Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst SBS 2003 - Postfach 11GB groß.

Mitglied: 85807

85807 (Level 2)

21.10.2010 um 15:23 Uhr, 5674 Aufrufe, 10 Kommentare

So Leute, das soll kein weiterer wie stelle ich was um Thread werden.
Vielmer geht es um die richtige Vorgehensweiße bei einem Problem.
Ein User hat das Faß überschlafen und sein Postfach macht jetzt 11GB aus.
Wobei diser User ein Exchange und noch ein anderes POP3 Postfach in Outlook 2003 konfiguriert hat.
Wenn ich alle Postfächer zusammenrechne (im System-Manager) komme ich auf ca. 25GB. (Postfachspeicher)
Eigentlich ein Ding der unmöglichkeit, da ja nur max 16GB unterstützt werden ?


1. Warum läuft das ganze dann noch so gut?
2. Wie gehe ich da am besten vor. Weil ca 8GB zu Archivieren wird sicherlich auch nicht ein Zuckerschlecken sein und wenn während dem Archivieren was passiert, heissts dann wieder:"Ja vorher gings ja noch und jetzt sind meine Mails weg"

Meine Überlegung wäre halt mal die Postfachbegrenzung einzuschalten und dann eine Achrivierung der Mails auf ein Netzlaufwerk zu tätigen.

Bin für Verbesserungsvorschläge offen.

mfG
Mitglied: araBonG
21.10.2010 um 15:42 Uhr
BTW: Wie kann man 11GB mails haben? Alleine der Upload würde Ewigkeiten dauern!
Oder lass denjenigen die Mails lokal speichern.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
21.10.2010 um 16:34 Uhr
Hallo Stormwind81,

1. Seit SP2 kann der E2K3 Standard bis zu 75 GB an Mailstore haben.
2. Postfachlimit setzen und aufräumen lassen (löschen, auslagern in PST, verschieben in ÖO, etc.).

BTW: Kannst du mir diesen Spruch übersetzen:
Ein User hat das Faß überschlafen

Ich weiß, ich bin aus'em Osten und verstehe immer noch nicht jeden Spruch.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
21.10.2010 um 16:37 Uhr
Zitat von araBonG:
BTW: Wie kann man 11GB mails haben? Alleine der Upload würde Ewigkeiten dauern!
Wenn dieser User nur im LAN arbeitet, merkt er überhaupt nichts von seinem Riesenpostfach, die Mails bleiben auf dem Exchange und nur die Änderungen werden in den Cache aufgenommen (soweit eingerichtet).
Bitte warten ..
Mitglied: Crusher79
21.10.2010 um 18:22 Uhr
Hi,

http://www.msxfaq.de/notfall/16gb.htm

Zum Bleistift. Gibt dort auch noch mehr nützliche Tips. Auch zur Aufbewahrung von Altlasten.

mfg Crusher

PS: Bin selber Wessi, und schein auch so einiges verschlafen zu haben. Den Spruch kannt ich auch noch net ;)
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
21.10.2010 um 19:51 Uhr
Zitat von Crusher79:
PS: Bin selber Wessi,
da kannst du ja nichts für.
und schein auch so einiges verschlafen zu haben.
dafür schon.
Bitte warten ..
Mitglied: araBonG
22.10.2010 um 09:17 Uhr
Wenn dieser User nur im LAN arbeitet, merkt er überhaupt nichts von seinem Riesenpostfach, die Mails bleiben auf dem Exchange
und nur die Änderungen werden in den Cache aufgenommen (soweit eingerichtet).

Aber 11 GB? Soviel habe ich bis jetzt in meinem Leben noch nicht verschickt^^ Vielleicht kraze ich grade mal 3 GB an....

Schicken die sich da Filme oder was?
Bitte warten ..
Mitglied: 85807
22.10.2010 um 09:40 Uhr
Hey Leute.

Ich finde über Google leider keine eindeutige Auflistung welche Exchange-Version welche Postfach- und Speichergrößen unterstützt. Also sind 25GB garnicht viel?

Muss ich wohl googeln wie ich dann die Warnmeldungen über 2GB setzten kann, weil im Server Manager, kann man dort max 2GB eintragen.

