Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SATA......mir raucht der Schädel !

Mitglied: ruediger13

ruediger13 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.12.2007, aktualisiert 13:36 Uhr, 4028 Aufrufe, 9 Kommentare

Hi
also so langsam bin ich vollkommen wirr im Kopf. SATA ?????
Ich habe anscheinend eine Sata Festplatte die von XP nicht erkannt wird....OK.....ich kann irgendwelche Treiber in die XP-CD einbinden, hab auch eine Anleitung dazu gefunden....OK....aber welche Treiber. Ist das ein Chipsatztreiber? Dann sehe ich einen Link zu diesen Treibern und da steht irgendwas von Display Treibern.
Gibt es den einen "SATA Treiber" oder gibt es tausend verschiedene?
Vielleicht kann mir mal jemand das in 2 oder 3 Sätzen erklären. Vielen Dank im Voraus
Rüdiger
PS: ich versuche ein Notebook mit Vista auf XP umzustellen, wie im vorletzten Beitrag beschrieben.
Mitglied: ooAlbert
04.12.2007 um 10:12 Uhr
hi,

ich wüßte nicht das es verschiedene sata treiber in dem sinne gibt und windows hat sowas schon drin wenn es entsprechend aktuell gehalten wurde.

ansonsten könntest du ja mal in der computerverwaltung schaun ob da wenigstens das LW angezeigt wird, wenn dem so ist solltes du es wohl nur inizialisieren müssend amit es angezeigt wird.
Bitte warten ..
Mitglied: 8644
04.12.2007 um 10:26 Uhr
@ruediger13:

Es gibt verschiedene SATA-Controller, also auch verschiedene Treiber! Da du von einem Notebook sprichst, befindet sich der Controller also auf dem Mainboard. Zu diesem Mainboard sollte es eine Treiber-CD geben, auf welcher sich auch die SATA-Treiber befinden. Diese sind im Normalfall mehrfach vorhanden (für die verschiedenen Betriebssysteme). Solltest du diese Treiber nicht auf deiner CD haben, bleibt nur der Weg auf die Hersteller-Seite! Hier hast du wieder mehrere Varianten: Der Notebook-Anbieter oder besser der Mainboardhersteller. Also solltest du erstmal die genaue Bezeichnung deines Board rausfinden und dich damit dann auf die Suche nach den Treibern begeben.

@ooAlbert:


ich wüßte nicht das es verschiedene sata treiber in dem sinne gibt
siehe oben
und windows hat sowas schon drin wenn es entsprechend aktuell gehalten wurde.
dann gäbe es die Probleme ja nicht!

ansonsten könntest du ja mal in der computerverwaltung schaun ob da wenigstens das LW
angezeigt wird, wenn dem so ist solltes du es wohl nur inizialisieren müssend amit es
angezeigt wird.

Soweit kommt er ja garnicht, da sich das System ohne die entsprechenden Treiber nicht installieren lässt!

Psycho
Bitte warten ..
Mitglied: keksprinz
04.12.2007 um 10:50 Uhr
Nimm doch bitte mal ne XP CD mit dem SP2; dann funtzt das auch mit den SATA Treibern.
Bitte warten ..
Mitglied: moswald
04.12.2007 um 10:51 Uhr
Beim XP-Setup musst du die Verwendung dieser Treiber explizit anfordern. Musst mal drauf achten. Gleich am Anfang steht am unteren Bildschirm-Rand: "Für S-ATA-Treiber drücken Sie F6(?)".
Habs leider nicht genau vor Augen.

Vielleicht löst das dein Problem

mfg
Mark
Bitte warten ..
Mitglied: ruediger13
04.12.2007 um 10:53 Uhr
Hi
es schrieb jemand, dass ich im Bios AHCI deaktivieren soll, dann ginge es auch ohne diese Treiber, weil der Rechner dann die Festplatte als IDE laufen lässt.....oder so ähnlich. Wenn ich es so mache, kommen dann möglicherweise andere Probleme auf mich zu. Braucht noch irgendwas anderes im Rechner diese SATA Treiber?
Rüdiger
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
04.12.2007 um 10:54 Uhr
Da kannst Du wahrscheilich probieren bis Du schwarz wirst. Versuch doch einfach von Medion eine XP CD zu bekommen (downgrade).

