Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SBS2003 Lizenzen

Mitglied: Chocobo

Chocobo (Level 1) - Jetzt verbinden

16.10.2007, aktualisiert 18.10.2007, 6687 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

ich baue gerade einen SBS2003R2 für einen Kunden auf. Leider sind bei meinem Händler die Lizenzen nicht sofort lieferbar sondern erst Anfang nächster Woche, ich würde aber gerne am WE mit der Umstellung loslegen. Verweigert der Server mir den Zugang bei mehr als 5 Usern? Oder reicht es wenn ich die Lizenzen nachtrage.
NEIN, das ist keine Frage ob ich nich voll bezahlen muss, die Lizenzen sind ernsthaft bestellt, nur leider viel zu spät und da der Kunde schon ewig wartet will ich diese WE loslegen und nicht nochmal 7 Tage warten müssen. Hatte die Lizenz Sache einfach nur verschlafen.
Mitglied: 55303
16.10.2007 um 18:26 Uhr
Hallo,

Windows 2003 hat zwei Lizenziereungs-Arten (kann bei der Installation ausgewählt werden):
1. Pro Server
2. Pro Arbeitsplatz
Wenn du bei der Installation pro Arbeitsplatz wählst, solltest du keine Probleme haben.
Die Lizenzierungs-Art kann dann im nachhinein geändert werden (jedoch GENAU nur EINMAL!).

Ob das alles Lizenz-Rechtlich in Ordnung ist, weiß ich nicht - funktionieren würde es aber.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
16.10.2007 um 19:35 Uhr
Ja, das ist soweit richtig, sofern es NICHT den SBS betrifft.

Beim SBS ist die Lizenzierung ein wenig anders. Da kann nichts eingestellt ob Pro Server oder Pro Arbeitsplatz. Die beiliegenden 5 CALs definierst du selber als Device oder User und ganz wichtig: DIESES AUCH AUFSCHREIBEN. MS empfiehlt dafür, dies auf den Lizenzträger / Zettel selbst zu vermerken. Ein späteres auslesen / nachschauen ist NICHT möglich.

Die Benutzer CALs bestellst du entweder als User oder als Device. Ein Mischen ist möglich, erschwert aber nur die handhabung. Dann wird über den Lizenz Assistent der Key eingetragen und bei MS Aktiviert / Registriert. Das ist ähnlich wie bei XP. Entweder per Internet oder Telefon. Lizenzen wieder zu löschen / entfernen ist mir selber nicht bekannt. Lizenzen können aber auf einen anderen SBS übertragen werden. Nötig wenn die Domäne NEU aufgesetzt werden soll / muss (also hoffentlich niemals).

Was der SBS allerdings nach 1 Woche macht, wenn nicht genügend CALs eingetragen sind, habe ich noch nicht ausprobiert. Vermutlich wird einfach der Zugriff entsprechend gesperrt. Ein eingeschränktes Arbeiten wäre somit möglich.
Bitte warten ..
Mitglied: Chocobo
17.10.2007 um 10:43 Uhr
Tja, genau das eingeschränkte Arbeiten ist ja dann eh nutzlos ;)
Der prinzipielle Zugriff und Funktion funktioniert ja mit Testusern, nur eben sind es derer 2.

Ich musste auch schon 6 User auf die Domäne umstellen, also bisher authentifizieren sich mehr als 5, sogar gleichzeitig und es geht. Fragt sich nur wie lange.

Worauf bezieht sich die Lizenz denn dann genau? Domänenauthentifizierung, Outlook, Exchangezugriff, Dateifreigabe usw.?

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
17.10.2007 um 11:55 Uhr
Wieso nur 2?



Es können z.b. 25 User in der AD eingertragen sein. Du hast aber nur 10 Lizenzen eingetragen. dann können halt nur 10 gleichzeitig Arbeiten.




SBS CALs sind immer Server, Exchange, SQL. Outlook hat keine CAL.
Bitte warten ..
Mitglied: Chocobo
18.10.2007 um 10:41 Uhr
2 Testuser ;) Weil wir nur 2 Admins sind... Hehe.

Ja, also eingetragen sind auch schon die zukünftigen 50 User.
In Deinem Beispiel 10 gleichzeitig arbeiten, worauf bezogen? Exchange? Dateifreigaben? Authentifizierung (AD)?

