Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SBS 2003: Kerberos-Fehler nach Rücksetzen auf Image

Mitglied: IchbinProblematiX

IchbinProblematiX (Level 1) - Jetzt verbinden

28.12.2006, aktualisiert 04.01.2007, 4059 Aufrufe, 3 Kommentare

Rücksetzen auf ein Image vor der Installation der Exchange-Organisation verursacht Probleme.

Hi Leute,

bezugnehmend auf den Thread https://www.administrator.de/forum/riesen-problem-mit-domainencontroller ..., die Tatsache, dass die Problemlösung nicht gepostet wurde und angesichts des alters dieses Threads möchte ich ihn hier nochmal neu eröffnen, denn ich habe das selbe Problem:


Ich würde mich freuen, wenn ihr vielleicht eine Idee hättet, woran es liegt..

Also, folgendes ist passiert:

Folgende Netzwerksituation:
- PDC -> Windows Server 2003 for Small Business
- BDC -> Windows 2000 Server (ehem. PDC)

Bei der Installation des ExchangeServers auf dem PDC ist leider nicht alles so glatt gelaufen.
Jedenfalls musste ich im Zuge dessen den BDC als zweiten Domänencontroller rausnehmen.

Da es sich um ein OEM-Setup des Exchange-Servers handelt, war nochmaliges Starten (wie im Fehler-Dialog angegeben) des Setups zur Vervollständigung nicht möglich. Da letztendlich nur die Neuinstallation bleib, habe ich den PDC auf das gezogene Image von vor der Exchange-Installation zurückgesetzt.

Da ich ja wusste, dass während des Imagens der BDC noch in der Domäne war, habe ich ihn vor dem Rücksetzen des PDCs wieder als Domänencontroller unter selbem Namen eingesetzt, in der Hoffnung, dass dadurch das AD relativ problemlos wieder läuft und den fehlenden BDC nicht moniert...

Inzwischen bin ich fast sicher, dass ich ihn lieber hätte draußen lassen sollen und im Nachhinein per "Metadata Cleanup" entfernen sollen.

Jedenfalls ist das Eventlog flächendeckend Rot mit dem folgenden Fehler: "KRB_AP_ERR_MODIFIED-Fehler"

In der Auflistung an Dingen, die alle schief gelaufen sein könnten und die Rafiki im Mai an meinen Vorschreiber gerichtet hat, steht auch, dass so ein Verhalten nach dem Rücksetzen auf ein Backup der Fall sein kann.... Leider stand eine möglich Lösung nicht gleich dabei, daher bitte ich euch nun um euren Rat.

Gibt es eine Möglichkeit das wieder zum Laufen zu bringen, oder soll ich im Prinzip einfach nochmal auf das Image zurücksetzen und dann per "Metadata Cleanup" den BDC "zum Schweigen" bringen???

Ansonsten noch der Hinweis:
Die Gruppenrichtlinien sind von meiner Seite aus noch nie berührt worden


Jetzt kommen die Entwicklungen seitdem:
Ich habe das System in der Zwischenzeit noch ein weiteres mal auf besagtes Image zurückgesetzt... und wie nach weiterem erfolgreichen Bedienen der Suchfunktion abgehandelt, auch den SystemState separat wiederhergestellt (im abgesicherten Modus für Verzeichnisdienste (oder wie das nochmal hieß) sowie das AD im Datum hochgestuft...

Ich muss zugeben, die flächendeckende Rotzeichnung im Eventlog hat ein großes Stück nachgelassen, ist aber immer noch da... Speziell der oben benannte Fehler, weswegen die zwei DCs immer noch nicht miteinander reden..


Wenn ihr diesbezüglich einen kleinen Tipp für mich hättet, wäre ich euch sehr dankbar...

Ich hoffe auch, dass ich euch so viele Infos über mein Vorgehen an die Hand gegeben habe, wie ihr es auch braucht. Wenn nicht, bitte schnell Bescheid geben... Sobald ich's seh', folgen die Infos.


AN DIESER STELLE SCHON MAL VIELEN DANK IM VORAUS!
... schon alleine für die Zeit, die ich euch stehle!

Gruß ProX
Mitglied: Pjordorf
28.12.2006 um 22:33 Uhr
Habt ihr einen OEM Exchange Server auf einen SBS 2003 installiert???
Bitte warten ..
Mitglied: IchbinProblematiX
28.12.2006 um 22:51 Uhr
Hi...

müsste eigentlich OEM sein, da ja Exchange fest zum SBS gehört...
und dieses wiederum eine Fuji-Siem. OEM-Version ist.