Das ist ein Vetriebler (User) der bekommt in der Woche mehrmals Pläne zugemailt (Autocad,PDF) Da hat ein Plan ca. 50MB.
Also kannst dir ausrechnen wie schnell man dann auf 11GB kommt in 3 Jahren wenn man alle Pläne aufbewahrt ;)

Ein User hat das Faß überschlafen

Haha wie geil is das denn. Hab ich soeben einen neuen Spruch erfunden ;) Muss ich wohl 3 Sachen gleichzeitig gemacht haben als ich den Satz verfasst habe. Sollte irgendwas heißen wie: "Ein User hat das Faß überlaufen lassen. :P

So ich hab jetzt auch nachgesehen. Bei dem besagten SBS 2003 inkl. SP2 handelt es sich um die Exchange Version: 6.5 Build 7638.2 : Service Pack 2

Hab jetzt mal bei wem anders nachgesehen dort steht : 6.5 Build 7226.6 : Service Pack 1

Nehme an ich sollte bei dem anderen das Exchange Service Pack 2 installieren?

Wie intelligent ist sowasbei einem SBS zu machen?
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
22.10.2010 um 20:33 Uhr
Zitat von 85807:
Hey Leute.

Ich finde über Google leider keine eindeutige Auflistung welche Exchange-Version welche Postfach- und
Speichergrößen unterstützt. Also sind 25GB garnicht viel?
Ich habe mal für dich gegoogelt und bei Frank Carius dieses gefunden:
http://www.msxfaq.de/notfall/16gb.htm

Muss ich wohl googeln wie ich dann die Warnmeldungen über 2GB setzten kann, weil im Server Manager, kann man dort max 2GB
eintragen.
Da bin ich wieder auf der Seite von Frank Carius fündig georden:
http://www.msxfaq.de/server/e2kbugs.htm
Weit unten steht's unter: '2 GB Postfachlimit'
Adsiedit macht die Eingabe des Limits für User möglich.

Das ist ein Vetriebler (User) der bekommt in der Woche mehrmals Pläne zugemailt (Autocad,PDF) Da hat ein Plan ca. 50MB.
Also kannst dir ausrechnen wie schnell man dann auf 11GB kommt in 3 Jahren wenn man alle Pläne aufbewahrt ;)
Das kann schnell passieren, stimmt.
Problematisch ist vor allem der Neuaufbau der OST, wenn diese wegen eines Problems gelöscht werden musste (speziell bei langsamer Verbindung -> 11 GB über ein VPN mit 50KB/sec macht bestimmt Laune)

So ich hab jetzt auch nachgesehen. Bei dem besagten SBS 2003 inkl. SP2 handelt es sich um die Exchange Version: 6.5 Build 7638.2 :
Service Pack 2

Hab jetzt mal bei wem anders nachgesehen dort steht : 6.5 Build 7226.6 : Service Pack 1

Nehme an ich sollte bei dem anderen das Exchange Service Pack 2 installieren?
Dringend, da dieses SP schon seit Jahren verfügbar ist.
Wie intelligent ist sowasbei einem SBS zu machen?
Genauso, wie bei einem Standard-Exchange.
Bitte warten ..
Mitglied: 85807
24.10.2010 um 09:37 Uhr
>2 GB Postfachlimit
>Wenn Sie versuchen im Exchange Systemmanager die Grenzen für Postfächer einzustellen, dann werden Sie feststellen dass der ESM Sie nur Werte bis 2 GB eintragen >läßt. Dies ist aber nur eine Limitierung des GUI.
>Mit dem Programm ADSI Edit können Sie die Eigenschaften der Benutzer und Datenspeicher ändern. Es sind die Variablen:
        • mDBOverHardQuotaLimit:
        Senden und Empfangen verbieten
              • mDBOverQuotaLimit
              Senden Verbieten
                    • mDBStorageQuota
                    Warnen
>Mal sehen mit welchen Service Pack diese Beschränkung gefixt wird.

Hat zwar ein "Weilchen" gedauert bis ich die Eintraege gefunden hab, aber dann wars easy. Danke für den Link, hab ich lange danach gesucht!