Also wie gesagt, ich musste schon mehrere User aus div. Gründen umstellen, die arbeiten schon scharf auf einem Datev Server der Mitglied der Domäne ist. Das sind insg.6 User die aktiv parallel am Tag arbeiten, und es klappt. Meine Befürchtung, da ich ja andere Sachen weiter testen möchte, was passiert wenn ich jetzt noch mehr Rechner dazuhänge und User starten lasse (Testuser), werden dann die aktiven rausgeschmissen? Exchange, SQL und Dateifreigaben auf dem SBS werden noch gar nicht genutzt, Lizenzen kommen ja nächste Woche (ich hasse meinen Lieferanten, bekommt man eigentlich Mengenrabatt seitens MS bzgl. der Abnahme mehrerer Lizenzpakete, ich brauchte ja nun 9 Stück *5)...


mfg
Bitte warten ..
Mitglied: Chocobo
18.10.2007 um 13:58 Uhr
Vergesst es, Danke. Bekomme schon morgen meine Lizenzen.
WE ist gerettet...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Remotedesktopverbindung ohne Lizenzen
gelöst Frage von hakkakaWindows Server2 Kommentare

Hallo, Ich habe folgendes Problem und zwar hatte ich bei einer Remotedesktopverbindung auf einen Server 2012 den Fehler bekommen: ...

Microsoft
RD-Lizenzen
gelöst Frage von tomolpiMicrosoft6 Kommentare

Hallo, nur mal ne kurze Frage: ich hab hier auf meinem Server die Remotedesktopdienste installiert (Terminalserver) und dazu diese ...

Windows Server
W2k12r2 lizenzen
gelöst Frage von oversizzedWindows Server3 Kommentare

Hallo, kurze Frage bezüglich Lics. Wir sind gerade dabei auf w2k12r2 umzuziehen. Wir haben 2 HV-Hosts auf denen jeweils ...

Windows Tools
Freeware Lizenz
Frage von DirmhirnWindows Tools6 Kommentare

Hi, ich beschäftige mich in letzter Zeit eingehender mit Lizenztexten. Ist das Tool DesktopOK kostenlos im Büro nutzbar? "unentgeltliche ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
(Part num your Hacked phone. +XX XXXXXX5200)
Erfahrungsbericht von Henere vor 22 StundenHumor (lol)1 Kommentar

Mein Handy hat aber ne ganz andere Endnummer. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? :-) Vielleicht betrifft es ...

Exchange Server

Letztes Update für Exchange 2016 CU9 war in gewisser Weise destruktiv

Erfahrungsbericht von DerWoWusste vor 1 TagExchange Server6 Kommentare

Kurzer Erfahrungsbericht zu Exchange2016-KB4340731-x64 Der Exchangeserver hat wie gewöhnlich versucht, es in der Nacht automatisch zu installieren - abgesehen ...

Erkennung und -Abwehr

Neue Sicherheitslücke Foreshadow (L1TF) gefährdet fast alle Intel-Prozessoren

Information von Frank vor 1 TagErkennung und -Abwehr3 Kommentare

Eine neue Sicherheitslücke, genannt Foreshadow (alias L1TF) wurde auf der Usenix Security 18 von einem Team internationaler Experten veröffentlicht. ...

Vmware
VMware Updates gegen L1 Lücke
Information von sabines vor 2 TagenVmware

Für die Vmware Produkte vCenter Server, ESXi, Workstation und Fusion stehe Updates bereit um die L1 Lücke zu schließen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Domäne einsilbig mit nur einem Namen benannt - sowie AD und MX auf einer VM Kardinalsfehler?
Frage von TomTestWindows Server51 Kommentare

Hallo liebe Freunde gepflegter Probleme, seit kurzem soll ich eine Domäne verwalten die zuvor von einem IT-Dienstleister erstellt und ...

DNS
Gibt es eine Art DNS Proxy?
Frage von icepietDNS16 Kommentare

Hallo Nerds, Ich würde gerne folgendes machen: ts.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3389 auflösen ts2.domain.de:3389 soll auf 1.2.3.4:3390 auflösen Gibt es ...

Windows Server
Windows Server per Web auf Daten zugreifen und verwalten
Frage von matze2090Windows Server16 Kommentare

Hallo, ich würde gerne von außen auf meinem Windows Server zugreifen um auf meine Daten zu verwalten. Meine frage ...

DSL, VDSL
Router Neustarts
Frage von XerebusDSL, VDSL16 Kommentare

Hallo an alle, ich hab eine Problem mit dem Neustart von meiner Fritz Box wo ich einfach nicht mehr ...