Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

sbs-server Konfiguration bei der Installation - Dateien NTDS, Exchange

Mitglied: peppermax

peppermax (Level 1) - Jetzt verbinden

17.02.2008, aktualisiert 18.02.2008, 2978 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

habe mir die 2. Auflage von "Microsoft Windows Small Business Server 2003 R2 Das Praxisbuch" besorgt.
Im Internet habe ich erfahren, das die Dateien des Active Directory ntds, sysvol bzw. die Exchange Datenbank auf eine extra Partition zu legen sind.
Leider wurde in meinem Buch nicht darauf hingewiesen.
Ist es wirklich empfehlenswert die genannten Dateien auf andere Patitionen zu legen, bzw. ist es notwendig die Installation des Active Directory manuell per Konsole (dcpromo) zu installieren und nicht per "Setup-Assistent" zu installieren.
Kann mir da jemand einen Tipp geben, bzw. eine Empfehlung aussprechen, wie denn eine professionelle Installation des Active Directory bzw. Exchange Server - Installation vorgenommen werden kann?
Mitglied: compispezi
17.02.2008 um 21:13 Uhr
Hi,

es gibt verschiedene Gründe, warum man die Exchangedatenbanken auf eine eigene Partition legen sollte.
Übersichtlichkeit, einfachere Offlinedatensicherung usw.

Es gibt jedoch keine zwingende Gründe mehrere Partitionen anzulegen.

Bei der installation eines SBS rate ich Dir dringend nicht dcpromo sondern den Setup-Assistenten einzusetzen.

Nicht nur bei der Setupprozedur sondern auch bei der Internetverbindung, der Benutzer und der Computerverwaltung überhaupt überall wo ein Assistent zur Verfügung steht sollte dieser eingesetzt werden.

Zuviel Proffesionalität schadet dem SBS

Gruß
Helmut
Bitte warten ..
Mitglied: fugu
17.02.2008 um 21:39 Uhr
Zuviel Proffesionalität schadet dem SBS

Gut ausgedrückt
Bitte warten ..
Mitglied: peppermax
17.02.2008 um 21:57 Uhr
ich komme deshalb auf dcpromo, weil mir persönlich dazu geraten wurde, damit können man die Performance steigern.
Warum sollte eurer Meinung nach immer - vorausgesetzt es steht ein Setup-Assistent zu Verfügung- genutzt werden?
Gibt es da einen technisch wichtigen Aspekt?
Bitte warten ..
Mitglied: compispezi
18.02.2008 um 09:26 Uhr
Hi,

ich kann Dir nur eindrücklich dazu raten die Assistenten zu benutzen. SBS setzt damit die Einstellungen optimal zueinander.

Ich war erst kürzlich auf einem SBS an dem ein wirklicher Profi (keine Ironie) einen SBS eingerichtet hat und weil er weis was er tut hat er eben dcpromo verwendet und auf die Assistenten verzichtet um die Computer und Benutzer einzurichten. Connectcomputer hat er ebenso nicht verwenden. Naja wozu denn die ganzen Assistenten wir Profis wissen doch was wir tun oder und promt - bleibt das System irgendwo hängen.

Der SBS versetzt mit seinen Assistenten dein System in einen soliden, stabilen Zustand und das bereits nach 1/2 Tag einrichtungsarbeit.

Kein Mensch verbietet Dir danach das System zu optimieren.

Halte Dich nicht an hörensagen aus dem Internet, das Buch zeigt Dir gut was Du zu tun hast.

Kein Profi würde es für gut heißen auf einer Maschine PDC und Exchange und SharePoint Server uns SQL und (ist bei so gut wie allen SBS) auch noch die Warenwirtschaft des Unternehmens auf einer Maschine laufen zu lassen - und trotzdem, es läuft.

Gruß
Helmut
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

SBS 2011 Konfiguration von Exchange und Verwaltung externer Mailadressen

Frage von Jorit83Windows Server9 Kommentare

Hallo zusammen! Ich hoffe ihr könnt mir helfen, denn ich verzweifle: Ich möchte für meinen derzeitigen Chef einen SBS ...

Suche Projektpartner

Installtion und Konfiguration Microsoft Exchange Server

gelöst Frage von runasserviceSuche Projektpartner2 Kommentare

Hallo, für die Installtion und Konfiguration eines Microsoft Exchange Server (10 Benutzer) auf einem System vor Ort (Berlin / ...

Exchange Server

Exchange Server 2013 - Konfiguration mit TLD

Frage von MikeyyExchange Server2 Kommentare

Moin, habe mir auf meinem Testserver einen Exchange Server 2013 auf der Basis eines 2012R2 Standard Servers installiert, welcher ...

Exchange Server

SBS-Server Exchange konfigurieren

Frage von manuel-boExchange Server16 Kommentare

Hallo, ich habe mir einen SBS 2011 auf meiner Qnap installiert Jetzt würde ich gerne den Exchange einrichten. Folgende ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Neuigkeiten zu Server und Office 365 was läuft mit was und was nicht

Tipp von AlFalcone vor 14 StundenMicrosoft

Server Betriebssysteme auf dem die verschiedenen Offices nicht supported sind: • Office 365 ist und wird nicht supported auf Windows ...

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 15 StundenSpeicherkarten1 Kommentar

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 17 StundenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 1 TagHardware1 Kommentar

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Sysprep Fehler im Log kann nicht starten
Frage von grillinator95Windows 1022 Kommentare

Hallo, kann leider SYSPREP nicht mehr starten, Win10 64bit. Logfile sagt folgendes: 2018-10-17 13:44:56, Info SYSPRP 2018-10-17 13:44:56, Info ...

Sicherheitsgrundlagen
EuGH-Urteil - Internetanschluss für die ganze Familie - Filesharer haften trotzdem
Frage von StefanKittelSicherheitsgrundlagen19 Kommentare

Hallo, In diesem Artikel geht es darum, dass Jemand aus der Familie ein Hörbuch illegal hochgeladen hat. Der Vater ...

Apple
MacBook Pro 2018 mit 8 GB oder 16 GB
Frage von SysAdm81Apple14 Kommentare

Hallo zusammen, ich steh vor der Überlegung mir ein MacBook Pro 13 (2018) zu kaufen. Bzgl. SSD habe ich ...

Outlook & Mail
Outlook schiebt Mails aus Posteingang sofort in den Papierkorb
Frage von hermesOutlook & Mail13 Kommentare

Hallo Outlook Fachleute, wir haben hier das Problem, dass Outlook 2010 alle ankommenden Mails seit zwei Tagen einfach in ...