Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SBS 2003 und TS mehr als 2 Verb. möglich?Mit virtueller Server?

Mitglied: markusius

markusius (Level 1) - Jetzt verbinden

05.03.2007, aktualisiert 06.03.2007, 3614 Aufrufe, 3 Kommentare

Einen schönen Tag.

In unserer Firma steht die Überlegung sich einen SBS 2003 anzuschaffen.
Ich habe schon das Forum gut durchforstet und viele Infos bekommen was SBS 2003 und Termial Services angeht. Der Wunsch 4 Leute im Büro sollen einloggen können (TS oder lokale Programme starten) und 4 Leute (Außendienst) wollen sich per Termial Serivce in die Firma einloggen (arbeiten, Gruppenkalender nutzen usw.) Mir ist jetzt klar, dass SBS 2003 nicht mehr als 2 TS-Sitzungen nicht erlaubt. Jedoch habe ich bei Wikipedia folgenden Eintrag gefunden:

"Es ist möglich Terminalservices auf einem weiteren Server in der Domäne bereitzustellen. Dieser Server darf kein SBS sein. Dies kann sogar ein virtueller Server in einem Microsoft Virtual Server 2005 auf dem SBS sein."

Kann ich unter SBS2003 einen Virtual Server einrichten und so mehrere TS-Verbindungen zum SBS aufbauen? Klingt nicht wirklich stabil, oder? Oder liege ich völlig falsch.

Oder bleibt mir kein Weg an einem "normalen" Windows Server 2003 R2 und mit TS auszustatten.
(Natürlich soll der Gruppenkalender möglich sein.) Und einfach alle 8 Leute per TS-Sitzung einloggen lassen. Ich habe gelesen, dass man eine Anwendung installieren aufm Server und die eine *.pst Datei auf Server lagert und so alle im Netz einen Zugriff auf den Kalender haben.

Oder soll ein der Exchange eingesetzt werden? Soll der aus performace Gründen auf einen anderen Server geladen werden, oder kann der aufm win 2003 mit drauf?

Oder die dritte Möglichkeit.
Ein SBS 2003 der als Fileserver und Kalender-Server dient und einen Win Server 2003 der die Termial Serivce Verbinung managed ( und wo die ganzen Anwendungen installiert sind)

Die Frage ist bei der dritten Möglichkeit ist auch:
Wie schwer ist es das Zusammenspiel von einem SBS 2003 und einem Win Server 2003 zu ermöglichen.


Bin für jeden Ratschlag dankbar

Gruss
Markus
Mitglied: Randyman
05.03.2007 um 08:44 Uhr
Hi,

das sind jetzt jede Menge Fragen ... ich versuchs mal zusammen zu fassen:

1. Mit dem SBS 2003 bekommst Du ja Exchange mitgeliefert. Somit erübrigt sich jede Frage nach irgendwelchen Gruppen-Kalender-Lösungen ... ist alles in Exchange enthalten.

2. Terminalserver: Da gibts für Dich jetzt zwei Möglichkeiten.
- Du kaufst einen zweiten Server, darauf kommen dann win2003 und die Terminaldienste. Das Zusammenspiel ist kein Problem
- Du installierst vmware server oder Virtual Server und betreibst den Terminalserver virtuell.

Bei der virtuellen Lösung habe ich aber so meine Bedenken bezüglich der Hardwareausstattung. Du kannst z.B. nur 4GB Ram in den SBS stecken. Für deine Anforderungen könnte das ziemlich knapp werden.

Meine Empfehlung daher für Dich sind zwei Server. Ein SBS und ein W2k3 mit Terminaldiensten.

Gruss
Randy
Bitte warten ..
Mitglied: markusius
06.03.2007 um 02:36 Uhr
vielen dank für die schnelle antwort

waere aber es nicht besser win2003 standard und den exchange draufladen?
ware quasi alles schoen auf einen server. wuerde mir einen server sparen.

