Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SAP-InstallationsServer auf einem W2k3-DC einrichten...

Mitglied: Karinska

Karinska (Level 1) - Jetzt verbinden

29.07.2004, aktualisiert 07.11.2008, 11874 Aufrufe, 4 Kommentare

Wir betreuen zur Zeit ca. 110 User in unserer Haupt- und Childdomäne. Weiter Childdomänen mit insgesamt ca. 500 Usern sollen folgen...

Um uns das Leben zu erleichtern, habe ich auf einen unserer W2k3-DC den SAP-InstallationsServer eingerichtet.

Mit dem Tool SAPAdmin habe ich Patches appliziert und Installationspakete mit GUIs und Frontend erstellt. Diese Pakete sollen via Scripts an die Clients verteilt und installiert werden.

Melde ich mich an unserem Test-Client an, passiert jedoch rein gar nichts!

Nur vom Server aus mit SAPAdmin kann ich einzeln pro Client SAP installieren bzw. deinstallieren lassen. Bisschen mühsam, aber um Klassen besser, als von PC zu PC mit CD pilgern.

Meine Frage: Hat jemand Erfahrung mit SAP-InstalltionsServer? Oder weiss jemand, welche Einstellungen notwendig sind, damit Clients beim Anmelden SAP-Pakete installiert/upgedated bekommen?

Bin für jeden Tipp dankbar - Karinska
Mitglied: heyko
06.11.2008 um 20:30 Uhr
Vieleicht etwas spät, aber ich habe diesen Eintrag gerade bei Google gefunden.

Ich habe heute ebenfalls einen SAP Installationsserver aufgesetzt und meine ersten Schritte damit unternommen.

In wie weit kann man in den einzelnen Paketen auch noch Einstellungen wie SAP GUI Profile mit auf den Weg geben?
Bitte warten ..
Mitglied: Karinska
07.11.2008 um 11:02 Uhr
für Fragen ist es nie zu spät. Unser Installationsserver funktioniert tadellos. Die Pakete lasse ich per Skript (wird mit GPO zugeordnet) installieren. Falls Du mit SAP GUI Profile Einträge in der saplogon.ini mit den einzelnen Maschinen meinst, haben wir einen komfortablen Weg auch per Skript und GPO für spezielle User gewählt und per Netzwerkfreigabe kann sich jeder normale User eine komplette saplogon.ini ziehen.
Bitte warten ..
Mitglied: heyko
07.11.2008 um 17:33 Uhr
Oh, hallo vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Ich habe heute auch noch etwas rumprobiert und noch einen weiteren Weg gefunden.

Und zwar habe ich im Verzeichnis der administrativen Installation ein weiteres Verzeichnis namens custom erstellt und dort eine vorgefertigte SAPLOGON.ini hinterlegt.

Sobald man nun einen Client per SAPAdmin installiert bekommt der diese SAPLOGON.ini übertragen ins Windows System Root.

Funktioniert allerdings nur wenn alle Clients die gleiche SAPLogon.ini bekommen sollen.
Bitte warten ..
Mitglied: TechniX86
30.01.2009 um 11:26 Uhr
Zitat von heyko:
Oh, hallo vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Ich habe heute auch noch etwas rumprobiert und noch einen weiteren
Weg gefunden.

Und zwar habe ich im Verzeichnis der administrativen Installation ein
weiteres Verzeichnis namens custom erstellt und dort eine
vorgefertigte SAPLOGON.ini hinterlegt.

Sobald man nun einen Client per SAPAdmin installiert bekommt der
diese SAPLOGON.ini übertragen ins Windows System Root.

Funktioniert allerdings nur wenn alle Clients die gleiche
SAPLogon.ini bekommen sollen.

Hallo Heyko,

sitze auch gerade am SAP Installationsserver ... wo hast du das "custom"-Verzeichnis genau erstellt?
Im Setup ordner vom InstServer oder direkt im Freigegebenen Ordner?

Musstest du dann noch im AdminTool was konfigurieren, damit er die Logon zieht?


Vielen Dank Klemens
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

W2k3 DC durch W2k12 DC ablösen macht Probleme neuer lässt sich nicht zum dc machen

gelöst Frage von jocologneWindows Server3 Kommentare

Hallo an das Forum, bin gerade dabei einen WIndows 2003 r2 DC durch einen Windows 2012 r2 als dc ...

Windows Server

W2k3 DC mit DHCP Server, wie BootP Server mitgeben?

gelöst Frage von nullpeilerWindows Server3 Kommentare

Hallo Admins, hab hier einen DC mit W2k3, DNS und DHCP Server aktiviert. Nebenbei hab ich eine Linux Maschine ...

Vmware

SAP Datenbank in VSphere Umgebung

Frage von 0l1v3rVmware4 Kommentare

Guten Morgen Administrator.de Gemeinde, ich brauche mal bitte einen Tipp bezüglich der Anbindung von Datenbanken an VMs. Im Bestand ...

Schulung & Training

SAP Basisadministration oder ABAP

gelöst Frage von panguuSchulung & Training7 Kommentare

Hallo Leute, bin Systemadministrator und außer Bash-Scripting nicht viel am Hut mit Programmierung. Ich soll der SAP-Welt nähergeführt werden ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Windows 7 - Server 2008 R2: Exploit für Total Meltdown verfügbar

Information von kgborn vor 15 StundenWindows 7

Kleine Information für Administratoren, die für die Updates von Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 verantwortlich ...

Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 1 TagMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Hardware

Feueralarm killt Festplatten in Rechenzentrum - führt zu größerem Ausfall

Information von kgborn vor 1 TagHardware12 Kommentare

Noch ein kleiner Beitrag für Administratoren, die in Rechenzentren aktiv sind - so als Fingerzeig. Denn es gibt Szenarien, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux27 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL18 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...

LAN, WAN, Wireless
Watchguard T15 VPN Einrichtung
gelöst Frage von thomasjayLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Hallo zusammen, wir möchten gerne über unsere Watchguard T15 einen VPN-Tunnel (Mobile VPN with IPSec) einrichten! Als Client nutzen ...

Hyper-V
HyperV DC + DNS + AC
gelöst Frage von HardstylesHyper-V14 Kommentare

Hallo kann mir jemand sagen wieso meine Domänen Computer kein Internetzugang erhalten? Ich hab hier ein Server wo die ...