pro Woche schreiben würde, hätte ich so eine Billiglösung von Lexware oder ähnlich gekauft.
Dann kann ich mir gleich ein SaaS System mieten , was günstiger ist und wenigstens am laufen gehalten wird...
Was hindert dich daran?
Wenn ich eine Software kaufe sehe ich nicht ein, sieht mein Kollege nicht ein, dass ich jeden Monat Geld für einen
Supportvertrag zahle ohne ein Leistung zu erhalten....
Ich weiß, dass viele Handwerker so denken.
Dein Problem gäbe es mit Supportvertrag aber bestimmt gar nicht.
Der Markt ist so groß und es gibt so tolle Software die auch gut dokumentiert ist aber leider, leider, leider liegen die
Daten jetzt halt in Sage. Sonst hätte ich schon lange was anderes installiert...
Die Daten liegen in einer SQL-Datenbank.
Für jemanden, der sich damit ein bisschen auskennt, ist das kein Problem, diese aus dieser herauszuholen
aber wir wollen hier nicht über Sage diskutieren
Glaubst du, das ist bei anderen Herstellern für Branchenlösungen anders?

> ich vermute, dass dies ein Folgefehler deiner Installationsprobleme ist.
> Hast du denn die Updates für deine Version installiert, damit die Datenbank nicht neuer ist, als die installierte
Version?

Ja habe ich ... ich sehe sogar die Projektüberschriften aber der Formulareditor welcher die "Objekte" nutzt scheint
nun eine andere Version zu haben...
Du hast garantiert nicht die benötigte Version installiert, etwas falsch installiert/eingerichtet oder aber die Datensicherung taugt nichts.
Beides kann dir ein guter HWP-Fachhändler, der Kunden auch betreut und nicht nur das Programm verkauft, in sehr kurzer Zeit sagen.
Bitte warten ..
Mitglied: Robert-del
13.10.2013 um 15:49 Uhr
Vor allem wäre mal interessant gewesen unter welchem Betriebssystem und mit welcher SQL Datenbank gearbeitet wird, bzw. werden soll.
Warum man darüber meckert das der Support Geld kostet ist mir übrigens schleierhaft.
Soll das HWP auf Windows 7 oder gar 8 laufen ist ein Update auf den aktuellen Versionsstand unumgänglich.
Angebote hat der Anwender sicher reichlich bekommen...
Die aktuelle Aktion wurde grad bis Ende Oktober verlängert:

http://hwp-software.de/aktuelles.html

Robert Gabriel
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
CMS
Was sagen mir diese Zeilen?
Frage von Mr.FSB311CMS10 Kommentare

Hallo alle zusammen, ich habe eine Frage zu den beiden Zeilen: Es geht um folgendes. Eine Freundin betreibt eine ...

Off Topic

Datenbankfelderzuweisung Lexware und Sage

Frage von RakoriumOff Topic1 Kommentar

Hallo zusammen, kann mir jemand helfen im Bezug auf die Datenbankfelder von Lexware Premium und Sage GS Office. Ich ...

Sonstige Systeme

Navision 2009 - Anpassungseinstellungen

gelöst Frage von MorslupatusSonstige Systeme2 Kommentare

Hallo Administratoren! Folgendes Problem: Ich möchte gerne die Benutzerdifinierten-Anpassungen im RTC von einem Benutzer kopieren und auf einen anderen ...

Windows Server

Was möchte MS mir hiermit sagen ?

gelöst Frage von HenereWindows Server7 Kommentare

Habe die Meldung: Der DFS-Replikationsdienst wurde wiederholt daran gehindert, eine Datei zu replizieren. Der Grund besteht in fortdauernden Freigabeverletzungen ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

MikroTik-Router patchen, Schwachstelle wird ausgenutzt

Information von kgborn vor 14 StundenSicherheit

Am 23. April 2018 wurde von Mikrotik ein Security Advisory herausgegeben, welches auf eine Schwachstelle im RouterOS hinwies. Mikrotik ...

Windows 10

Microcode-Updates KB4090007, KB4091663, KB4091664, KB4091666 für Windows 10

Information von kgborn vor 20 StundenWindows 101 Kommentar

Kurze Information für Administratoren von Windows 10-Systemen, die mit neueren Intel CPUs laufen. Microsoft hat zum 23. April 2018 ...

iOS
Updates für Iphone und Co
Information von sabines vor 1 TagiOS

Gestern abend ist iOS 11.3.1 erschienen, ein kleineres Update, dass einige Lücken schließt und "Lahmlegen" nach einem Display Tausch ...

Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 2 TagenWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Powershell: Im AD nach Rechnern mit bestimmten IP-Adressen suchen
gelöst Frage von Raven42Batch & Shell36 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche nach einer Möglichkeit nach Computern im AD zu suchen , deren IP-Adresse mit 10.11.12. beginnt. ...

C und C++
Frage1 C Programmierung-Makefile Frage2 PHP-Programmierung HTTP-Fehler 404
Frage von KatalinaC und C++34 Kommentare

Hallo, ich habe 2 Fragen, die nichts miteinander zu tun haben aber mit denen ich mich gerade beschäftige: 1. ...

LAN, WAN, Wireless
Watchguard T15 VPN Einrichtung
gelöst Frage von thomasjayLAN, WAN, Wireless25 Kommentare

Hallo zusammen, wir möchten gerne über unsere Watchguard T15 einen VPN-Tunnel (Mobile VPN with IPSec) einrichten! Als Client nutzen ...

Windows Server
Alten DC entfernen
Frage von smartinoWindows Server24 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Umgebung übernommen und erstmal einen DCDIAG gemacht. Dabei fällt auf, daß eine ganze ...