gruss
markus
Bitte warten ..
Mitglied: Randyman
06.03.2007 um 09:56 Uhr
Guten Morgen,

also theoretisch würde das schon gehen. Ich persönlich habe aber sehr schlechte Erfahrungen gemacht wenn der DC, Exchange usw. auch noch Terminalserver ist. Unabhängig davon dass Du ihn kaum sicher konfigurieren kannst und Microsoft auch tunlichst davon abrät einen DC zum Terminalserver zu machen kannst Du immer wieder z.B. beim Installieren neuer Software auf Schwierigkeiten stossen.
Für Deine 4 Aussendienstler würde ich als Terminalserver u.U. sogar blos PC-Hardware hinstellen. Kommt halt immer drauf an wie tragisch es ist wenn der mal ausfällt.
Aber wenn Du den per Image sichersts hast Du ihn im Fall der Fälle auch schnell wieder am laufen. Also ich fasse nochmal zusammen ... mein Rat an Dich:

1 Server mit SBS 2003 Standard oder Premium (Premium hat SQL und ISA mit dabei)
1 PC mit Win2003 und Terminaldienste

Kostenmässig schätze ich ist kein grosser Unterschied. Die Exchange-Vollversion kostet auch relativ viel.

Gruss
Randy
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

RDP-Lizenzsierungsserver auf anderem Server und 2. TS

gelöst Frage von seppmairhubrWindows Server11 Kommentare

Hallo an die Runde! Ich hab da mal ein paar Fragen an die Experten: Ich habe 2 Terminalserver W2K12R2, ...

Hyper-V

Virtueller SBS 2011

Frage von MiStHyper-V4 Kommentare

Hallo, ich habe (Hallo an die, die es wissen ;-) )einen SBS 2011, der als Gast in Hyper-V läuft. ...

Backup

VCenter Sicherung BE15 - Nur alle virtuellen Server in einem Job möglich?

gelöst Frage von jayjay0911Backup4 Kommentare

Hallo zusammen, ich mal wieder, und ich bin nach wie vor Backup Exec 15 am testen und brauche Tipps ...

Festplatten, SSD, Raid

2 Virtuelle Server für DC und DATEV Pro

Frage von lilbenFestplatten, SSD, Raid14 Kommentare

2 Virtuelle Server für DC und DATEV Pro Hallo zusammen, ich habe eine Frage in der Ihr mir sicher ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Zero Day-Schwachstelle im Internet Explorer - wird von APT bereits ausgenutzt

Information von kgborn vor 5 StundenSicherheit

Im Kernel des Internet Explorer scheint es eine Zero Day-Lücke zu geben, die von staatlichen Akteuren (APT) im Rahmen ...

Microsoft
Folder Security Viewer-Lizenzen zu gewinnen
Information von kgborn vor 5 StundenMicrosoft

Ich nehme das Thema mal in Absprache mit Frank hier auf, da es für den einen oder anderen Administrator ...

Hardware

Feueralarm killt Festplatten in Rechenzentrum - führt zu größerem Ausfall

Information von kgborn vor 5 StundenHardware8 Kommentare

Noch ein kleiner Beitrag für Administratoren, die in Rechenzentren aktiv sind - so als Fingerzeig. Denn es gibt Szenarien, ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik Advisory: Vulnerability exploiting the Winbox port

Information von colinardo vor 5 StundenMikroTik RouterOS

Brand aktuell: Eine Schwachstelle im Winbox-Port bei Mikrotik Routern erlaubt das Auslesen der User-Datenbank der Router. Patch ist aktuell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
Linux Server oder Windows Server - lohnt eine Umstellung auf Linux und ebenso basierende SW bei einer langfristigen Planung?
Frage von motus5Linux23 Kommentare

Wir brauchen bei uns einen neuen Server. Dieser wird als Fileserver, Domäne Controller sowie Exchange Server verwendet. Wir versuchen ...

Netzwerkgrundlagen
VLAN - Offene Fragen
Frage von KnettenbrechNetzwerkgrundlagen17 Kommentare

Hallo zusammen, ich befasse mich derzeit mit dem Thema VLAN. Hierzu habe ich schon einige Guides gelesen, einschließlich des ...

DSL, VDSL
ISP Wechsel auf Vodefone Koax, Gebäudeverkabelung nur per Cat 7
gelöst Frage von wusa88DSL, VDSL14 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin momentan bei Mnet als Glasfaser Kunde und möchte Preis/Leistungs-Technisch zu Kabel Deutschland / Vodafone wechseln. ...

Windows Server
Domänencontroller trennen
Frage von Akit57Windows Server13 Kommentare

Hallo, ich hoffe das mir hier jemand meine Frage trotz der spärlichen Informationen die ich geben kann beantworten kann: ...