Dringend, da dieses SP schon seit Jahren verfügbar ist.
Wird gleich kommende Wochen in Angriff genommen.

Ich habe mal für dich gegoogelt und bei Frank Carius dieses gefunden:
Der hat in der Tat einige gute Anleitungen, wenn mir der IE 9.0 bei dieser Seite nicht immer abkacken würd.
Mit FF gehts dann.

Ich geb dann nochmal bescheid wenn das SP2 eingespielt wurde.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
25.10.2010 um 13:04 Uhr
Zitat von 85807:
> Ich habe mal für dich gegoogelt und bei Frank Carius dieses gefunden:
Der hat in der Tat einige gute Anleitungen, wenn mir der IE 9.0 bei dieser Seite nicht immer abkacken würd.
IE9? Ich halte das eher für ein Schimpfwort (Igitt Ekel hoch9), denn einen Browser?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Größe aller Postfächer
Frage von PizzaPepperoniExchange Server

Hallo. Ich habe gerade eine PS Abfrage gemacht um eine Liste aller Postfachgrößen zu bekommen und damit ich auch ...

Exchange Server

Postfächer verschieben in großer Exchange-Installation

Frage von reiserExchange Server6 Kommentare

Hallo liebe Administratoren. Ich habe bei einem Kunden eine ziemlich große Nuss zu knacken und hoffe auf kreative Vorschläge ...

Exchange Server

2010er Postfach 2003 abwärtskompatibel?

gelöst Frage von ShardasExchange Server2 Kommentare

Liebe Community, in einer Organisation befinden sich zwei Domains. Domain B wurde nun verkauft und sämtliche Postfächer aus B ...

Exchange Server

Exchange 2010 - Warnungen für zu großes Öffentliches Postfach versenden

gelöst Frage von SinzalExchange Server6 Kommentare

Hallo Admins, ich habe einen Win Server 2012 R2, auf dem Exchange Server 2010 läuft. Darauf gibt es verschiedene ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

USB Maus und Tastatur versagen Dienst unter Windows 10

Erfahrungsbericht von hardykopff vor 1 TagWindows 105 Kommentare

Da steht man ziemlich dumm da, wenn der PC sich wegen fehlender USB Tastatur und Maus nicht bedienen lässt. ...

Administrator.de Feedback
Update der Seite: Alles zentriert
Information von Frank vor 1 TagAdministrator.de Feedback18 Kommentare

Hallo User, die größte Änderung von Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein "Welcome"-Teaser ...

Humor (lol)

WhatsApp-Nachrichten endlich auch per Bluetooth versendbar

Information von BassFishFox vor 1 TagHumor (lol)4 Kommentare

Genau darauf habe ich gewartet! ;-) Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp erhält eine praktische neue Funktion: Ab dem nächsten Update ...

Google Android

Googles "Android Enterprise Recommended" für Unternehmen

Information von kgborn vor 2 TagenGoogle Android3 Kommentare

Hier eine Information, die für Administratoren und Verantwortliche in Unternehmen, die für die Beschaffung und das Rollout von Android-Geräten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
WSUS4 und Windows 10 Updates automatisch installieren
Frage von sammy65Windows Netzwerk15 Kommentare

Hallo miteinander, ich habe mit einen neuen WSUS Server aufgesetzt Server 2016 darauf einen aktuellen WSUS. Grund, wir stellen ...

Speicherkarten
Vergessliche USB-Sticks?
Frage von hanheikSpeicherkarten14 Kommentare

Ich habe in den letzten Tagen 500 USB-Sticks mit Bilddateien bespielt. Obwohl ich die Dateien mit größter Sorgfalt kopiert ...

Windows Netzwerk
Backup über WAN
Frage von petereWindows Netzwerk11 Kommentare

Hallo, ich muss aus einem entfernten WAN (synchrone 1Gbit) Daten sichern. Dabei handelt es sich sowohl um wenige große ...

Hyper-V
Hyper-V mit altem XEON-Server. Was ist falsch?
Frage von LollipopHyper-V11 Kommentare

Hallo Bin etwas frustriert. Kleinbetrieb, ca. 15 PC's, 2 Stk. Server mit einigen virtuellen PC's für Fernwartung, VaultServer für ...