Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Was an einem SAN kann ausfallen?

Mitglied: JPSelter

JPSelter (Level 1) - Jetzt verbinden

16.06.2009, aktualisiert 15:26 Uhr, 4568 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

mir stellt sich gerade die Frage aus IT-Sicherheitssicht, wie sicher ein SAN für eine Datenbank ist. Was genau kann an einem SAN ausfallen? Die Datenkabel sind hier redundant und es gibt zwei redundante SAN-Controller. Einige Festplatten könnten kaputtgehen, es sollte aber alles ausreichend gespiegelt sein, oder? Der Strom kann wegbrechen, wir haben aber eine USV dranhängen.

Einige Rechenzentren haben zwei redundante SANs, Frage ist wieso, irgendwas muss also doch ausfallen können. Da so ein SAN immer übelst-teuer ist, muss man es ja irgendwie auch der Geschäftsführung verkaufen können.

Danke für Antworten!

Grüße, Peter
Mitglied: brammer
16.06.2009 um 15:41 Uhr
Hallo,

da ein SAN eher ein Konzept den ein Gegenstand ist, ist deine Frage etwas unglücklich.
Hardware mässig kann halt jedes einzelne teil kaputt gehen, solange es Redundant ausgelegt ist, auch erstmal kein Problem.
Kritisch wird es erst wenn die Redundanz auch wegbricht oder keine Redundanz vorhanden ist.

Bei 2 SAN in einem Rechnezentrum gehe ich davon aus das neben Redundanz auch Performance, LoadBalancing und Kapazitätt eine Rolle spielen.
Wichtig wäre natürlich auch das die beiden SAN in verschiedenen Brandabschnitten liegen um den Ausfall durch Feuer oder Löschmittel zu verhindern.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: JPSelter
16.06.2009 um 16:22 Uhr
Hallo,

stimmt, das SAN ist eine HP EVA mit 80+ Festplatten, und zwei HP Controllern dran. Redundant ausgelegt käme Gerät Nummer 2 in ein zweites Rechenzentrum, anderes Gebäude. Das wäre kein Thema. Aber es muss doch etwas geben, was in einer HP EVA nur einfach ausgelegt ist. Ein Freund meinte mal "das SAN an sich könnte ausfallen", ich rätsel bis heute darüber, was er meinte. Das mit den doppelten Controllern hatte bei ihm ich erwähnt...
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
16.06.2009 um 18:29 Uhr
Logische Korruptionen könnte das System lahmlegen.
Denn logische Daten wie z.B. wie die RAID Partitionen aufgebaut sind werden ja auf das 2 gespiegelt. Wenn da also eine Korruption stattfand, wird die auch gespiegelt.

Uns sind mal 2 FC-Switche so weggebrochen, die in derselben Fabric waren. Der Fehler im einen hat dann den anderen mitwegbrechen lassen.
Bitte warten ..
Mitglied: JPSelter
17.06.2009 um 08:12 Uhr
Guten Morgen!

Hmmmm was macht man denn dagegen? Bringt dann eine zweite HP EVA überhaupt irgendwas? Spiegelt man denn da synchron, oder könnte man sich die SANs nachts abgleichten lassen, also so, dass HP EVA Nummer 2 tagsüber gar nicht benutzt wird? Allerdings wären hier die Daten auf einem älteren Stand... aber immernoch besser als gar keine Daten...
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
17.06.2009 um 10:38 Uhr
Hallo,

du kannst beide EVA's so konfigrurieren das mit einer LWL Verbindung eine Redundanz und Aktualität gegeben ist, beide Laufen und aktualisieren sich ständig gegenseitig.

Wenn übrigens die Backplane deiner EVA ausfällt, oder der Ausfall eines Netzteils durch Explosion (z.B. durch Überhitzung) das Redundante Gerät in der EVA zerstört ist deine SAN nicht mehr erreichbar
Okay bei der EVA mit 8 (?) Netzteilen unwahrscheinlich, ist ja auch nur ein Beispiel.

brammer
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerke
Ausfall der FireWall
gelöst Frage von racer1601Netzwerke9 Kommentare

Nabend Kollegen, Ich habe mal eine dumme Frage. Wir haben einen Kunden, der hat hinter einer FireWall seine Server ...

SAN, NAS, DAS
SAN Problem
gelöst Frage von DaHuberSAN, NAS, DAS3 Kommentare

Hallo zusammen, habe (möchte)in unsere SAN den HDD Speicher erweitern . Da Redudant, habe ich zusätzlich 2 x 1 ...

SAN, NAS, DAS
SSDs für SAN
Frage von fanelloSAN, NAS, DAS4 Kommentare

Hi, ich habe mir hier einen Cluster aus 2 x Synology RS814+ gebaut und möchte nun unsere VMs auf ...

Netzwerke

Temporäre nicht nachvollziehbare Ausfälle im Firmennetzwerk

gelöst Frage von 90498Netzwerke20 Kommentare

Hallo Admins, ich stehe wiedermal vor einem massiven Problem und finde keine Fehler, bzw. mir gehen die Lösungsansätze aus. ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10
Zero-Day-Lücke in Microsoft Edge
Information von kgborn vor 10 StundenWindows 10

In Microsofts Edge-Browser klafft wohl eine nicht geschlossene (0-Day) Sicherheitslücke im Just In Time Compiler (JIT Compiler) für Javascript. ...

Sicherheit
Microsoft und Skype: Sicherheit
Information von kgborn vor 10 StundenSicherheit

Die Tage gab es ja einige Berichte zur Sicherheit des Skype-Updaters. Der Updater von Skype läuft unter dem Konto ...

Datenschutz

Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10

Information von Penny.Cilin vor 1 TagDatenschutz8 Kommentare

Hallo, passend zum Thema Ablösung LIMUX in München ein Beitrag bei Heise (siehe Link folgend). Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber ...

Sicherheit
Information Security Hub Munich airport
Information von brammer vor 1 TagSicherheit

Hallo, Neues Center für Cyber Kriminalität am Münchener Flughafen brammer

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange Postfach Einbindung Betriebs-rat -Arzt, Bewerbung .
gelöst Frage von YellowcakeExchange Server22 Kommentare

Hey ich habe da mal eine Denksport Aufgabe bekommen Genutzt wird ein Exchange Server 2010. hier gibt es den ...

Datenschutz
Telematikinfrastruktur Erfahrungsaustausch
Frage von MOS6581Datenschutz12 Kommentare

Moin, unter meinen Kunden befinden sich auch einige Ärzte, welche sich künftig mit der Telematikinfrastruktur-Geschichte der Gematik herumärgern dürfen. ...

Windows Server
Delgegierte OU via RDP verwalten - Objektverwaltung zuweisen
gelöst Frage von TOAOICEWindows Server12 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich möchte in meiner Domäne (Server2016), einer Gruppe (OUAdmin) Berechtigungen auf die OU Test ...

Windows Server
Downgrade von Windows Server 2016 auf 2012 - Wie vorgehen?
Frage von EstefaniaWindows Server12 Kommentare

Guten Ich habe eine Frage an Erfahrene unter euch. Durch einen InPlace Upgrade wurde Windows Server 2012 auf die ...