Gruß,
Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: ruediger13
04.12.2007 um 11:00 Uhr
Keksprinz:
meine XP CD hat SP2.
moswald:
ob da die Aufforderung kommt für S-ATA-Treiber F6 zu drücken muss ich ausprobieren. Es kommt auf jeden Fall eine Meldung: F6 oder F2 (weiss gerade nicht) drücken zur Installation von Treibern von Drittanbietern, allerdings müssten die dann übers Floppy reingehen und das habe ich nicht.
Rüdiger
Bitte warten ..
Mitglied: moswald
04.12.2007 um 11:10 Uhr
genau das meine ich! das geht auch ohne diskette. es ist leider ziemlich lange her, aber ich saß mal genau vor dem gleichen problem als s-ata damals noch nicht soo üblich im heimgebrauch war und ich eben solch eine kiste installieren sollte. ich meine du wirst dann gefragt, ob du eine diskette hast, ansonsten würde er die treiber laden, die er kennt (und die reichen meist).
probiers einfach mal aus
Bitte warten ..
Mitglied: 8644
04.12.2007 um 13:36 Uhr
es schrieb jemand, dass ich im Bios AHCI deaktivieren soll, dann ginge es auch ohne diese
Treiber, weil der Rechner dann die Festplatte als IDE laufen lässt.....oder so ähnlich.
Das war ich!

Wenn ich es so mache, kommen dann möglicherweise andere Probleme auf mich zu. Braucht
noch irgendwas anderes im Rechner diese SATA Treiber?

Wenn das System läuft und die SATA-Treiber drauf sind, kann man die Option wieder aktivieren und alles ist gut!

Psycho
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
SAS oder SATA
gelöst Frage von supertuxServer-Hardware4 Kommentare

Hallo, wie groß sind die Performance Einbußen wenn statt SAS-Festplatten SATA-Festplatten verwendet werden? Aus Kostengründen und Speicherplatz tendieren ich ...

SAN, NAS, DAS

Adapter gesucht (Micro-SATA auf normal SATA)

gelöst Frage von killtecSAN, NAS, DAS5 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche mir hier geade schon eine Weile nen Wold :( Ich suche einen Adapter von Micro-SATA ...

Windows 7

SATA-Treiber für Shuttle DS67U

gelöst Frage von Fenris14Windows 74 Kommentare

Guten Tag, ich habe gerade ein extrem nerviges Problem. Ich versuche einen Barebone von Shuttle mit Windows 7 zu ...

Festplatten, SSD, Raid

SAS Sata am selben Controller

gelöst Frage von ObscureFestplatten, SSD, Raid3 Kommentare

Hallo zusammen, Ich hoffe meine Frage ist nicht allzu dumm Ich baue mir hier gerade einen kleinen Server zu ...

Neue Wissensbeiträge
Suche Projektpartner
Chung cu vincity tay mo dai mo
Anleitung von vincityhn vor 1 StundeSuche Projektpartner1 Kommentar

Xem thêm: <a href=" <img src="

Sicherheit
Adminrechte dank Bug in Intel HD Graphics Treiber
Information von DerWoWusste vor 19 StundenSicherheit

Intel HD graphics 4200 und neuer (4400, 4600 520,530,620, 630,) sind auf jeden Fall betroffen und bereinigte Treiber sind ...

Router & Routing

Endlich: Reines Kabel-TV Modem in D erhältlich !

Information von aqui vor 3 TagenRouter & Routing11 Kommentare

Mit dem Technicolor TC4400-EU Modem sind nun auch Breitband Router ohne integriertes Modem oder Firewalls wie z.B. die pfSense ...

Netzwerkgrundlagen
The Illustrated TLS Connection
Information von Lochkartenstanzer vor 4 TagenNetzwerkgrundlagen1 Kommentar

Moin, Unter findet man eine gelungene Erläuterung von TLS. Fördert sehr das verständnis darüber, was da passiert. lks

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
AD User wird immer wieder gesperrt
Frage von YellowcakeWindows Server20 Kommentare

Hey ich habe einen User (ein GL User - Natürlich was denn sonst) der immer wieder gesperrt wird. Ich ...

Windows Netzwerk
Gruppenrichtlinie für einen PC deaktivieren
gelöst Frage von Florian961988Windows Netzwerk14 Kommentare

Hallo, kleines Problem und immoment finde ich dazu keine Lösung oder mir fällt nicht ein, wie ich es suche ...

Debian
Linux debian 9 Installation
Frage von Green14Debian13 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mich ein wenig mit Debian auseinandergesetzt und möchte mir eine Standard-Installation als Grundlage für andere ...

Switche und Hubs
OpenSource oder Freeware zur Verwaltung von Switchen
gelöst Frage von JonskezSwitche und Hubs12 Kommentare

Hallo, gibt eine kostenlose Verwaltungssoftware für Switche (überwiegend HP/Aruba)? Es sollte möglich sein, aus der Ferne z.B. die Firmware ...