Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst SBS 2003 Sp2 SSL Zertifikat erstellen

Mitglied: HaukeH

HaukeH (Level 1) - Jetzt verbinden

14.10.2010 um 10:17 Uhr, 11669 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo!

Ich habe hier einen SBS 2003 SP2 auf dem man leider nicht die Zertifikatsdienste installiert hat, und es mir aus arbeitstechnischen Gründen nicht möglich ist diese auch nachzuinstallieren.
Auf diesem SBS wurde ein Autoprovisioning für ein Softphone installiert. Ich kann damit jetzt eine Vorkonfig erstellen und diese für die User per Downloadlink zur Verfügung stellen. Von irgendwem wurde da schonmal ein SSL Zertifikat erstellt, das aber als Herausgeber nur den Servernamen (KKLRW7W) enthält. Da das Autoprovisioning auch von "außerhalb" zur Verfügung stehen soll wurde ein Account bei dyndns.org eingrichtet. Über die Adresse https://mycompany.dyndns.org:4431/autoprov wird das zum Server (KKLRW7W/autoprov) geroutet.
Meine Frage ist jetzt wie bekomme ich da ein selbsterstelltes gültiges Zertifikat zum Testen hin? Denn das Softphone benötigt ein gültiges Zertifikat um eine Verbindung aufzubauen und die Einstellungen zu laden.

Ich habe schon von der Makecert.exe. gelesen. Bin aber durch die Anleitung nicht wirklich durchgestiegen.

Gruß
Hauke
Mitglied: GuentherH
14.10.2010 um 10:39 Uhr
Hallo.

auf dem man leider nicht die Zertifikatsdienste installiert hat,

Auf einem SBS 2003 ist per Default keine Zertifikatsstelle installiert.

Meine Frage ist jetzt wie bekomme ich da ein selbsterstelltes gültiges Zertifikat zum Testen hin?

Einfach den Assistenten für den Internetzugang starten, und damit das passende Zertifikat erstellen - siehe auch hier - http://www.sbspraxis.de/owa/owa002/owa002.html

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: HaukeH
14.10.2010 um 12:10 Uhr
Hallo Günther!


> auf dem man leider nicht die Zertifikatsdienste installiert hat,

Auf einem SBS 2003 ist per Default keine Zertifikatsstelle installiert.
Ja, das wusste ich schon. Leider ;(


> Meine Frage ist jetzt wie bekomme ich da ein selbsterstelltes gültiges Zertifikat zum Testen hin?

Einfach den Assistenten für den Internetzugang starten, und damit das passende Zertifikat erstellen - siehe auch hier -
http://www.sbspraxis.de/owa/owa002/owa002.html

Habs probiert. geht leider nicht.
Habe das alte Zertiifkat für KKLRW7W gelöscht und mittels SelfSSL.exe eine neues Zertifikat für aosgroup.dyndns.org erstellt und auch entsprechend eingebunden.
Wenn ich jetzt mit dem IE8 eine Seite dort aufrufe bekomme ich einen Zertifikatfehler. Wenn ich dieses Zertifikat imprtieren bzw. installieren will im Ordner Vertrauenswürdige Stammzertifizierungsstellen bekomme ich den Hinweis, das nicht sichergestellt werden konnte ob das Zertifikat aosgroup.dyndns.org auch von dort ausgestellt wurde. Wenn ich jetzt auf Ja klicke, bleibt der Zertifikatfehler bestehen. Und in der Konsole unter Vertrauenswürdige Stammzertifizierungstellen finde ich das Zertifikat nicht.

Weißt Du Rat?

Gruß
Hauke
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
HP switch SSL Zertifikate erstellen
Frage von cookymonsterVerschlüsselung & Zertifikate1 Kommentar

Guten Morgen ale zusamen, Ich betreibe hier bei mir zu Hause ein kleines Netzwerk bestehend aus pfSense Router/Firewallund HP ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Welches SSL-Zertifikat?
gelöst Frage von Leo-leVerschlüsselung & Zertifikate4 Kommentare

Servus Zusammen, wir möchten unsere domains mit Zertifikaten ausstatten. Nun Frage ich mich, welches dafür am besten wäre. Am ...

Webbrowser
SSL auch ohne Zertifikat
gelöst Frage von pitamericaWebbrowser9 Kommentare

Hallo zusammen, seit Januar gibt es ja vermehrt die Browserwarnung bei Webseiten, die kein eigenes oder korrektes Zertifikat kann ...

Verschlüsselung & Zertifikate
SSL selbst erstellen
gelöst Frage von AngoschVerschlüsselung & Zertifikate3 Kommentare

Hallo, Ich versuche seit 2 Tagen eine SSL Verschlüsselung selbst zu erstellen ( eigenes cert), und stoße dabei immer ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
IoT-Gefahr: Smartes Aquarium leckt!
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenHumor (lol)3 Kommentare

Moin, Die IoT-Manie hat weitere Opfer gefunden. Ein Casino-Leck durch ein smartes Aquarium: Allerdings haben sie kein Wasser, sondern ...

Router & Routing

Alte Fritzbox 7270 mit VPN und SIP-Telefonie hinter O2 Homebox 6641 als "Modem"

Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 3 TagenRouter & Routing3 Kommentare

Nun war es soweit: Auch O2 hat mich mit VOIP zwangsbeglückt. Heute am Privatanschluss, in 2 Wochen ist das ...

Sicherheit

Ungepatchte Remote Code Execution-Lücke in LG NAS

Information von kgborn vor 3 TagenSicherheit

Nutzt wer LG NAS-Einheiten? In den NAS-Einheiten der LG Network Storage-Einheiten gibt es eine sehr unschöne Schwachstelle, die einen ...

Windows Update

Neue Version KB4099950 NIC Einstellungen gehen verloren

Information von sabines vor 3 TagenWindows Update2 Kommentare

Es ist eine neue Version des KB4099950 verfügbar, die das Problem mit den verlorenen Netzwerkeinstellungen lösen soll. Das Datum ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Netzwerkmanagment im Haus mit Switch, Panel und pfsense
gelöst Frage von CorraggiounoNetzwerkmanagement19 Kommentare

hi zusammen, wir sind gerade dabei das ganze Haus bzw. die einzelnen Zimmer mit netzwerkdosen zu versorgen. Vom Keller ...

Netzwerkgrundlagen
VLAN - Offene Fragen
Frage von KnettenbrechNetzwerkgrundlagen17 Kommentare

Hallo zusammen, ich befasse mich derzeit mit dem Thema VLAN. Hierzu habe ich schon einige Guides gelesen, einschließlich des ...

Google Android
Empfehlung: Android Ortungsapp
gelöst Frage von certifiedit.netGoogle Android13 Kommentare

Guten Morgen, grundsätzlich vorweg, ich wollte mich eben schlau machen, bzgl einer Ortungsapp, welche Androidbasiert einem anderen Androidsmartphone mitteilt, ...

Router & Routing
VPN hinter zweiter Fritzbox nutzen im Nachbarhaus
gelöst Frage von georg2204Router & Routing11 Kommentare

Hallo zusammen, ich blicke hier leider nicht mehr so ganz durch. In Haus 1 steht eine Fritzbox 7390, diese ...