Gruß Frank
Bitte warten ..
Mitglied: IchbinProblematiX
04.01.2007 um 09:20 Uhr
keiner ne Idee?

Ok, kann ich verstehen; schließlich sind wir hier ebenfalls alle ziemlich ratlos...
Wäre aber trotzdem dankbar für jedes Feedback!

Nochmal vielen Dank!
Gruß ProX
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Rücksetzen eines PC
Frage von raba34Windows Server7 Kommentare

Liebe Gemeinde, folgende Alternative: a) Auf einem öffentlichen Infoterminal läuft lokal ein Programm. Nun stürzt das Programm ab. Die ...

Windows 7
Fehler nach Wiederherstellung aus Image
gelöst Frage von zeroblue2005Windows 78 Kommentare

Hallo Zusammen, habe mit Acronis 2016 ein System Wiederh. und nach dem Starten bzw. Benutzeranmeldung bekomme ich diese Fehlermeldung: ...

Windows Server

AD User täglich gesperrt - Fehler bei der Kerberos-Vorauthentifizierung

Frage von xbast1xWindows Server8 Kommentare

Hallo zusammen, ein Mitarbeiter ist jeden Morgen im AD gesperrt. Im Ereignislog des primären DC'S wird der folgende Fehler ...

Apache Server

Kerberos über Apache Reverse Proxy

Frage von spcvltApache Server

Hallo, gibt es eine Möglichkeit über einen Apache Reverse Proxy eine Seite von extern nach intern zuleiten, die gleichzeitig ...

Neue Wissensbeiträge
E-Mail
Email-Apps und Verhalten bei Pop3
Erfahrungsbericht von kfranzk vor 1 TagE-Mail7 Kommentare

Hallo Freunde, da mir mein diesbezüglicher Faden als gelöst markiert wurde, muss ich hier neu aufsetzen. Ich arbeite bewusst ...

Hyper-V

Optimiertes Ubuntu per Microsoft Hyper-V-Schnellerstellung verfügbar

Anleitung von Frank vor 1 TagHyper-V

Für Microsofts Virtualisierungssoftware Hyper-V ist ab sofort auch ein optimiertes Ubuntu 18.04.1 LTS verfügbar. In der "Hyper-V-Schnellerstellung" App, die ...

Sicherheits-Tools

Trend Micro WorryFree Business Security (WFBS) 10 - neuer Patch 1470 verfügbar

Tipp von VGem-e vor 1 TagSicherheits-Tools1 Kommentar

Servus, mal sehen, ob mit Patch 1470, zu finden unter dann die angeblich fehlerhafte Funktion, die unter W10 im ...

Server-Hardware

Lösung für Ersatz eines defekter Raid-Controllers

Anleitung von wellknown vor 2 TagenServer-Hardware4 Kommentare

Hallo, da ich nichts gefunden habe und selbst eine Lösung brauchte, hier eine kleine Anleitung für alle die vor ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Mit der alten Domäneprofil anmelden ohne Server
gelöst Frage von SyosseWindows Server37 Kommentare

Hallo Jungs Folgendes Szenario: Ich habe bei einem sehr kleinen Unternehmen (2Personen) den Server migriert, soweit hat alles geklappt. ...

Sicherheits-Tools
Virenprogramm lässt Programme nicht starten
Frage von SurferGirlSicherheits-Tools23 Kommentare

Hallo, ich bin neu hier, ich hoffe ich habe die richtige Rubrik gewählt. Falls nicht, tut es mir leid. ...

Windows Server
SQL Server Instanz (Eplan) auf WIN 2008 RC2 Server frisst RAM ohne Limit
Frage von derinderinderinWindows Server17 Kommentare

Hallo Zusammen, Wir haben hier einen Windows 2008 RC2 Server. Darauf läuft ein SQL Server Express 2014 Version 12.0.4232.0. ...

Windows 10
Best Practice für Schulungsräume
Frage von Sn0wFoxWindows 1016 Kommentare

Hallo, leider bin ich auch nach langer Suche nicht auf eine zufriedenstellende Nicht-Cloud-Lösung gestoßen und wollte mal Fragen ob ...